3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weckmänner / Brötchen/ Igel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Weckmänner / Brötchen/ Igel

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Milch
  • 80 g Zucker
  • 1/2 Päckchen Zitronenschale
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb mit Wasser
  • Rosinen, Hagelzucker

In den Zutaten noch nicht angezeigt

  • 125 g flüssige Butter
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teiges
  1. Milch, Hefe und Butter im Closed lid für 4 Minuten bei 37 Grad Stufe 1 verrühren.

    Zucker, Mehl, Ei, Salz und Zitronenschale zugeben und für 3 Minuten Dough mode kneten.



    Teig umfüllen und warten, bis er sich verdoppelt hat.

    Den Ofen auf 50 Grad heizen, dann ausschalten.

    Dann auf einem Backblech Weckmänner, Brötchen oder Igel formen.

    Das Backblech abdecken und mit einer Tasse Wasser in den Ofen stellen ( Ca. 15-20 Minuten)

    Blech rausnehmen.



    Den Ofen auf 180 Grad Umluft heizen.

    Den geformten Teig mit Eigelb/ Wasser bestreichen und verzieren ( Hagelzucker, Rosinen etc. )

    Für maximal 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann in den Teig auch direkt Rosinen mit einkneten, dann hat man lecker, fluffige Rosinenweckchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank. Habe das Rezept aus der Kita, das ein...

    Verfasst von Aquismicha am 20. Oktober 2016 - 09:56.

    Vielen Dank. Habe das Rezept aus der Kita, das ein wenig unübersichtlich war, auf den Thermomix umgewandelt. Bei den Kindern sind die Brötchen super angekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh - ja hier die Sterne!!!!

    Verfasst von ankasan am 19. Oktober 2016 - 11:59.

    Oh - ja hier die Sterne!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallooooo "Schwieriger Name"...

    Verfasst von ankasan am 19. Oktober 2016 - 11:58.

    Hallooooo "Schwieriger Name"Smile

    Also das Foto ist schon mal umwerfend und das Rezept überschaubar, werde ich ausprobieren, da mein Mann Rosinenbrötchen liebt und mein Rezept mit Kochstück und Quellstück doch ein wenig aufwändiger ist. Die Sterne schon mal auf Verdacht!

    Liebe Grüße aus dem Raum Hannover

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können