3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudeln nach weltbester Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Nudelteig

  • 450 g Mehl, Doppelgriffiges, oder Doppel-00 Mehl
  • 180 g Hartweizengrieß
  • 6 Eier
  • 6 EL Öl
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Nudelteig
  1. Alle Zutaten in der Thermi Topf füllen.****

     

    3 Min bei Kornstufe Mixen.****

     

    Teig auf Arbeitsplatte geben und zusammenkneten.****

     

    In 6 Teile schneiden.****

     

    Jedes Teil zu einer glatten Wurst kneten.****

     

    Die 6 Würste in einen Gefrierbeutel legen und im Kühlschrank 4 Stunden ruhen lassen.****

     

    Jede Teigwurst mit dem Nudelholz und etwas Mehl zu einem Rechteck auswellen.****

     

    Mit einem Teigrad in Streifen schneiden, so breit wie jeder möchte.****

     

    Über die Streifen etwas Mehl streuen, dann in Behälter ablegen.

     

    Nudeln im Kochenden Salzwasser bissfest kochen, geht in 2-3 Minuten****

     

    Nun kann es jeder machen wie er möchte: entweder Nudel abseihen und servieren, oder mit Wasser abspülen, abtopfen lassen, etwas Öl und Salz drüber, später erwärmen und servieren.

    Diese Nudel schmeckt erwärmt genau so gut wie frisch.

     

     

10
11

Tipp

Die Nudeln sind echt lecker.

 

Ich koche immer etwas mehr ab.

 

Zum Vorrat mische ich etwas Öl und Salz unter die gekochten Nudeln und hebe sie im Kühlschrank auf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Adelfee,   den

    Verfasst von Küchenzwergi am 14. Juli 2014 - 19:36.

    Hallo Adelfee,

     

    den Unterscheid kann ich Dir so erklären.

    Wenn Du in 405er Mehl in den Fingern reibst ist es ganz fein, wenn Du in griffiges Mehl greift ist es wie Sand.

    Doppel Null-Null oder auch Dunst Mehl ist auch gröber.

    Ich kenne das Mehl schon aus meiner Kindheit. Meine Mutter hat mir immer gesagt 405 ist für ALLES gut, aber das Griffige,Dunst, 00 ist für Hefeteig, Pizzateig, Streusel, Spätzle, Nudelteig das bessere Mehl.

    Für Mürbeteig ist es nicht gut - der bröselt.

     

    Probiere es aus, kannst ja dann berichten.

    Herzliche Grüße,

                            Küchenzwergi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe schon öfters Nudeln

    Verfasst von Adelfee am 14. Juli 2014 - 17:09.

    Habe schon öfters Nudeln gemacht. Was meinst du mit Dopprlgriffigem Mehl und 00 MMehl. Bisher habe ich 405 Mehl genommen. Werde dein Rezept speichern umd ausprobieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zuasmmen,   diese

    Verfasst von Küchenzwergi am 14. Juli 2014 - 15:42.

    Hallo zuasmmen,

     

    diese Nudeln gibt es heute bei uns mit Gemüse/Hack Soße als Mittagessen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können