Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefeknöpfle


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

  • 500 g Mehl
  • 1 Stück Ei
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 200 g Milch
  • 600 g Wasser
  • 1 EL Butter, zum Einfetten
  • 6
    2h 10min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schwäbische Hefeknöpfle
  1. Milch und Hefe in Closed lid 1 min/37 Grad St. 1Gentle stir setting erwärmen. Mehl, Ei und Salz dazu und 3 min Dough mode. Teig in eine leicht gefettete Schüssel geben und mit feuchten Tuch abgedeckt 90 Minuten gehen lassen.

    Teig nochmals kurz von Hand kneten und in 3 Teile aufteilen. Gleichgroße Rollen formen und in den Varoma legen. 600 gr Wasser in Closed lid. 30 Min mit Varoma garen.

    Nach Ablauf der Garzeit aus den Rollen mit Bindfaden Scheiben schneiden. Kein Messer benutzen!

    Schmeckt zu allen Formen von Soßen, da sehr saugfähig. Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Teig ist gut aufgegangen, haben auch richtig...

    Verfasst von Zuegle am 17. Juli 2018 - 12:29.

    Der Teig ist gut aufgegangen, haben auch richtig lecker geschmeckt. Allerdings ist mir das Gitter vom Varoma völlig verklebt, so dass das Kochwasser im Mixtopf überging.
    Habe dann einen Teil in den Einlegeboden und fertig gegart.
    Die besten und einfachsten Hefeknöpfle, die ich je gemacht habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was nimmst du fuumlr ein Mehl fuumlr die...

    Verfasst von SisaSonja am 26. Mai 2017 - 18:14.

    Was nimmst du für ein Mehl für die Hefeknöpfle?

    sisa-sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Schreihals80 am 16. Oktober 2016 - 14:10.

    Smile

    War sehr lecker. Danke für's Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an wird die

    Verfasst von hexle123 am 15. November 2015 - 19:58.

    Hört sich gut an wird die Tage zum Schweinebraten versucht. 

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können