3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Bauernbrot "Hanno"


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 430 g Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 30 g Zuckerrübensirup
  • 500 g Weizenmehl 550
  • 120 g Weizenmehl 1050
  • 80 g Roggenmehl 1150
  • 15 g Öl
  • 15 g Salz
  • 1 1/2 TL Backmalz (selbst gemacht)
  • 6
    2h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hanno-Brot
  1. Wasser, Hefe und Zuckerrübensirup in den Mixtopf geben und 2 Min/37°C/Stufe 2 erwärmen.
  2. Restliche Zutaten dazu geben und 5 Min./.
  3. Teig in eine bemehlte Schüssel füllen, mit Mehl bestäuben und 1 Stunde gehen lassen.
  4. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben, 10x falten, zu einem Laib formen und in den gefetteten und gemehlten Zaubermeister geben. Mit Mehl bestäuben und mit einem scharfen Messer einschneiden.
  5. Mit Deckel in den kalten Ofen stellen und 60 Minuten bei 240°C backen (Ober-/Unterhitze).
  6. Danach den Deckel abnehmen und weitere 5-10 Minuten bis zur gewünschten Bräune weiter backen.
  7. Aus dem Zaubermeister nehmen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wenn man das Brot nach dem Abkühlen in ein Leinen- oder Geschirrtuch wickelt, bleibt es knusprig.

Anmerkung zum Backmalz: das hier verwendete Backmalz ist selbst gemacht. Wollt Ihr gekauftes Backmalz verwenden, dann müsst Ihr wesentlich sparsamer dosieren. Ich rate aber dazu, es selbst zu machen oder aber es weg zu lassen.

Auf YouTube findet Ihr jetzt auch ein Filmchen über dieses Brot. Die liebe Martina Ziehl zeigt Euch wie es geht 😉:
https://youtu.be/GRo8qzX9KNU

Auch die Thermifee hat das Brot nun verfilmt:
https://youtu.be/S9P6K2QliLs

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Megalecker, hab statt Weizenmehl Dinkelmehl...

    Verfasst von Tanzmaus25 am 19. September 2021 - 18:52.

    Megalecker, hab statt Weizenmehl Dinkelmehl verwendet und als Öl Kürbiskernöl. Sehr zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für Österreicher....

    Verfasst von Barong am 16. August 2021 - 14:25.

    Für Österreicher.

    Zuckerübensirup kann man mit Ahornsirup ersetzen.


    Weizenmehl 550 mit Weizenmehl 700


    Weizenmehl 1050 mit Weizenmehl 1600-Ruchmehl


    Roggenmehl 1150 mit Roggenmehl 960

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wird es wieder geben.

    Verfasst von Krimieule am 1. August 2021 - 17:10.

    Super lecker, wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, sehr locker. Ich habe noch Samen und...

    Verfasst von Ellinelli am 1. Juli 2021 - 22:16.

    Super lecker, sehr locker. Ich habe noch Samen und Körner rein und drauf getan und statt Rübenkraut Honig genommen 👍🏼

    Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TTip:...

    Verfasst von steffibirkel am 2. Juni 2021 - 09:39.

    TTip:
    Ok das erklärt natürlich alles tmrc_emoticons.;) Vielen lieben Dank

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der aktuelle Ofenmeister, also die große Form,...

    Verfasst von TTip am 2. Juni 2021 - 09:33.

    Der aktuelle Ofenmeister, also die große Form, hieß früher auch mal "Zaubermeister", vielleicht daher das Missverständnis.
    So wie das Rezept oben steht gehört es in den großen Topf, oder man teilt den Teig und gibt ihn in zwei kleine Formen. In mein Backrohr passen zwei Zaubermeister Lily gleichzeitig hinein.
    Hat man nur eine kleine Form (Zaubermeister Lily, oder den runden), halbiert man einfach die Rezeptzutaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffibirkel: Dann bist du ja jetzt bestens...

    Verfasst von LiaThor am 2. Juni 2021 - 07:50.

    steffibirkel: Dann bist du ja jetzt bestens informiert. Gutes Gelingen. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LiaThor:...

    Verfasst von steffibirkel am 2. Juni 2021 - 07:46.

    LiaThor:
    ja eben
    es gibt den Zaubermeister "lily" wie hier im Rezept beschrieben und den Ofenmeister. tmrc_emoticons.) Deswegen meine Frage

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffibirkel hat geschrieben:...

