3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauch Dinkelbrot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Bärlauch, brutto gewogen
  • 250 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 490 g Dinkel
  • 1 geh. TL Salz
  • 30 g Olivenöl
  • 6
    55min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Dinkel in zwei Durchgängen 1 Minute 10 Sekunden Stufe 10 mahlen und umfüllen.

  2. Bärlauch waschen, dicke Stiele entfernen und trocknen. Ich lege die Blätter hierzu auf ein Stück Küchenpapier. Bärlauch anschließend in den Closed lid und 2 Sek Stufe 7 häckseln. Mit dem Spatel nach unten schieben und Vorgang wiederholen. Ggfs ein drittes Mal durchführen.

  3. Hefe und Wasser zum Bärlauch in den Closed lid geben und auf 37 Grad 2 Minuten Stufe 1 erwärmen.

  4. Übrige Zutaten in den Closed lid und 2 Minuten Dough mode kneten.

    Kastenform einfetten.

  5. Teig in die Kastenform (ca. 30 cm) umfüllen. Teigreste können aus dem Closed lid gewonnen werden, indem die Reste kurz auf Stufe 10 geschleudert werden. Die Messer werden dann sauber und die Reste lassen sich mit dem Spatel aus dem Closed lid nehmen.

  6. Teig mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen. Nach ca. 15 Minuten Brot mit einem Messer schräg einritzen, damit es nicht aus de Kastenform läuft und später eine schöne Struktur erhält. Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

  7. Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad ca. 40 Minuten backen. Ich stelle immer noch eine Tasse Wasser mit in den Backofen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dinkel trocknet schnell aus, daher Brot innerhalb von drei Tagen verzehren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot kam bei all meinen

    Verfasst von mucbernd am 26. Mai 2015 - 19:54.

    Das Brot kam bei all meinen Kollegen/innen sehr gut an und waren begeistert. Bei der nächsten Bärlauchsaison wird das Brot wieder kräftig gebacken. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmh, sehr lecker, habs zum

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 6. Mai 2015 - 14:37.

    mmmh, sehr lecker, habs zum Grillen gemacht, alle waren begeistert

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können