3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Käsekuchen á la Thermiküche Maichingen


Drucken:
4

Zutaten

14 Portion/en

Zwetschgen-Käsekuchen á la Thermiküche Maichingen

  • 310 g Mehl, Dinkel, 630er
  • 20 g Speisestärke
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 3 Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht
  • 6 Stück Eier
  • 200 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Pflaumenmus
  • 800 g Zwetschgen, entsteint und geviertelt
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 500 g Quark
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
    2. 60g Dinkelmehl, Stärke, Backpulver mit 30g Zucker und 2 Eiern in den Closed lid geben und 10s Stufe 4 verrühren.
    Springform mit Backpapier belegen, Teig einfüllen und 15min vorbacken. Stürzen und abkühlen lassen.
    3. 250g Mehl, 50g Zucker, 150g kalte Butter, Salz, 1 Ei, Vanillezucker 15s Stufe 4 verkneten.
    Springform mit Backpapier belegen und Teig einfüllen.
    4. Pflaumenmus darauf verteilen und mit dem gebackenen Boden bedecken. Zwetschgen darauf verteilen.
    5.Topf spülen.
    6. 2 Eier in den Closed lid geben, Quark, 50g Zucker, Puddingpulver und Zimt zugeben und 20s Stufe 4 verrühren und über die Zwetschgen geben.
    7. 50g Butter, 25g Zucker und 100g Mandeln in den Closed lid geben, 2min 50 Grad Stufe 1Counter-clockwise operation erwärmen, 1 Ei zugeben, 10s Stufe 1Counter-clockwise operation verrühren und über die Quarkmasse geben. 60min bei 180 Grad Ober-Unterhitze backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1 Springform 26 Durchmesser
2x Backpapierzuschnitt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kuchen nachgebacken und finde die...

    Verfasst von Mousse am 20. August 2017 - 21:37.

    Ich habe den Kuchen nachgebacken und finde die Kombination von Frucht und Käsekuchen ganz toll. Von mir 5 Sterne und ich kenne das Problem, man stellt ein Rezept ein ( 22:30 Uhr) und bekommt am nächsten Morgen (7:00) eine negative Bewertung. Ist schon erstaunlich, dass es User gibt, die OHNE Nachbacken dann Kommentare abgeben müssen. Ich bedanke mich für das tolle Rezept und werde es bestimmt wieder backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Einstellen des Fotos! Der Kuchen sieht...

    Verfasst von Günnie am 23. Juli 2017 - 21:21.

    Danke fürs Einstellen des Fotos! Der Kuchen sieht super aus! Ich werde ihn garantiert einmal ausprobieren.
    Und das anonyme Bewerten ist ein großes Problem. Ich verstehe auch nicht, wie du bei drei Bewertungen mit diesem tollen Kuchen nur auf 3 Sterne kommst?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist schon komisch, dass man Bewertungen für...

    Verfasst von bobbek am 23. Juli 2017 - 14:23.

    Es ist schon komisch, dass man Bewertungen für ein gerade erst erstelltes Rezept bekommt, was sicher der Bewerter weder nachgebacken noch probiert hat. 😂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ihn gestern gebacken und heute erst...

    Verfasst von bobbek am 23. Juli 2017 - 14:14.

    Ich habe ihn gestern gebacken und heute erst angeschnitten. Foto stelle ich jetzt ein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Stelle doch bitte mal ein Bild ein. Ich kann mir...

    Verfasst von Günnie am 23. Juli 2017 - 10:29.

    Stelle doch bitte mal ein Bild ein. Ich kann mir nicht vorstellen, wie dieser Kuchen aussehen soll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können