3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsespätzle "nicht selbstgeschabt"


Drucken:
4

Zutaten

8 Person/en

  • 1 kg Spätzle, aus dem Kühlregal
  • 200 g Emmentaler, oder Gauda in groben Stücken
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 400 g Sahne
  • 1/2 - 1 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer, evtl Muskat
5

Zubereitung

  1. Die Spätzle in eine gefettete Auflaufform geben.

    Käse im Closed lid mehrere Sekunden auf Stufe 10 fein zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel im Closed lid 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. (evtl. runterschieben und nochmals 4 Sek.),

    4 Min/Varoma/Stufe 1-2 anschwitzen.

    Sahne zu den Zwiebeln geben, Salz, Pfeffer dazu und

     3 Min./100°/Stufe 2 aufkochen lassen.

     Die Hälfte des geriebenen Käses in die Sahne geben, einmal umrühren mit dem Spatel und auf die Spätzle geben, vermischen.

    Rest Käse auf den Spätzle verteilen und im Ofen bei 200°  - 20-30 Min. überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

es lässt sich gut vorbereiten und dann erst kurz bevor die gäste kommen in den ofen schieben. als beilage zum bayrischen buffet reichte es für mehr als 10 personen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meine Tochter liebt Käsespätzle und...

    Verfasst von duetopolini29 am 21. Februar 2017 - 17:59.

    Meine Tochter liebt Käsespätzle und findet sie perfekt, danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - man darf nur

    Verfasst von blacksheep2502 am 2. Juli 2016 - 16:44.

    Super lecker - man darf nur die Kalorien nicht zählen  tmrc_emoticons.;). Habe die Hälfte der Zutaten (außer Zwiebel) genommen und habe davon 2 Tage - llleeeccckkkeeerrr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial und schnell, auch mit

    Verfasst von Kaline64 am 20. Juni 2016 - 22:11.

    Genial und schnell, auch mit röstzwiebeln und mit 600 g Sahne. danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht  und total

    Verfasst von 13tanja73 am 16. März 2016 - 11:54.

    Schnell gemacht  und total lecker. Habe Gouda  und Edamer  gemischt, war vom Geschmack her sehr gut. Das mit den Röstzwiebeln habe ich auch probiert, super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Uns hat es echt

    Verfasst von Ninjana am 2. Dezember 2015 - 14:47.

    Total lecker!

    Uns hat es echt sehr gut geschmeckt. Wir haben nur das halbe Rezept gemacht und mit 3 Personen zusammen mit einem Salat gegessen. Man wurde gut satt und es hat einfach super geschmeckt. Habe auch noch Röstzwiebeln über den Auflauf gestreut, so war es einfach perfekt!

    Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ganz

    Verfasst von Miri1981 am 17. Dezember 2014 - 18:47.

    Sehr lecker, ganz einfach.

    Uns hat es allen geschmeckt

    Danke für`s Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, meine Familie

    Verfasst von speedy0410 am 22. November 2014 - 21:31.

    Super Rezept, meine Familie war begeistert! Kommt sicherlich bald wieder auf den Speiseplan! Danke! Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept, geht

    Verfasst von schneggchen am 10. Oktober 2014 - 02:16.

    Danke für das Rezept, geht schnell und ist extrem lecker! Ich streue immer noch - zusammen mit dem übrigen Käse - ein paar (fertige) Röstzwiebeln darüber - schmecht wie in Bayern! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres, schnelles

    Verfasst von Thermielfe am 12. Juni 2013 - 10:43.

    Ein sehr leckeres, schnelles und preiswertes Gericht!Auch wenn dann Spätzle selber machen würde, würde es super passen! Vielleicht sollte man diese dann nur kurz etwas kalt werden lassen.Und beim nächsten Mal werde ich den Käse für die letzten 10 Minuten drüber streuen, damit dieser etwas lang gezogen werden kann! tmrc_emoticons.;)

     

    Kochen ist eine Kunst und keineswegs die unbedeutendste. (Luciano Pavarotti)


    Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept,schnell

    Verfasst von PASA am 3. Juni 2013 - 16:14.

    Tolles Rezept,schnell gemacht,super zum Vorbereiten und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmhhh lecker, volle

    Verfasst von molo am 28. Mai 2013 - 22:47.

    Mmmmhhh lecker, volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, schnell und

    Verfasst von Pommiii am 7. Oktober 2012 - 20:32.

    Sehr einfach, schnell und günstig!! 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von ichundich am 15. Januar 2011 - 11:03.

    Von uns 5 ***** - und dann kommt das Rezept zu den "Lieblingsrezepten".

    Liebe Grüße, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnelles Essen

    Verfasst von rappeltine am 12. Oktober 2010 - 22:04.

    Da ich heute Spätzle gemacht habe, kam mir dein Rezept genau richtig. Habe es mir der Hälfte der Menge ausprobiert. Sehr lecker und einfach schnell in der Zubereitung.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ob selbst geschabt oder nicht

    Verfasst von Zaara am 12. Oktober 2010 - 11:19.

    Party Ob selbst geschabt oder nicht denke des macht das kraut net faist!!

    Werd dass Rezept auf alle fälle probieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können