3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

3-Korn-Buttermilchbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brotteig:

  • 250 g Roggenkörner
  • 300 g Dinkelmehl, 630
  • 300 g Weizenmehl, 405
  • 500 g Buttermilch
  • 1 Würfel Hefe frisch
  • 2 geh. TL Sauerteigpulver
  • 2 geh. TL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Roggenkörner in den Closed lid geben und 1 Minute/Stufe 10 mahlen.

  2. Die restlichen Zutaten zufügen und 3 Minuten/Dough mode kneten.

    In der Zwischenzeit den Backofen auf 250°C vorheizen und eine Brotbackform mit Deckel (z.B. Pampered Chef ZAUBERMEISTER) gut einfetten.

  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und anschließend zu einem Brotlaib zusammenrollen.

  4. Das Brot in die Backform legen, etwas einritzen und mit dem Deckel verschließen.

    Dann im Backofen bei 250°C 50 Minuten backen.

  5. Anschließend das heiße Brot auf ein Gitter legen und abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das tolle an dem Brot ist, dass es wirklich schnell geht, da es nicht gehen muss.

Im Zaubermeister von Pampered Chef bildet sich eine wirklich lecker knusprige Kruste. Kann ich jedem, der sein Brot selber backt sehr empfehlen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot ist mir richtig gut gelungen sieht gut...

    Verfasst von Günnie am 19. April 2017 - 15:33.

    Das Brot ist mir richtig gut gelungen, sieht gut aus und schmeckt gut! Sicher backe ich dies wieder! Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich alles sehr gut an

    Verfasst von Rollerjojo am 13. August 2016 - 10:04.

    Hört sich alles sehr gut an werde es heute mal Bächen in einem Römertopf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich lasse bis zum

    Verfasst von Ketman am 12. August 2016 - 11:26.

    Hallo, ich lasse bis zum Schluss den Deckel drauf. 

    Wie man sieht ist es trotzdem toll kross.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Läßt du das Brot bis am

    Verfasst von diegabi am 12. August 2016 - 10:04.

    Läßt du das Brot bis am Schluß mit Deckel backen oder

    am Schluß ein paar Min. ohne damit es knusprig wird?

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können