3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Winterlicher Mini-Gewürzguglhupf aus der Backstube


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 50 g Haselnüsse
  • 125 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker selb
  • 125 g Mehl
  • 2 Stück Eier
  • 20 g Schoko-Puddingpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Zimt gem.
  • 1/2 TL Nelken gem.
  • 70 g Milch
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1 Spritzer Rumaroma

Glasur

  • 50 g Puderzucker
  • warmes Wasser
  • farbige Dekoperlen
  • 1/2 TL Zimt gem.
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

    Haselnüsse in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 7 mahlen. Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 verrühren, dass ein weicher leicht flüssiger Teig entsteht.

    Den Teig in die leicht geölten Guglhupfformen geben un im Backofen 30 Min. backen und auskühlen lassen.

    Puderzucker, Zimtpulver und Wasser miteinander verrühren und die Guglhupfe damitbestreichen und den Perlen verzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Nicht nur für

    Verfasst von backenbacken2010 am 15. März 2016 - 20:44.

    Sehr lecker!

    Nicht nur für die Weihnachtszeit. Die passen immer. Heute schon wieder gemacht nur das Rumaroma hab ich diesesmal nicht rein. Fand es schmeckte nicht so darin. Aber sonst echt lecker. Danke fürs Rezept. 5 Sterne gibt es natürlich auch.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss ich ausprobieren.

    Verfasst von scheruca am 5. Januar 2015 - 18:06.

    Muss ich ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können