3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brötchenkranz Brötchensonne Partysonne


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Dinkel
  • 300 g Mehl, (405)
  • 1 Würfel Hefe
  • 50 g Öl
  • 230 g lauwarmes Wasser
  • 1 Teelöffel Salz

Belag

  • Mohn
  • Sesam
  • Sonnenblumenkernen
  • Kürbiskerne
  • Leinsamen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    200g Dinkel im Closed lid 1 Minute mahlen, anschließend alle Zutaten in den Closed lid geben und auf Dough mode 1,5 Minuten zu einem Teig verarbeiten.

     

    Dann kleine Kugeln formen, in eine Schale Wasser tauchen und anschließend je nach Belieben in Leinsamen, Mohn, Sesam, Kürbiskernen oder Sonnenblumenkernen tunken. Alles in einer gefetteten Springform anrichten und ohne Gehzeit in den kalten (!!!) Backofen geben.

     

     

    Ober-u. Unterhitze 25 Minuten 200 Grad

10
11

Tipp

Je nach Geschmack gern auch etwas mehr Salz hinzufügen! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super!...

    Verfasst von Fiosy am 21. April 2018 - 11:14.

    Super!
    Der Kranz kam bei unseren Gästen super an.
    Hat auch alles gut geklappt... lediglich die Backzeit musste ich verlängern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!...

    Verfasst von MimiEmmi am 13. April 2018 - 11:57.

    Sehr gut!
    mit der Hälfte der Hefe sind sie bei mir nicht richtig aufgegangen. Da Sie geschmacklich aber gut war (nur zu hart) hab ich es nochmal mit einer ganzen probiert und hab sie erstmal 10min auf 50 Grad gehen lassen. Jetzt sind sie super!Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker und schnell gemacht - vielen Dank für...

    Verfasst von Leni53 am 2. April 2018 - 09:04.

    superlecker und schnell gemacht - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und total einfach zu machen!

    Verfasst von Muffin71 am 24. Februar 2018 - 14:34.

    Lecker und total einfach zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe ich heute nochmal gemacht allerdings mit...

    Verfasst von harzkoch99 am 3. Februar 2018 - 20:27.

    habe ich heute nochmal gemacht allerdings mit etwas mehr Salz und etwas mehr Öl und30 min.gebacken, waren noch besser

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen waren sehr lecker, werde ich sicher...

    Verfasst von Past am 24. Januar 2018 - 18:59.

    Die Brötchen waren sehr lecker, werde ich sicher öfter machen, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen waren lecker, aber sehr bröselig....

    Verfasst von Ilona2711 am 20. Januar 2018 - 19:32.

    Die Brötchen waren lecker, aber sehr bröselig. Habe den restlichen Tag am cKern und die waren nicht mehr so bröselig. Und v.a. War trotz eines ganzen Hefewürfels kein deutlicher Hefegeschmack!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte leider auch Pech. Die Brötchen sind...

    Verfasst von Backiene am 17. Januar 2018 - 10:18.

    Ich hatte leider auch Pech. Die Brötchen sind etwas angebräunt, aber von der Form her haben sie sich nicht verändert Cry....... also nicht aufgegangen.
    Eines habe ich angeschnitten........ krümelt auseinander und der Teig schmeckt als wären sie nicht durch. Auch nach 40 min kein anderes Ergebnis........ schade.

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das prima Rezept! Es macht total...

    Verfasst von h e i d i am 12. Januar 2018 - 09:14.

    Vielen Dank für das prima Rezept! Es macht total Eindruck, wenn man damit auf eine Party kommt Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach und sehr lecker

    Verfasst von harzkoch99 am 9. Januar 2018 - 18:07.

    super einfach Cooking 4und sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh...

    Verfasst von _leo_leo_21 am 6. Januar 2018 - 15:49.

    Mmmh
    Sehr lecker und schnell gemacht.
    Ich habe die Brötchen auf ungefähr 90g abgewogen,es wurden 9.

    Die Hefe erscheint mir ein bisschen viel,das nächste mal nur die Hälfte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Backsusi am 5. Januar 2018 - 10:18.

    Sehr lecker
    Und sehr schnell
    Wird es öfter geben. Habe sie auch 35 Minuten gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches Rezept und schmecken lecker

    Verfasst von billy98 am 1. Januar 2018 - 19:38.

    Super einfaches Rezept und schmecken leckerCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Küchenfee 007 hat geschrieben:...

    Verfasst von Hanne09 am 1. Januar 2018 - 11:32.

    Küchenfee 007 hat geschrieben:
    Habe in einer Springform mit Durchmesser 28 cm die Brötchen gebacken. Die scheint mir aber zu groß. Welche Größe verwendet ihr denn?
    Siehr optisch zwar auch nicht schlecht aus aber mit Mini- Brötchen.

    Probiert wird erst heute Abend ... dann folgen die Sterne tmrc_emoticons.;-)



    Danke für das tolle Rezept. Heute ausprobiert und uns schmeckt es gut. Habe etwas mehr Salz genommen und die Backzeit auf 35 Minuten verlängert. Der Teig lässt sich sehr gut verarbeiten und geht super aus dem Topf. Von mir die volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig war wie beschrieben schnell zubereitet, kein...

    Verfasst von waltmann am 31. Dezember 2017 - 22:21.

    Teig war wie beschrieben schnell zubereitet, kein Problem aus dem TM zu bekommen, sehr gut formbar- aber leider war das Resultat nicht so euphorisch wie bei den meisten beschrieben. Der Teig war leicht bröselig und was mich enttäuschte war der Geschmack. Dieser war leider zu "hefelastig". Da es sehr leicht und schnell ging, versuche ich es nochmal aber mit einem halben Würfel Hefe.
    Idee und Verarbeitung war gut, dafür gebe ich 3 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich habe mich für die heutige Silvester-...

    Verfasst von Ernstreuter am 31. Dezember 2017 - 15:55.

    Smile Auch ich habe mich für die heutige Silvester- Party an die Brötchensonne gemacht.
    Obtisch sieht sie super aus, auf Empfelung der andern, habe ich sie 10 Minuten länger im Ofen gelassen, sie ist wunderbar aufgegangen. Zum Geschmack kann ich leider noch nichts sagen, da sie erst später probiert wird. Aber diese Info folgt natürlich.
    Eine tolle Idee, danke für das Rezept, wird gespeichert Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz wunderbar. Bin begeistert. Hat gleich alles...

    Verfasst von NamfohAnna am 31. Dezember 2017 - 15:10.

    Ganz wunderbar. Bin begeistert. Hat gleich alles geklappt. Teig war gut aus dem Topf zu lösen, hat sich sofort teilen und gut formen lassen und war exakt nach 25 min fertig!
    50 *** Lol

    Brötchen KranzBrötchen Kranz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe in einer Springform mit Durchmesser 28 cm die...

    Verfasst von Küchenfee 007 am 31. Dezember 2017 - 13:35.

    Habe in einer Springform mit Durchmesser 28 cm die Brötchen gebacken. Die scheint mir aber zu groß. Welche Größe verwendet ihr denn?
    Siehr optisch zwar auch nicht schlecht aus aber mit Mini- Brötchen.

    Probiert wird erst heute Abend ... dann folgen die Sterne tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell, sehr lecker....

    Verfasst von Daggi W am 31. Dezember 2017 - 10:56.

    Sehr schnell, sehr lecker.
    Ich habe Dinkelmehl 630 und Weizenmehl 550 verwendet und 10 g Salz.
    Backzeit bei mir 40 min. in der Kranzform

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut. Ging schnell. Ich würde...

    Verfasst von Olala030772 am 31. Dezember 2017 - 09:52.

    Geschmacklich sehr gut. Ging schnell. Ich würde sie aber auch beim nächsten Mal 10 - 15 min. länger backen. Bin auch der Meinung, das man den Kranz nicht beim Bäcker kaufen bräuchte. Vielen Dank für das Rezept. Ist bereits abgespeichert und wird sichlich häufiger gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wahres Wort und einen guten Start ins neue...

    Verfasst von Gaumenfreund am 30. Dezember 2017 - 20:44.

