3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Beates Version Baguettes COMME CHEZ LE BOULANGERIE A la Beate


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 440 g Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 715 g Weinzenmehl Typ 550
  • 15 g Gluten/Weizenkleber
  • 20 g Backmalz
  • 15 g Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe und Zucker im Mixtopf 2 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

    Die restlichen Zutaten dazu geben und alles 5 Min./Brotstufe kneten.

    Danach den Teig in eine abgedeckte Schüssel für 1 Std. gehen lassen.

    Nun den Teig in 4 Teile teilen zu Baguette`s formen, bzw. rollen und in die Mulden eines Baguetteblechs legen und nochmal 30 Min. mit einem Tuch abgedeckt ruhen lassen.

    In der Zwischenzeit den Backofen auf 250° aufheizen und eine Hitzebeständige Schüssel gefüllt mit Wasser mit in den Backofen geben.

    Nach dem gehen die Baguette`s mit einem scharfen Messer einschneiden und mit einem Blumensprüher gefüllt mit Wasser besprühen und anschließend die Baguette´s in den Backofen in die mittlere Schiene schieben. Und 20 Min. backen und fertig sind die leckeren knusprigen Baguettes. Ich sellbst mache die Baguette`s schon über 2 Jahre ich selbst habe das Rezept in der RW entdeckt und etwas verbessert.(Original Rezept heisst DES BAGUETTES COMME CHEZ LE BOULANGERIE RECETTES:FR )

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Rezept werde ich sicher ausprobieren,Baguette...

    Verfasst von Bella309 am 20. Juli 2017 - 05:01.

    Rezept werde ich sicher ausprobieren,Baguette sieht super aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Teig ohne Backmalz

    Verfasst von Kasaclamisa am 14. April 2016 - 16:15.

    Hab den Teig ohne Backmalz und ohne Weizenkleber gemacht, dafür aber 2,5 Esslöffel weißer Balsamico-Essig und etwas mehr Salz genommen. So schmeckt es uns wunderbar .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Baguettes sind ein Traum.

    Verfasst von Möhre23 am 19. März 2016 - 18:09.

    Die Baguettes sind ein Traum. Innen sehr fluffig und außen knusprig. Werde beim nächsten mal auch 4 Baguettes formen statt drei, ich musste sie etwas länger  backen. Oder ich mache Brötchen daraus. Das Rezept wird definitiv sehr häufig  gebacken. Spätestens an Ostern. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weizenkleber und Backmalz

    Verfasst von Beate Carola am 9. Januar 2016 - 14:10.

    Weizenkleber und Backmalz bekommt man entweder in der Mühle oder in einem Backshop.

    LG Beate Carola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Baguettes klingen sehr

    Verfasst von Minnanutzer am 3. Januar 2016 - 23:03.

    Die Baguettes klingen sehr gut und sehen phantastisch aus. 

    Wo bekommt man denn Gluten / Weizenkleber?

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können