3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Französischer Kartoffelsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 500 g Kartoffeln
  • 1/2-1 Äpfel
  • 1 gekochtes Ei
  • 180 g Gewürzgurken mit Flüssigkeit
  • 1 Packung Heringfilet in Öl
  • 65 g Alaska-Seelachs-Schnitzel
  • Mayonaise
  • 1/2 Zwiebel
5

Zubereitung

    Kartoffeln und Ei kochen
  1. Kartoffel als Pellkartoffeln und Ei ins Garkörbchen legen und Varoma/30 min./Stufe 1. Abkühlen lassen. Ei nach 15 min. aus dem Garkörbchen nehmen und Abschrecken.

    Kartoffeln und Ei pellen

  2. Kartoffelsalat
  3. Kartoffeln, Apfel, Ei, Heringsfilet, Zwiebeln, Gurken zerkleinen 15 sek./ Stufe 6. Das alles mit Mayonaise und Gurkenflüssigkeit vermengen. Kurz vor dem Servieren den Lachs oben drauf. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen es immer an Weihnachten und an Festtagen mit Heißen Würsten schmeckt köstlich. Ich weiß das der Kartoffelsalat von meinen Urgroßeltern stammt aus dem Krieg ich nenne ihn immer Kriegskartoffelsalat und jeder weiß in meiner Familie was gemeint ist. tmrc_emoticons.)

 

Alles bleibt in dem Rezept roh außer die Kartoffeln tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Alles bleibt bei dem

    Verfasst von Küchenhexe 00 am 26. Mai 2015 - 09:31.

    Alles bleibt bei dem Kartoffelsalat roh außer die Kartoffeln halt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   ich versteh das mit

    Verfasst von Doriline am 17. Mai 2015 - 15:14.

    Hallo,

     

    ich versteh das mit dem Alaska-Seelachs-Schnitzel nicht, bleibt es roh, wird es paniert und gebraten und dann oben drauf?!Fragen über Fragen tmrc_emoticons.-D

     

    Danke und VG, Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die schnelle

    Verfasst von kochschmetterling am 20. Februar 2015 - 14:05.

    Danke für die schnelle Antwort.

    Und werden die Gewürzgurken nun auch genommen?

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mayonaise und

    Verfasst von Küchenhexe 00 am 20. Februar 2015 - 13:44.

    Mayonaise und Gurkenflüssigkeit  kommt halt drauf an. Am Ende muss es so ´´pampig´´ und ´´klebrig´´ sein. Gurkenflüssigkeit nehm ich meist so 200 ml und Mayonaise ca. 2-3 EL. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja werden sie 

    Verfasst von Küchenhexe 00 am 20. Februar 2015 - 13:32.

    Ja werden sie 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, mir ist noch nicht

    Verfasst von kochschmetterling am 20. Februar 2015 - 13:27.

    Hallo,

    mir ist noch nicht klar, wieviel Mayonaise für dieses Rezept benötigt werden und ob nur die Flüssigkeit der Gewürzgurken aus dem Glas oder auch die Gewürzgurken genommen werden und wie groß das Gurkenglas dann ist, da gibt es gewaltige Unterschiede.Dies fehlt mir auch bei der Größe vom Glas der Alaska-Seelachs-Schnitzel.

    Danke für's Ergänzen, ich würde gerne meinen Mann überraschen mit diesem Rezept, der aus seiner Kindheit immer von Kartoffelsalat mit Heringsfilet erzählt und dann gibt's auch die Sterne tmrc_emoticons.) .

    Liebe Grüße

    Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können