    Verfasst von LiaThor am 2. Juni 2021 - 07:25.

    steffibirkel hat geschrieben:
    Hey
    ich möchte das Hanno Brot heute probieren
    Im Rezept steet zaubermeister, da dürfen laut Hersteller jedoch nur max 500 gramm Mehl rein? Hier ist es jedoch mehr, passt das trotzdem?
    LG
    Moin. Es gibt das Gefäß in 2 Größen von Pampered Chef. Google mal "Lily" und "Ofenmeister". LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hey ...

    Verfasst von steffibirkel am 1. Juni 2021 - 06:24.

    Hey
    ich möchte das Hanno Brot heute probieren
    Im Rezept steet zaubermeister, da dürfen laut Hersteller jedoch nur max 500 gramm Mehl rein? Hier ist es jedoch mehr, passt das trotzdem?
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, lecker und knusprig... ich backe es...

    Verfasst von Carlchen72 am 24. Mai 2021 - 18:51.

    Tolles Brot, lecker und knusprig... ich backe es jede Woche 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lotta10512:Zeiten und Temperaturen bleiben gleich

    Verfasst von antorina am 21. April 2021 - 19:25.

    lotta10512:Zeiten und Temperaturen bleiben gleich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte aus einem Rezept zwei Laibe machen....

    Verfasst von lotta10512 am 21. April 2021 - 17:41.

    Ich möchte aus einem Rezept zwei Laibe machen.
    Kann mir jemand einen Tipp zur Backzeit und Temperatur geben?

    Ps. Super leckeres Brot was auch noch echt toll aussieht. 5 Sterne voll verdient

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept bzgl Mehlsorten etwas...

    Verfasst von Sternenstaub000 am 21. April 2021 - 08:12.

    Ich habe das Rezept bzgl Mehlsorten etwas abgewandelt, weil wir lieber Dinkelmehl mögen. Hefe habe ich deutlich reduziert, lass den Teig einfach länger gehen. Sonst alles, wie angegeben. Total toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Neulich zum ersten Mal ausprobiert...

    Verfasst von Ther.MoFoodEla am 12. April 2021 - 20:31.

    Super Rezept. Neulich zum ersten Mal ausprobiert und ich war sofort begeistert. Habe es auch direkt weiterempfohlen.

    Liebe Grüsse Ther.MoFoodEla * Instagram: thermofoodela * Facebook: Selbstgemachtgekochtgebacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot zum ersten Mal im Römertopf,...

    Verfasst von Gundi Berner am 7. April 2021 - 13:59.

    Ich habe das Brot zum ersten Mal im Römertopf, ohne Wässern gebacken👍😉 und es ist perfekt gewurden... ich habe den Teig über nen halben Tag ruhen lassen... ihn dann mehrmals gefaltet und dann ab in den Ofen.
    Es ist so wie es sollte...aussen schön knusprig, und innen schön weich.
    Tolles Rezept... Danke dafür😘😉👍

    HannoHanno

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade mein zweites Hanno-Brot im Ofen,...

    Verfasst von Mähibess am 30. März 2021 - 21:03.

    Habe gerade mein zweites Hanno-Brot im Ofen, duftet toll und geht gut auf. Das erste hat uns schon begeistert und war sehr lecker. Wird jetzt öfters gebacken. Danke fürs RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, sehr lecker👍

    Verfasst von Karinbäcker am 26. März 2021 - 17:08.

    Tolles Brot, sehr lecker👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot jetzt schon öfter gebacken...

    Verfasst von adriela am 20. März 2021 - 10:09.

    Ich habe dieses Brot jetzt schon öfter gebacken und bin immer wieder begeistert, wie toll es wird! Ein handlicher, relativ kleiner Teigling in der Brotform hebt gegen Ende schier den Deckel der Brotform an, so toll geht es auf.
    Meine 5 Sternchen habe ich schon lange vergeben, wenn es ginge, würde ich gerade nochmal 5 vergeben!
    Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grandioses Rezept! Perfekte Konsistenz....

    Verfasst von Carmino am 12. März 2021 - 19:53.

    Grandioses Rezept! Perfekte Konsistenz.
    Hatte kein 1050er Weizenmehl da, ging auch hervorragend mit 1050er Dinkelmehl.

    Habe das ganze mit 90g Röstzwiebeln ergänzt und das ergab ein unfassbar leckeres Zwiebelbrot.
    Das war so schnell aufgegessen dass ich am nächsten Tag sofort das nächste gebacken habe 😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ich habe das Brot schon öfter...

    Verfasst von Melanie F am 7. März 2021 - 07:17.

    Sehr lecker

    ich habe das Brot schon öfter gemacht , immer gern gegessen von meiner Familie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das erste mal das Hanno Brot...

    Verfasst von Bayer1967 am 5. März 2021 - 17:40.

