3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Karotten-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Scheibe/n

Teig:

  • 100 g Schokolade oder Kuvertüre
  • 100 g Mandelstifte
  • 150 g Zucchini mit Schale, in Stücken
  • 1 Stück Karotte geschält, in Stücken
  • 2 Stück Ei, Größe M
  • 70 g brauner Zucker
  • 30 g Zuckerrübensirup oder Honig
  • 1 EL Vanillezucker
  • 180 g Dinkelvollkornmehl
  • 1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver
  • 60 g Rapsöl
  • 6
    55min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Backofen vorheizen, Umluft 160°C, kleine Guglhupfform (16cm) fetten.

    Schokolade oder Kuvertüre in den Mixtopf geschlossen 6 Sek/Stu 10. In eine Schüssel umfüllen

    Mandeln in den Mixtopf geschlossen 6 Sek/Stu 10. Zur Schokolade geben.

    Zucchini und Karotte in den Mixtopf geschlossen 8 Sek/Stu 8. Zur Schokolade und den Mandeln umfüllen.

    Eier, Zucker und Sirup in den Mixtopf geschlossen geben, 4 Min/Stu 6 mixen.

    Mehl, Backpulver, Öl, Mandeln, Schokolade, Karotten und Zucchini dazugeben, 20 Sek/ Stu 5 mixen.

    In die gefettete Form geben und im heissen Ofen ca 45 Minuten backen.

    Nach dem erkalten mit Puderzucker bestäuben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Diese Menge hab ich speziell für meine 16cm Guglhupfform berechnet. Für eine normale 26cm Springform zb würde ich die Zutaten verdoppeln.

Das Dinkelvollkornmehl kann natürlich durch übliches 405er Mehl getauscht werden.

Ebenso das Backpulver, es muss kein Weinsteinbackpulver sein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute zum ersten Mal ausprobiert, mit der 1 1/2...

    Verfasst von Zuegle am 16. Mai 2020 - 18:46.

    Heute zum ersten Mal ausprobiert, mit der 1 1/2 fachen Menge für eine Kastenform. Schmeckt sehr gut, ist saftig und nicht zu süß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker...

    Verfasst von Laula.kocht am 28. September 2016 - 12:35.

    Mega lecker

    mega einfach

    mega Empfehlung!

    schmeckt wirklich ganz toll und ist so richtig saftig. Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Aquarel15 am 20. Oktober 2014 - 17:56.

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sobald ich mein Thermomix

    Verfasst von Giu Giuci am 20. Oktober 2014 - 00:07.

    Sobald ich mein Thermomix habe werde ich den mal ausprobieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können