3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkräuter Rührkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Zitronenzucker

  • eiinige Blätter verschiedene Zitronenkräuter, Zitronenmelisse, Zitronenverbene, Zitronenthymian, Lemongras, ...
  • 200 g Zucker

Teig

  • 250 g Butter
  • Zitronenkräuterzucker
  • 4 Eier
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 300 g Mehl

Zitronenguss

  • 150 geh. EL Puderzucker, selbstgemacht oder fertig
  • Zitronensaft
5

Zubereitung

    Zitronenkräuterzucker
  1.  2 Hände verschiedene frische Zitronenkräuter (Zitronen- Thymian, Zitronen- Verbene, Zitronen- Melisse, Zitronen- Minze, Lemongras,...) etwas zerkleinern, und in den Closed lid, danach auf Stufe 6 ca. 5 Sek. zerkleinern, nach unten schieben

     

  2. 200g Zucker zu den Kräutern und bei Stufe 5 nochmals 5 Sekunden. Umfüllen.

  3. Teig
  4. 250g Butter 3Min. bei 50°C, Stufe 2-3 zerlassen und etas abkühlen lassen.

    Zitronenzucker dazu und 10Sek. Stufe 3 verrühren.

    4 Eier bei Stufe 3, ca. 10 Sek. unterrühren.

    2gestr. Teel. Backpulver und

    300g Mehl 20 Sek. Stufe 3 unterrühren.

    In eine gefettete Kuchenform und ca. 50Minuten bei 180°C in den vorgeheizten Backofen.

    Auskühlen lassen und mit

    150g Puderzucker und

    Zitronensaft einen Zuckerguss herstellen und den Kuchen bestreichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen ist sehr frisch und saftig! Ideal, um frische Kräuter zu verwenden- geht aber bestimmt auch mit getrockneten Kräutern (dann wird der Kuchen aber nicht so grün tmrc_emoticons.;-) )


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe noch von meinen Duftpelargonien...

    Verfasst von fabella24 am 31. Juli 2017 - 13:29.

    Ich habe noch von meinen Duftpelargonien dazugemischt, der Kuchen ist lecker, locker und fluffig. Ich habe ihn schon öfter gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tessili hat geschrieben:...

    Verfasst von Hogebier am 20. Januar 2017 - 17:44.

    tessili hat geschrieben:

    Wieviel Zitronenkräuterzucker soll denn in den Teig?




    In den Teig gehören die 200g Zucker hinein, wie oben beschrieben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Zitronenkräuterzucker

    Verfasst von tessili am 14. Mai 2016 - 12:29.

    Wieviel Zitronenkräuterzucker soll denn in den Teig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können