3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles leckerer Weisskohl- Schmarrn


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Nicoles leckerer Weisskohl- Schmarrn

  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 300 g Weißkohl, jung (sonst werden die Frikadellen nicht zart) in groben Stücken
  • 40 g Butter
  • 50 g Weizengrieß
  • 1 Stück Ei
  • 1 nach Geschmack Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 Portion Paniermehl
  • 2-4 Scheibe Käsescheiben, oder andere nach Wahl
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Außen knusprig, innen zart! Wichtig ist dass nicht zu altes Weißkohl rein kommt sonst werden die Frikadellen grob und trocken
  1. Zwiebel in den Closed lid geben 5 sek./St.5. Butter dazu geben 5 min/Varoma/Gentle stir setting. Weisskohl dazu geben, 4-5 sek/St.4 mit hilfe des Spatels zerkleinern (sollte Weisskohl zu grob sein nochmal 2-5 sek zerkleinern kommt immer drauf an wie grob es am Anfang geschnitten war). 5 min/100°/St.1 ohne Meßbecher.

    Weizengrieß, Salz, Pfeffer und Ei in den Closed lid geben 6 min/90°/St.2

    in eine Schüssel umfüllen.

    Im einer Pfanne etwas Butter geben und den Weisskohlteig darin braten und zerkleinern.

    Tipp:

    Ihr könnt auch Frikadellen daraus formen, im Paniermehl umwälzen und in der Pfanne goldgelb braten.

    Auf einem Teller anrichten, Käse darüber und nochmals in der Mikrowelle erwärmen.
    Jetzt nur noch genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte die Maße zu fest werden, kann man 1 Ei dazugeben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ...

    Verfasst von Hillie31 am 13. Juni 2018 - 10:09.

    Hallo,
    das hört sich gar nicht schlecht an. Wird ausprobiert und danach bewertet. Herzchen hab ich schon mal dagelassenWink.
    LG vom Niederrhein

    LG vom Niederrhein


    Hillie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können