Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmorgurken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Zutaten:

  • 2 Stück große Salatgurken geschält und entkernt
  • 100 g Gemüsebrühe
  • 1 Stück Zwiebel
  • 100 g Schmand
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 geh. TL Dill, frisch oder TK
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. 1 Zwiebel in den Closed lid geben und hacken 5 Sek/Stufe 1.  Öl hinzufügen und  3 Min. garen Varoma Counter-clockwise operation Stufe 1. 

    Gurken schälen, längs halbieren und mit einem Löffel entkernen. Gurken in dicke Scheiben schneiden.

    Gurken in den Closed lid geben,5 Min.Varoma Counter-clockwise operation Stufe 1 garen. Jetzt 100 g Gemüsebrühe , Dill, Pfeffer zufügen und weitere 20 Min. Varoma Counter-clockwise operation  Stufe 1 schmoren. Jetzt zum Schluß den Schmand noch kurz unterrühren und mit Salz abschmecken.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vom Geschmack her war es

    Verfasst von Ssannchen71 am 10. August 2016 - 18:48.

    Vom Geschmack her war es lecker, aber eindeutig zu lange gekocht. Ich hatte eher Suppe. 

    LG Susanne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept. Vielen

    Verfasst von mwarnuth am 5. August 2016 - 07:45.

    Sehr gutes Rezept. Vielen Dank.  tmrc_emoticons.) mache ich auf jeden Fall wieder. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim 1.Versuch erging es mir

    Verfasst von Kochfan48 am 6. Juli 2016 - 18:38.

    Beim 1.Versuch erging es mir wieder Sabine,ich hatte trotz Linkslauf auch nur Ochsen Suppe.Heute habe ich nur 10Min.Kochzeit eingestellt,dann noch 1gev iertelte Tomate, gefrorene Petersilie u. Schnittlauch dazu gegeben u. Bei 80 Grad noch ca.3Min.gegart.Das war dann für uns von der "Bissfestigkeit" ok. Ach so,ich mache das allerdings auch ohne Hackfleisch

    Liebe Grüße 

    Kochfan48

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von harzerwurst24 am 14. Mai 2016 - 17:48.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte mal was Neues mit

    Verfasst von libertylll am 5. Januar 2016 - 20:45.

    Wollte mal was Neues mit Gurke machen....einfach und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mit dem leckeren Rezept

    Verfasst von Kitchenwitch am 28. Oktober 2015 - 18:36.

    Habe mit dem leckeren Rezept soeben meine letzten Gurken aus dem Garten "verbraten" tmrc_emoticons.;) . Mit Kartoffeln und einem Putenschnitzel hat es allen toll geschmeckt Die Dillnote ist klasse!. Ich werde beim nächsten Mal wohl etwas weniger Wasser nehmen (nur 50 g), weil meine Gurken sehr wasserreich waren.

    Lieben Dank für dieses tolle Rezept! tmrc_emoticons.) Nora

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super lecker. Die

    Verfasst von janannatom am 26. August 2015 - 16:58.

    Einfach nur super lecker. Die 5 Sterne gebe ich dafür super gern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist für mich

    Verfasst von hartmut160864 am 12. August 2015 - 15:10.

    Das Rezept ist für mich einfach super. es hat genau meinen Geschmack getroffen. Vielen Dank dafür. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich am

    Verfasst von Rudi-Tom am 27. Februar 2015 - 12:58.

    Das Rezept habe ich am Wochenende gemacht. Habe allerdings noch Senfkörner und zum Schluss krabben dazugegeben. Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es ist schon richtig das von

    Verfasst von Cugeneva am 23. Februar 2015 - 22:01.

    Es ist schon richtig das von zwei Gurken nur eine Handvoll übrig bleibt. Vielleicht hattest du die Gurkenstücke zu klein geschnitten?

    Lieben Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, lieben Dank für die

    Verfasst von thermifee2006 am 23. Februar 2015 - 13:35.

    Hallo,

    lieben Dank für die schnelle Antwort. Linkslauf habe ich natürlich eingestellt. In einem Rezept habe ich gelesen, dass sie die Gurken15 Minuten schmore lassen . Werde es das nächste Mal mit dieser Zeit versuchen...aber danke für das leckere Rezept... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabine,  ich habe das

    Verfasst von illoba am 23. Februar 2015 - 13:22.

    Hallo Sabine, 

    ich habe das Gericht mit Sommergurken gekocht, evtl hat diese Sorte eine längere Garzeit.

    Als erfahrene Thermomix Köchin hast du mit Sicherheit nicht den Linkslauf vergessen.

     

    Das Foto ist von fertigen Schmorgurken.

    LG Illoba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gerade dieses

    Verfasst von thermifee2006 am 23. Februar 2015 - 12:04.

    Hallo,

    ich habe gerade dieses Rezept nachgekocht. Aber irgendetwas ist wohl falsch gelaufen, da ich keine Stücke mehr vorfand, sondern nur noch " Gurkensalat" hatte. Geschmacklich ist es gut, aber von den 2 Gurken ist nur noch eine Handvoll übrig. Ich habe mich über die lange Schmorzeit von 5 und 20 Minuten gewundert.. kannst du mir sagen, was ich vielleicht verkehrt gemacht haben könnte....?

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne  ich habe allerdings

    Verfasst von Cugeneva am 19. November 2014 - 08:09.

    Gerne  tmrc_emoticons.) ich habe allerdings 1/2 Bund Dill genommen  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den wichtigen

    Verfasst von illoba am 18. November 2014 - 23:18.

    Danke für den wichtigen Hinweis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmhhh die Gurken gibt es

    Verfasst von Cugeneva am 18. November 2014 - 19:41.

    Mmmmhhh die Gurken gibt es jetzt schon zum zweiten Mal. Sind super lecker !!!

    Allerdings sollte der Dill in der Zutatenliste ergänzt werden. Ich hatte zum Glück frischen zu Hause.

    Ciao

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von Alli am 24. August 2014 - 21:08.

    Super lecker, danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hab gar kein

    Verfasst von Wilma78 am 9. April 2014 - 13:51.

    Sehr lecker!

    Ich hab gar kein Wasser dazu genommen,die Brühe einfach so rein. Gibt es jetzt öfters.Ein Gedicht!

    Danke fürs einstellen

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diese Schorgurken

    Verfasst von zaboon am 22. Oktober 2013 - 21:04.

    Habe heute diese Schorgurken ausprobiert. Geschmacklich fand ich ober lecker tmrc_emoticons.) nur sie waren viel zu flüssig, obwohl ich schon einige Zeit ohne Messbecher gegart hatte. Das nächste mal werde ich entweder kein extra Wasser nehmen, oder  viel weniger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Ich hatte mich so auf

    Verfasst von carasao am 5. September 2013 - 22:34.

     

    Ich hatte mich so auf Schmorgurken gefreut, leider waren sie mir viel zu flüssig. Geschmacklich auch sehr mau, musste kräftig nachwürzen. Der Dill fehlt in der Zutatenliste und taucht einfach im Rezept auf, hab dann TK genommen da ich nichts anderes da hatte.

    Ich werd es bei gelegenheit noch mal probieren tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hallo Elvira, es freut

    Verfasst von illoba am 31. Juli 2013 - 00:24.

    tmrc_emoticons.)Hallo Elvira, es freut mich, dass Dir das Gemüse geschmeckt hat. Manchmal sind die einfachen Gerichte wirklich gut.

    Ein kleiner Tipp: dazu Wildreis und gebratenen Lachs oder aus dem Varoma.

    Danke für die Bewertung.

    Gruß Ilse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo illoba, schmorgurke,bzw

    Verfasst von Pinos Mami am 30. Juli 2013 - 21:45.

    Hallo illoba,

    schmorgurke,bzw warme Gurke,kannte ich nicht.

    hat mir sehr gut geschmeckt!

    mit frischkäse u etwas Sahne,weil ein schwand im Hause war,u mit Muskat gewürzt .

    Danke u lieben gruss

    Elvira

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können