    Ich habe heute das erste mal das Hanno Brot gebacken. Ich habe das Rezept geteilt und ich bin total begeistert, gibt es sicher noch öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach.

    Verfasst von Lea2008 am 2. März 2021 - 13:22.

    Sehr lecker und einfach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geil

    Verfasst von fehemi am 15. Februar 2021 - 22:10.

    Super geil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Super

    Verfasst von Krölli1 am 14. Februar 2021 - 10:23.

    Einfach Super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rabcar: ich nehme dann immer so um die 15g Hefe...

    Verfasst von Backfee2001 am 6. Februar 2021 - 17:17.

    Rabcar: ich nehme dann immer so um die 15g Hefe und wenn ich die Zeit habe lasse ich ihn bei Raumtemperatur 10 Minuten stehen, es klappt aber auch ihn direkt in den Backofen zu stellen. In beiden Fällen heize ich den Ofen aber wie im Rezept steht nicht vor. Gerade wenn er direkt vom Kühlschrank in den Ofen kommt, hat er dort noch Zeit ein bisschen zu gehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backfee2001: hast du ihm dann direkt aus dem...

    Verfasst von Rabcar am 6. Februar 2021 - 16:07.

    Backfee2001: hast du ihm dann direkt aus dem Kühlschrank in den Ofen gegeben? Hast du die volle Menge Hefe benutzt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von Backfee2001 am 1. Februar 2021 - 12:43.

    Super lecker!

    Auch als Vollkornvariante sehr zu empfehlen.
    Ich habe 350g Weizenkörner, 250g Dinkelkörner und 100g Roggenkörner vorher im Thermomix gemahlen und den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Morgens ließ er sich prima falten.
    Gebacken habe ich es in einer Auflaufform aus Glas mit Deckel.
    Schmeckt der ganzen Familie tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres Brot! Ich habe es allerdings...

    Verfasst von janinchen83 am 30. Januar 2021 - 11:46.

    Ein super leckeres Brot! Ich habe es allerdings etwas abgewandelt. Da ich keinen Zuckerrübensirup im Haus hatte, habe ich Honig genommen und bin zusätzlich statt Weizenmehl auf Dinkelmehl umgestiegen. Es hat allen sehr gut geschmeckt und wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte gerne noch ein Foto eingefügt, aber es...

    Verfasst von Görli am 18. Januar 2021 - 21:13.

    Hätte gerne noch ein Foto eingefügt, aber es klappt nicht Sad

    Shit happens....coffee helps Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • O-Ton mein Mann "gigantisch" ...

    Verfasst von Görli am 18. Januar 2021 - 20:59.

    O-Ton mein Mann "gigantisch" Smile
    Super leckeres Brot !! Habe 400 gr.Dinkelmehl 200 gr. Emmermehl 50 gr. Buchweizen und 50 gr. Roggenmehl genommen. Salz und Backmalz je 1,5 TL. Gehzeit ca. 1,5 Std. in eine glasierte Brotform und im vorgeheizten Ofen bei 240°C 50 Min. backen.

    Shit happens....coffee helps Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hanno ist der Hit...

    Verfasst von vomkerfich am 10. Januar 2021 - 22:05.

    Hanno ist der HitHanno ist der Hit


    Hanno ist der Hit,
    habe es heute vorbereitet und gebacken mit 500 g Dinkel 630 und 200 g Dinkel 1050, 15 g Agavensaft (anstatt Zuckerrübensirup), Öl und Salz wie angegeben. Habe ihn lange gehen lassen... dann gebacken im ovalen 3,0 Liter-Ultra. Außen schön kross, innen fluffig wie frisches Brot vom Bäcker. Definitiv werde ich das Brot nun öfter backen, auch mal mit Sonnenblumenkernen oder gerösteten Zwiebeln. Man kann ja prima variieren. Mal sehen, wie es morgen mit der Frische aussieht, lagere es im Baumwollbeutel.
    Danke fürs einstellen Love

    Nachtrag: auch am nächsten Tag noch sehr schön frisch, halt ohne crossig. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von Tomatoe am 8. Januar 2021 - 17:00.

    Super lecker!

    Hatten wir jetzt schon öfter

    Teilzeit berufstätig und immer unter Strom ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jadas habe ich

    Verfasst von nicolethies am 7. Januar 2021 - 14:56.

    Jadas habe ich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das erste Brot im gewässertem Römertopf,das Herz...

    Verfasst von kati41 am 7. Januar 2021 - 14:12.

    das erste Brot im gewässertem Römertopf,das Herz ist mir noch nicht richtig gelungen 😀,danke für das tolle Rezept,werde ich jetzt öfter Backen😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SiMarPet:Hast du die gleiche Temperatur...