    Ein wahres Wort und einen guten Start ins neue Jahr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und einfach zuzubereiten und super...

    Verfasst von Eifli am 30. Dezember 2017 - 12:21.

    Sehr schnell und einfach zuzubereiten und super gelungen.
    Vielen Dank für das Rezept!

    Das Leben ist zu kurz... esst das Dessert zuerst!


    Wäre doch viel zu schade um den eventuell entgangenen Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, so müssen Brötchen sein! Schnell...

    Verfasst von thermiqueen am 30. Dezember 2017 - 08:56.

    Perfekt, so müssen Brötchen sein! Schnell gemacht und keine lange Wartezeit bis der Teig gegangen ist. Vielen Dank für das tolle Rezept und das schöne Foto

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe etwas mehr Mehl benötigt, sonst war der...

    Verfasst von Padhenze am 16. Juli 2017 - 09:23.

    Ich habe etwas mehr Mehl benötigt, sonst war der Teig zum Formen zu klebrig. Für einen Geburtstag habe ich die Menge zweimal hintereinander gemacht und daraus ein großes Wagenrad geformt. Kam prima an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach zu machen - ideal zum Grillen...

    Verfasst von Rundstahl22 am 14. Mai 2017 - 14:11.

    Schnell und einfach zu machen - ideal zum Grillen - habe anstelle Dinkel normales Roggenmehl verwendet - kam gut sn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept! Keine lange Gehzeit und das...

    Verfasst von Nadine1500 am 18. März 2017 - 20:31.

    Ein super Rezept! Keine lange Gehzeit und das Ergebnis: super lecker tmrc_emoticons.-) volle 5 Sterne - vielen Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Gäste waren begeister und haben mich...

    Verfasst von maggifrei am 8. März 2017 - 11:09.

    Meine Gäste waren begeister und haben mich gefragt bei welchem Bäcker ich den Brötchenkranz gekauft habe. Mache ich mitlerweile auch ganz einfach mal nur für die Familie. Vielen Dank für das tolle Rezept. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von Juergen2312 am 6. November 2016 - 15:25.

    Super lecker

    meine Familie und Gäste waren begeistert.

    Habe sie aber 15 Minute länger gebacken .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Jetzt schon zum 3. Mal gemacht ...

    Verfasst von Mickmaus am 23. Oktober 2016 - 18:55.

    Super lecker. Jetzt schon zum 3. Mal gemacht tmrc_emoticons.-) Diesmal den Tipp mit "etwas mehr Salz" berücksichtigt. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, wurde von allen bei der Grillpaty...

    Verfasst von terry012 am 23. September 2016 - 19:00.

    Tolles Rezept, wurde von allen bei der Grillpaty gelobt.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hat mich total

    Verfasst von ChriFiKi am 7. August 2016 - 20:46.

    Das Rezept hat mich total begeistert! Einfache Zubereitung, der Teig geht top aus dem TM und das Ergebnis beeindruckt tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell. Wir

    Verfasst von Carrie78 am 17. Juli 2016 - 11:58.

    Lecker und schnell. Wir lassen sie länger drin, die Zeit reichte nicht,  sie waren kaum knusprig und nehmen etwas mehr  salz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kranz kam auf der Party

    Verfasst von Bintang am 8. Juli 2016 - 22:11.

    Der Kranz kam auf der Party gut an. Und so einfach zu machen. Man muss sich nur rantrauen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnelles und leckeres

    Verfasst von stedekele am 21. Juni 2016 - 11:26.

    super schnelles und leckeres Rezept. Habe den Kranz zum Grillen gemacht und in den Teig Kräuterbutter gefüllt. Danke für das tolle Rezept.  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, sehr lecker. Hatte sie

    Verfasst von Kim80 am 26. Mai 2016 - 23:14.

    Wow, sehr lecker. Hatte sie zum Grillen mit der Familie gemacht und alle waren begeistert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..wie versprochen möchte ich

    Verfasst von Anja_OWL am 18. Mai 2016 - 22:00.

    ..wie versprochen möchte ich das Rezept noch Bewertungen war unglaublich lecker-hat allen super geschmeckt-gibz es bei der nächsten Feier wieder!

    Volle Punktzahl 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, sind ganz

    Verfasst von diegabi am 15. Mai 2016 - 19:46.

    Heute gemacht, sind ganz toll.

    Der Teig klebt nicht läßt sich super verarbeiten und

    die Brötchen schecken auch sehr gut.

    Ich habe statt Dinkel 200g. Roggen genommen da ich keine Dinkelkörner

    zuhause hatte.

    [[wysiwyg_imageupload:23959:]]

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So - das erstemal gebacken!

    Verfasst von Anja_OWL am 15. Mai 2016 - 17:22.

    So - das erstemal gebacken! Rein optisch sehen die kleinen Brötchen super aus - wenn sie nun auch gleich noch schmecken - dann kommen die Punkte hinterher tmrc_emoticons.;)

    Bis später

    L.G. Anja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnelles und einfaches

    Verfasst von Susanne5278 am 24. April 2016 - 18:15.

    Sehr schnelles und einfaches Rezept!!!

    Allerdings kam ich mit den 25 Minuten Backzeit nicht hin - habe sie 15 Minuten länger drin gelassen. 

    Aber sehr lecker!,,  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und

    Verfasst von Nickys Experimente am 24. April 2016 - 12:54.

    Super schnell und lecker... 

    Habe auf einigen Käse drüber gestreut  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ins schnell

    Verfasst von Friesenprinz am 13. April 2016 - 15:38.

    Super lecker ins schnell gemacht. Gibt es jetzt öfters.

    Habe nur eine Brötchensonne draus gemacht. Und jeder kann sich selber aussuchen was er auf seinem Brötchen Sonntags möchte. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Brötchenkranz

    Verfasst von maggifrei am 8. April 2016 - 10:31.

    Habe den Brötchenkranz gestern zur einer Familienfeier gemacht. Alle haben gedacht der wäre gekauft.

    Also super resonanz. tmrc_emoticons.) .

    Ich habe den Kranz 10 min länger gebacken. Wir mögen es gern kross.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leg die fertigen Brötchen in

    Verfasst von spitzi22-7-11 am 6. April 2016 - 14:07.

    Leg die fertigen Brötchen in eine Kuchenform mit Einsatz, daher wird der Kranz schön rund und hat das gewünschte Loch. Geschmacklich sehr sehr lecker, bei uns wird die Sonnenblumenkerne Variante geliebt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig ist leider nicht so

    Verfasst von Kerstinchen77 am 4. April 2016 - 13:00.

    Teig ist leider nicht so aufgegangen wie erhoft tmrc_emoticons.(

    *** Gut Essen - Gut Leben ***

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau richtig, alles Rezepte

    Verfasst von SternschnuppeSTD am 31. März 2016 - 21:33.

    Genau richtig, alles Rezepte von hier! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Glas habe ich nicht in

    Verfasst von SternschnuppeSTD am 31. März 2016 - 21:32.

    Ein Glas habe ich nicht in die Mitte gestellt, das war frei Hand angeordnet! Aber ist ja trotzdem ein guter Tipp mit dem Glas tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach und super

    Verfasst von paul2008 am 13. März 2016 - 20:54.

    super einfach und super lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war leicht zu

    Verfasst von Andreyana am 26. Februar 2016 - 08:43.

    Das Rezept war leicht zu machen und der Teig super zu verarbeiten. (1.Stern)

    Geschmacklich war es leider nicht der Hit. Es hat Salz gefehlt und es war sehr bröselig.

    Die Gäste waren alle enttäuscht, besonders nachdem es so schön ausgesehen hat (2.Stern)

    Schade.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Beim nächsten

    Verfasst von gwenstefine am 17. Februar 2016 - 19:45.

    [[wysiwyg_imageupload:22196:]]

    Super Rezept! Beim nächsten mal muss ich die Salzmenge erhöhen, aber sonst sehr lecker und so zackig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern früh getestet. War

    Verfasst von würmchen89 am 24. Januar 2016 - 10:09.

    Gestern früh getestet. War sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •