3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • 300 g Mehl
  • 1 Pckg Backpulver
  • 300 Zucker
  • 1 Pckg Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 150 g Öl
  • 150 g Wasser, mit Kohlensäure
  • 15 g Zitronensaft
  • 1 Flasche Zitronenaroma
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zitronenkuchen, Closed lid ganz luftig, auch noch nach Tagen

    300 g Mehl
    1 Pckg Backpulver
    300 Zucker
    1 Pckg Vanillezucker in den Mixtopf geben und 8 Sek/Stufe 4 verühren.
    4 Eier
    150 g Öl
    150 g Wasser mit Kohlensäure
    15 g Zitronensaft
    1 Flasche Zitronenaroma dazu geben und 2 Minuten/Stufe 4 zu einen glatten Teig verrühren. Zwischendurch einmal mit dem Spatel die Zutaten vom Rand nach unten schieben. große

    Kastenform geben, man kann auch Backblech nehmen

    Bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen.

    Mit Zitronenglasur glasieren

    (Zitronenguss darüber (150 g Puderzucker + 2 EL Zitronensaft)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Rezept! Habe wie einige andere auch, zum...

    Verfasst von emtschy am 9. Februar 2018 - 12:23.

    Tolle Rezept! Habe wie einige andere auch, zum Schluss nur kurz alles untergerührt. So wurde der Kuchen super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept den haben wir heute mit meiner...

    Verfasst von mimimaus 71 am 4. Februar 2018 - 14:07.

    Super Rezept den haben wir heute mit meiner Tochter gebacken und er sieht köstlich aus.


    Ist am abkühlen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Angelikabiesalski:...

    Verfasst von mimimaus 71 am 4. Februar 2018 - 14:02.

    Angelikabiesalski:
    Hi ich denke du hast da eine Zutat vergessen.
    Wir haben den Kuchen heute auch gebacken und er ist wunderbar geworden.
    Lg Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super geworden🤗🤗🤗🤗

    Verfasst von teemodell am 4. Februar 2018 - 13:15.

    super geworden🤗🤗🤗🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war wohl nix schade um die Zutaten 😳

    Verfasst von Angelikabiesalski am 28. Januar 2018 - 00:52.

    Das war wohl nix schade um die Zutaten 😳

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wunderbar gelungen!...

    Verfasst von Knöpfle am 27. Januar 2018 - 19:01.

    Der Kuchen ist wunderbar gelungen!
    Sehr schön aufgegangen und nach 65Min.Backzeit überhaupt nicht zusammengefallen!
    Habe auch nur 220g Zucker genommen und mit frisch gepresstem Orangensaft gemacht.
    Schmeckt oberlecker und ist total fluffig!!!
    Wird es öfter geben.😊👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen,...

    Verfasst von Lu903 am 24. Januar 2018 - 09:21.

    Hallöchen,

    viele Dank für dieses leckere Rezept! Ich habe den Kuchen genau so gebacken, wie angegebenen, nur habe ich weniger Zucker genommen. Bei mir ist er nicht zusammengefallen, sondern war sehr fluffig und saftig. Auch die zwei Minuten habe ich nicht geändert. Habe ihn in einer runden Form gebacken, vielleicht bietet sie sich aufgrund der Fläche etwas besser an, um zu vermeiden, dass der Kuchen zusammenfällt 🤷🏼‍♀️😊

    Auf jeden Fall wird es ihn wiedergeben!

    liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Zitronenkuchen ist lecker, saftig, fix...

    Verfasst von Malediven 24 am 22. Januar 2018 - 14:01.

    Dieser Zitronenkuchen ist lecker, saftig, fix fertig und ist nach 3 Tagen noch sehr genüsslich. Danke für das Rezept

    Mixingbowl closed M.S.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das erste Mal Zitronenkuchen ohne eine...

    Verfasst von Emmamix33 am 20. Januar 2018 - 20:19.

    Habe das erste Mal Zitronenkuchen ohne eine Fertigmischung gebacken und das Rezept ist wirklich super. Habe aber 50 g weniger Zucker genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich top. Aber leider nur 4 Sterne, weil...

    Verfasst von Meli2312 am 20. Januar 2018 - 13:18.

    Geschmacklich top. Aber leider nur 4 Sterne, weil leider auch mir der Kuchen auseinander gefallen ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uns schmeckt er......

    Verfasst von anguschi am 17. Januar 2018 - 20:54.

    uns schmeckt er...

    ich habe, wie schon öfter hier in den Bewertungen geschrieben, das Mehl zum Schluss rein und nur kurz untergerührt; ich nehme nie Aroma, dafür echten Zitronenabrieb
    backe ich ganz bestimmt noch öfter Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker!Habe die Rührzeit auf 30 Sek...

    Verfasst von Irina81 am 17. Januar 2018 - 20:24.

    Suuuper lecker!Habe die Rührzeit auf 30 Sek reduziert tmrc_emoticons.;) und es hat super geklappt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fluffig und schön hoch geworden,...

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 16. Januar 2018 - 09:55.

    Sehr fluffig und schön hoch geworden,

    aber am Zitronenengeschmack muss ich definitiv etwas ändern. Habe, so wie in meinem alten Rezept den Saft 1 ganzen Zitrone (35 g) verwendet, zusätzlich noch den Abbrieb der Zitrone reingetan (mit dem Zucker als 1. Schritt pulverisiert), aber dafür das Zitronenaroma weggelassen, sowas benutze ich nicht. Ohne den Zitronenguss hätte man nichts davon herausgeschmeckt, vielleicht liegt's am Wasser?
    Die 2 Sterne weniger gibt's aber dafür, dass in der Rezeptbeschreibung die 2 Minuten Rührzeit nicht verändert werden. Zum Glück lese ich meist die erste Seite der Bewertungen. Rührteig darf nach Zugabe des Mehls nicht mehr so lange gerührt werden. Mit dem TM nicht mehr als 30 Sekunden, sonst kann der Kuchen speckig werden, oder er fällt zusammen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total super und soooo locker fluffig! Gibt es...

    Verfasst von KajaLi am 15. Januar 2018 - 21:48.

    Total super und soooo locker fluffig! Gibt es jetzt öfter tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nerocor:Ja ich habe heute den Kuchen mit Butter...

    Verfasst von kalter winter 98 am 15. Januar 2018 - 15:23.

    nerocor:Ja ich habe heute den Kuchen mit Butter gemacht. 250g und etwas Wasser,
    damit ich auf die 300g komme. Kein Aroma sondern den Abrieb von 2Zitronen und den
    Saft von 1er. Den Zucker auf 200g reduziert und wie alle Kuchen auf Ober/Unterhitze
    bei 180Grad gebacken.Ich habe ihn nach 50Min. sofort aus den Ofen und glasiert.
    Er ist nicht zusammengefallen und perfekt. Gebacken wurde er in einer Rechteckform
    etwas kleiner als ein Blech

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fix und saulecker

    Verfasst von marie689 am 12. Januar 2018 - 19:58.

    Super fix und saulecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, sehr lecker vielen Dank ...

    Verfasst von Tinele1702 am 12. Januar 2018 - 17:20.

    Tolles Rezept, sehr lecker vielen Dank
    🌟🌟🌟🌟🌟

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen super leckeren Zitronenkuchen habe ich...

    Verfasst von AnkeKoeln am 12. Januar 2018 - 09:50.

    Diesen super leckeren Zitronenkuchen habe ich schon *zig mal gebacken und werde zu Geburtstagen auch immer dazu aufgefordert. Er gelingt super schnell und ist locker und saftig! Nur zu empfehlen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe heute den Kuchen anstatt mit Zitronenaroma...