    Verfasst von kati41 am 7. Januar 2021 - 12:23.

    SiMarPet:Hast du die gleiche Temperatur genommen,wollte es auch gerne mal im Römertopf probieren Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gibt es jetzt öfters.

    Verfasst von ardnaxela67 am 20. Dezember 2020 - 12:22.

    Sehr lecker, gibt es jetzt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Letterhexi:beim Brot muss man den Römertopf nicht...

    Verfasst von nicolethies am 7. Dezember 2020 - 13:22.

    Letterhexi:beim Brot muss man den Römertopf nicht wässern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nun wirklich viele viele Brote gebacken,...

    Verfasst von San Diego am 19. November 2020 - 08:36.

    Ich habe nun wirklich viele viele Brote gebacken, aber das Hanno ist mit Abstand das Beste!
    danke für dieses tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern endlich mal gebacken....

    Verfasst von Rosi Wagner am 14. November 2020 - 09:08.

    Gestern endlich mal gebacken.
    Super leckeres Brot.
    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Brot nur leicht abgewandelt, anstatt...

    Verfasst von Jeannylausmausl am 12. November 2020 - 19:47.

    Hab das Brot nur leicht abgewandelt, anstatt Wasser "Schwarzbier" genommen Lol sehr lecker dieses Brot. Danke für das gute Rezept. Steht bei den Lieblingsbroten Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker wird es jetzt öfters geben !

    Verfasst von Koralle12 am 4. November 2020 - 16:12.

    Sehr lecker Cooking 7 wird es jetzt öfters geben !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot. Sehr zu empfehlen.

    Verfasst von Meereselfe am 1. November 2020 - 09:49.

    Super Brot. Sehr zu empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und wunderschön aufgegangen. Tolles...

    Verfasst von Pinelchen66 am 31. Oktober 2020 - 10:59.

    Mega lecker und wunderschön aufgegangen. Tolles Rezept 👍🏻👍🏻👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • werde ich ausprobieren

    Verfasst von edda1406 am 30. Oktober 2020 - 18:26.

    werde ich ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Kessy01 am 27. Oktober 2020 - 11:15.

    Sehr lecker!
    Ich hab noch Brotgewürz dazugegeben, hab den Teig in eine runde Kuchenform und
    mit meinem Brotdampfprogramm 1 Std. bei 220 Grad gebacken und dann noch bei
    geschlossenem Ofen abkühlen lassen, war perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und saftig. Habe allerdings die Mengen...

    Verfasst von Claudimausi999 am 8. Oktober 2020 - 11:09.

    Sehr lecker und saftig. Habe allerdings die Mengen halbiert und das Brot in einer Kasten Form gebacken, 50 min abgedeckt, 5 min ohne Abdeckung bei 240° Ober und Unterhitze. Das Weizenmehl 1050 habe ich durch Dinkel Mehl 630 ersetzt. Gibt es öfters. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Hanno mit Dinkelmehl statt Weizenmehl...

    Verfasst von Bagirapuma am 4. Oktober 2020 - 23:43.

    Ich habe Hanno mit Dinkelmehl statt Weizenmehl zubereitet.
    Den Zuckerrübensirup (keiner vorhanden) musste ich durch Agavendicksaft ersetzen.
    Ich habe es in der Thermomix - Betty gebacken.
    Hat super funktioniert.

    Ich liebe dieses Brot!!!
    Wird es in Zukunft ganz oft bei uns geben.
    Super einfach, unbeschreiblich lecker👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von shoe.love_true.love am 29. September 2020 - 10:59.


    Ich habe die Menge halbiert und in einer Kastenform gebacken. Für mich ausreichend und perfekt.
    Bei mir waren es 220° Grad, 50 Minuten und noch weitere 5 Minuten ohne Deckel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 ✴️✴️✴️✴️✴️...

    Verfasst von SamAmy am 27. September 2020 - 14:33.

    5 ✴️✴️✴️✴️✴️


    Ein tolles Brot. Habe das Rezept von meiner Nichte bekommen und es nun endlich mal gemacht.
    Ich habe den Teig gestern Abend gemacht (550 Weizenmehl durch 630 Dinkelmehl ersetzt). Teig in die gemehlte Blubb-Schüssrl von Tu**er und in den Kühlschrank. Heute morgen rausgestellt und 10x gefaltet und im gußeisernen Topf mit Deckel lt. Anleitung in den Backofen. Ohne Deckel nochmal 8 Minuten. Es duftete schon gut und es schmeckt sehr gut.
    Werde beim nächsten Mal das 1050 Weizenmehl gegen ein Dinkelvollkornmehl ersetzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •