3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fingernudeln / Schoppala / Kartoffelnudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelteig

  • 1000 Gramm Kartoffel, gekocht
  • 200 - 300 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • etwas Muskat, gerieben
  • Butter zum Ausbacken

Eiermilch

  • 4 Eier
  • etwas Salz/Pfeffer
  • 0,1 Liter Milch
5

Zubereitung

    Kartoffelteig
  1. Die gekochten Kartoffel in kleine Stücke schneiden und in den Closed lid geben. Anschließend alle Zutaten hinzugeben 1 Minute/Stufe 4 kneten. Danach für 3 Minuten Dough mode kneten. (Mit den Mehl etwas spielen. Es kommt immer auf die Kartoffeln an, manchmal braucht man mehr und manchmal weniger)

    Backblech mit Butter in den Ofen geben damit die Butter zerlaufen kann. Umluft 180 - 200°C

    Teig aus dem Closed lid nehmen und zu Fingernudeln bzw. Schoppala formen und in die flüssige Butter legen. Die Schoppala zum Schluss noch mit der flüssigen Butter bestreichen.

    Für ca 20 Minuten in den Ofen geben, bis sie eine schöne Bräune haben.

  2. Eiermilch
  3. Alle Zutaten in einen Shaker geben kurz kräftig schüttel. Über die Schoppala geben und für ca. weitere 5 Minuten backen. Die Eiermilch sollte fest sein.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Eiermilch auch weglassen, wenn man sie nicht mag. Man kann dazu Apfelmus oder Zimt-Zucker essen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • mmmmh lecker das kenn ich

    Verfasst von b.l.59 am 12. Juni 2016 - 11:08.

    mmmmh lecker das kenn ich noch von früher,,. tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können