    Verfasst von Burgass am 5. Januar 2018 - 14:03.

    habe heute den Kuchen anstatt mit Zitronenaroma mit einen Päckchen Zitronenabrieb gebacken.
    Sehr locker und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Besten gelungen. Jeder war...

    Verfasst von Lagertha am 29. Dezember 2017 - 16:12.

    Super Rezept. Besten gelungen. Jeder war beigeistertSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WilsonsEltern hat geschrieben:...

    Verfasst von Rottifan am 26. Dezember 2017 - 17:41.

    WilsonsEltern hat geschrieben:
    Was hab ich falsch gemacht?
    Hab das Rezept zu 100% befolgt aber leider ist nach dem raus holen aus dem Ofen alles zusammen gefallen Cry


    Es liegt definitiv an den 2 Min. auf Stufe 4 rühren. Da wird kein Rührkuchen im Thermi was. So lange kann ich in meiner „normalen“ Küchenmaschine Rührteige rühren, weil dIdee Maschine die Geschwindigkeit nicht zusammen bringt.

    Wirklich nur kurz verrühren bis alles untergerührt ist oder noch besser: das Mehl mit Backpulver zum Schluss kurz unterrühren. Mit kurz ist max. 30 Sek. auf Stufe 4 gemeint.

    Ist schade, dass der/die Rezeptverfasser nach so vielen Fehlschlägen das Rezept nicht dahingehend ändert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Habe ihn das...

    Verfasst von vampy9989 am 26. Dezember 2017 - 16:30.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Habe ihn das erste Mal für Heiligabend gemacht. Habe nur 200 gr. Zucker verwendet, für uns völlig ausreichend. Habe mich sonst ans Rezept gehalten, nur auf Eure Empfehlungen auch nur 30 Sekunden gerührt.
    Fluffig, locker und saftig - genial! Jeder hat den Zitronenkuchen gelobt Love

    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zitronenaroma vs. Zitronensäure... ich habe...

    Verfasst von kamikatze am 21. Dezember 2017 - 12:47.

    Zitronenaroma vs. Zitronensäure... ich habe gestern zum allerersten Mal diesen Zitronenkuchen- nunja- backen wollen und ich trau es mir fast nicht zu berichten- aber faaaaaalls sich hier noch so ein unbedarfter Hobbybäcker einfindet: Zitronenaroma heisst nicht (!!!) diese gelben Zitronensäure-Flaschen (200ml)Wink. Ich habe eine Flasche davon dran gemacht- gruuuuuuselig Lol Ja nun weiß ich auch, dass wohl so winzige Fläschchen mit Aroma gemeint sind. So war nur die blanke Säure dran- trotz Zucker- versaut...

    Der Kuchen wäre ansonsten TOP geworden von der Konsistenz- man darf ihn nur nicht essen...Big Smile

    Ich probiere den heute nochmal...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WilsonsEltern: Bei mir leider auch

    Verfasst von Heng78 am 18. Dezember 2017 - 20:34.

    WilsonsEltern: Bei mir leider auchSad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gebacken.Wir sind begeistert von diese...

    Verfasst von Petra R. am 17. Dezember 2017 - 17:56.

    Schon oft gebacken.Wir sind begeistert von diese schnellen, einfachen und superleckeren Kuchen. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, saftig und Mega lecker! 😉

    Verfasst von AiNk2601 am 16. Dezember 2017 - 11:15.

    Schnell, saftig und Mega lecker! 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker 👍🏻😊

    Verfasst von Herms am 14. Dezember 2017 - 11:26.

    Einfach nur lecker 👍🏻😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der weltbeste Zitronenkuchen

    Verfasst von Baciera03 am 8. Dezember 2017 - 21:17.

    Der weltbeste Zitronenkuchen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ein leckeres Rezept, leider ohne...

    Verfasst von Conejita am 25. November 2017 - 14:14.

    Hallo, ein leckeres Rezept, leider ohne Gelinggarantie. Ich nehme immer ein Backblech. Bisher leider immer klunschig, da hilft auch längeres backen nichts. Ich habe die Reihenfolge der Zutaten geändert. Mehl mit Backpulver ganz zum Schluss nur kurz unterrühren und jetzt wird er fluffig! 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Zitronenkuchen ist suuuuuuper lecker

    Verfasst von zwergkoch am 24. November 2017 - 13:15.

    Der Zitronenkuchen ist suuuuuuper leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Zitronenkuchen den ich jemals gebacken...

    Verfasst von ela2803 am 24. November 2017 - 08:44.

    Bester Zitronenkuchen den ich jemals gebacken habe. Suchtgefahr....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! Habe die halbe Teigmenge für kleine und...

    Verfasst von VerenaC am 17. November 2017 - 00:18.

    Perfekt! Habe die halbe Teigmenge für kleine und Mini-Kuchenformen genommen, brauchte eine Alternative zu Muffins. Superlecker! Habe die Hälfte des Öls durch Butter ersetzt und hatte 100 Gramm Zucker + 1 reife Banane. Backzeit ca. 40 Minuten für die mittleren Formen, die kleinen ca. 30 Min. Großartig! Gibt's schnellstens wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BOMBE Super lecker! Hat allen geschmeckt. Habe...

    Verfasst von M_A_R_I_O_N_1967 am 13. November 2017 - 13:32.

    BOMBESmile Super lecker! Hat allen geschmeckt. Habe zusätzlich noch Zitronenabrieb dazu gegeben, weil ich Zitrone liebe. Ansonsten genau nach Anweisung gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, nachbacken empfohlen 😋 Habe...

    Verfasst von anja197 am 12. November 2017 - 18:47.

    Tolles Rezept, nachbacken empfohlen 😋 Habe anstatt des Zironensaft, Zitronenabrieb zugegeben. Voll lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wurde der Geburtstagskuchen, gestern Abend...

    Verfasst von krbeier am 11. November 2017 - 09:38.

    Party wurde der Geburtstagskuchen, gestern Abend gemacht und direkt gelungen! Genau nach den Angaben im Rezept! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker....

    Verfasst von niki167 am 5. November 2017 - 16:57.

    Sehr sehr lecker.
    Ich habe hier den größten Zitronenkuchenkritiker sitzen, der sich einen zum 4. Geburstag gewünscht hat.
    Seine Aussage: Der beste Zitronenkuchen der Welt!
    Super fluffig, super saftig.
    Ich habe ihn aber nur ca. 30 sec gerührt, da ich Angst hatte, dass er sonst klitschig wird.
    Er wurde perfekt und ist auch nicht in sich zusammen gefallen.
    Nächstes Mal kommt ein wenig mehr Zitrone ran.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was hab ich falsch gemacht?...

    Verfasst von WilsonsEltern am 5. November 2017 - 11:38.

    Was hab ich falsch gemacht?
    Hab das Rezept zu 100% befolgt aber leider ist nach dem raus holen aus dem Ofen alles zusammen gefallen Cry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fluffig!...

    Verfasst von frog 2015 am 3. November 2017 - 14:28.

    Super fluffig!
    Der Tipp Backpulver und Mehl erst für die letzten 20sec dazu zu geben war Klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gebacken. ...

    Verfasst von Pmpckramer am 2. November 2017 - 16:48.

    Heute gebacken.

    Ich habe mich komplett an die Angaben gehalten. Nach dem Backen den Kuchen im Ofen noch 40 Minuten bei geöffneter Tür ruhen lassen und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Weder zusammengefallen, noch teigig, einfach perfekt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltbester Zitronenkuchen! vielen Dank!

    Verfasst von dkdenz3110 am 1. November 2017 - 21:04.

    Weltbester Zitronenkuchen! vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Zitronenkuchen ist wirklich der Hammer!

    Verfasst von manulu am 29. Oktober 2017 - 20:11.

    Dieser Zitronenkuchen ist wirklich der Hammer!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und total fluffig....

    Verfasst von Lara68 am 29. Oktober 2017 - 17:18.

    Super lecker und total fluffig.
    ich habe 200g Zucker genommen, das hat vollkommen gereicht. Ich habe Mehl und Backpulver erst am Schluss für 20 Sekunden auf Stufe 4 untergerührt.
    Das wird definitiv in meinen Favoriten gespeichert.
    Danke für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt super aber leider fällt er...

    Verfasst von Zhrdmrl am 29. Oktober 2017 - 14:41.

    Der Kuchen schmeckt super aber leider fällt er mir nach dem Backen in sich zusammen. Kann es daran liegen, dass ich weniger Zucker hernehme? Ich bin echt am verzweifeln 😓

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeeeeeecker

    Verfasst von Vindaloo am 28. Oktober 2017 - 19:22.

    Leeeeeeecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und ist ruck zuck gemacht! Habe auch...

    Verfasst von Mäusle27 am 28. Oktober 2017 - 17:23.

    Super einfach und ist ruck zuck gemacht! Habe auch viel weniger Zucker genommen. Er ist total fluffig und schön zitronig! Smile Wenn es bei uns einen Zitronenkuchen gibt, dann nur noch diesen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gelungen und total lecker. Den wird es...

    Verfasst von Rina1976 am 28. Oktober 2017 - 13:37.

    Super gelungen und total lecker. Den wird es öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich könnte mir nur vorstellen, dass einfach die 2...

    Verfasst von Rottifan am 23. Oktober 2017 - 14:01.

    Ich könnte mir nur vorstellen, dass einfach die 2 Min. Stufe 4 viel zu lange sind. So lange sollte man niemals einen Teig, wenn das Mehl bereits eingewogen wurde, verrühren.

    Meine Erfahrung ist, wenn man alle Zutaten, inkl. Mehl und Backpulver, nur solange verrührt, bis wirklich kein Mehl mehr zu sehen ist (ca. 20 bis max. 30 Sek.), dann sackt der Kuchen nicht zusammen und wird auch nicht speckig o.ä.

    Habe am Anfang meiner Thermi Zeit auch immer mal wieder Probleme mit einfachen Rührteigen, die sonst definitiv immer funktioniert haben, gehabt, aber seitdem ich nach der Zugabe von Mehl nicht länger als nötig rühre, ggf. mit dem Spatel von Hand nochmal kurz durchrühre, klappt es mit den Rührkuchen.

    Gestern habe ich das Rezept auch gebacken, allerdings auf einem kleineren Blech und nur mit 200 g Zucker, mehr Zitronensaft und zusätzlich Zitronenschale. Der Kuchen ist wunderbar fluffig und saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, der Kuchen sah echt klasse aus,...

    Verfasst von Nati1971 am 23. Oktober 2017 - 13:50.

    Hallo, der Kuchen sah echt klasse aus, Stäbchenprobe super, dann ist er mir einfach zusammen gefallenCry, An was liegt das bloß???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmm ist der lecker 😋 ...

    Verfasst von Tulpe 1602 am 21. Oktober 2017 - 17:39.

    Mmmmm ist der lecker 😋


    Liebe Grüße von Tulpe 1602

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch bei mir ist der Kuchen total...

    Verfasst von Ariam 2016 am 20. Oktober 2017 - 13:27.

    Auch bei mir ist der Kuchen total zusammengefallen, obwohl ich alles genau nach Anweisung gemacht und alle Hinweise (Ober-/Unterhitze, Kuchen noch im abgeschalteten Ofen auskühlen lassen etc.) berücksichtigt habe. Als ich ihn aufgeschnitten habe, hatte er innen außerdem Löcher. Kann das Rezept nicht weiterempfehlen und werde es aus meiner Favoritenliste löschen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •