3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot Magique


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Brot Magique

  • 10 g Hefe
  • 300 g Wasser
  • 380 g Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1 Messerspitze Kurkuma, optional
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 1h 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hefe und Wasser in den Mixtopf geben, 2 Min./37°C/Stufe 1 verrühren.

    Mehl, Salz und Kurkuma dazugeben, 30 Sek./ verrühren. Die Zutaten sollten nur kurz verrührt werden, der Teig ist relativ flüssig.

    In eine Schüssel geben und 1,5 Std. bei Zimmertemperatur gehen lassen.

    Zum Ende der Gehzeit Backofen auf 240°C Umluft vorheizen.

    Den Teig (ohne kneten) direkt in eine gefettete Kastenform oder 8er Minikastenform einfüllen und mit etwas Mehl bestäuben.

    Im vorgeheizten Backofen mit einer Schale Wasser im Ofen ca. 25-30 Min. (240°C) backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Aus der Teigmenge bekommt man entweder 1 Brot oder 8 Brötchen.

Kurkuma kann man auch weglassen, verändert nur die Farbe des Brotes, nicht den Geschmack.

Die Kruste ist knusprig, das Innere weich und großporig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr sehr lecker! Einfach zu machen... schön...

    Verfasst von sonpey am 1. Mai 2021 - 14:01.

    Sehr sehr sehr lecker! Einfach zu machen... schön fluffig und außen super knusprig
    Gibts morgen gleich nochmal Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Babs54: abgekupfert werden hier sehr viele...

    Verfasst von Lumpi001 am 23. April 2021 - 22:41.

    Babs54: abgekupfert werden hier sehr viele Rezepte. Die Meisten haben allerdings zumindest den Anstand "Variation von..." dazu zu schreiben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot und schnell hergestellt....

    Verfasst von Dussel26 am 21. April 2021 - 07:08.

    Ein sehr leckeres Brot und schnell hergestellt. Wie aber backt man von diesem Teig Brötchen????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Calimeroo: danke für die Info. Dann werde ich Mal...

    Verfasst von stanie am 19. April 2021 - 14:15.

    Calimeroo: danke für die Info. Dann werde ich Mal mit der kleineren schauen, ob es klapptWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin ein großer Fan dieses Rezepts. Backe es...

    Verfasst von fini12 am 19. April 2021 - 13:57.

    Ich bin ein großer Fan dieses Rezepts. Backe es als Baguette mit Packpapier in der Baguetteform. 80g des Mehls habe ich durch Vollkornmehl( direkt gemahlen) ersetzt und zusätzlich 1 Tl Backmalz dazu. Sehr lecker. Den Teig rühre ich direkt in einer großen Schüssel mit einem Kochlöffel, genial.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • stanie: Meine große Silikonform hat eine Länge...

    Verfasst von Calimeroo am 18. April 2021 - 19:34.

    stanie: Meine große Silikonform hat eine Länge von 30 cm und eine Breite von 11 cm (Höhe ca. 7,5cm). Da wird das Brot dann schon relativ flach. Ich würde von der Form her sagen dass es ähnlich wie ein Ciabatta ausgesehen hat - ein 5 cm hohes Ciabatta Wink.

    Ich werde nächstes mal meine Kastenform ausprobieren, die ist 26,5 cm lang, unten 8,5 cm breit (sie wird nach oben breiter, oben sind es 12 cm Breite) und ca. 7 cm hoch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Umluft geht nur bis 200 Grad. Bei...

    Verfasst von Calimeroo am 18. April 2021 - 19:06.

    Meine Umluft geht nur bis 200 Grad. Bei Ober-/Unterhitze kann ich 240 Grad einstellen.
    (Gibt es da so große Unterschiede bei den Backöfen?)

    Deshalb hab ich das Brot bei Ober-/Unterhitze mit 240 Grad gebacken. Nach gut 25 Minuten war es super. Ich habe eine Silikonbackform verwendet die größer ist als eine normale Kastenform ist. Deshalb ist es etwas flacher ausgefallen.

    Der Tipp das Brot das unten nach dem Backen relativ weich ist nochmal in den Ofen zu tun war Gold wert. Super!

    Das Brot schmeckt uns sehr gut, wir machen es auf alle Fälle wieder.

    Allerdings denke ich dass manchen die Salzmenge zuviel sein könnte. In Süddeutschland nimmt man glaube ich meist mehr Salz als in Norddeutschland. Deshalb ist für mich hier bei den vielen Brot- und Semmelrezepten zuwenig Salz in der Zutatenliste. Meine Faustregel ist immer 2 gehäufte TL Salz auf 500g Mehl. Hier sind es 2 gestrichene TL Salz auf 380 g Mehl. Wer also nicht so viel Salz mag sollte die Menge vielleicht etwas reduzieren .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Umluft geht nur bis 200 Grad. Bei...

    Verfasst von Calimeroo am 18. April 2021 - 14:37.

    Meine Umluft geht nur bis 200 Grad. Bei Ober-/Unterhitze kann ich 240 Grad einstellen.
    Gibt es da so große Unterschiede bei den Backöfen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist soooo lecker. Kaufe nie wieder Baguette....

    Verfasst von Maleficia am 17. April 2021 - 15:42.

    Das ist soooo lecker. Kaufe nie wieder Baguette.
    Hab es mit Trockenhefe (halbes Päckchen) gemacht.
    So schön fluffing und außen knusprig.
    Nächstes Mal mache ich gleich doppelte Menge.
    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute das erstmal gebacken. Richtig...

    Verfasst von neujahr2015 am 17. April 2021 - 14:29.

    Habe das Brot heute das erstmal gebacken. Richtig gut. Wir sind sehr begeistert.

    LGr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • verstehe ich nicht, warum dieses Rezept Rezept des...

    Verfasst von Babs54 am 17. April 2021 - 12:52.

    verstehe ich nicht, warum dieses Rezept Rezept des Tages wird.
    Das ist Baguette magique von Kukae aus dem Jahr 2014 mit 1440 Bewertungen.
    Nur in einer anderen Form und (optimal) Kurkuma ein neues Tagesrezept.
    Wird wohl nicht mehr geprüft.Puzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie groß soll die Kastenform denn sein? Hab eine...

    Verfasst von stanie am 17. April 2021 - 11:12.

    Wie groß soll die Kastenform denn sein? Hab eine Brotbackform mit 35 cm Länge oder eine kleine mit 20 cm... Welche ist denn besser?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept liest sich super, allerdings frag ich...

    Verfasst von Iliemeithe am 17. April 2021 - 10:36.

    Das Rezept liest sich super, allerdings frag ich mich, wenn der Teig relativ flüssig ist, wie ich Brötchen mache? Brauch ich förmchen, oder dickt der Teig nach?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Göttlich und so einfach. Perfekt. Hatte leider...

    Verfasst von KlaraKlar am 27. April 2020 - 00:34.

    Göttlich und so einfach. Perfekt. Hatte leider nur Silikonformen da und war zu Anfang ganz erschrocken, dass er von unten noch ganz blass war. Habe ihn kurz umgedreht und von der anderen Seite nachgebräunt. Big Smile

    Hatte auch sofort die Menge für zwei gemacht, ging prima. Hatte sie lediglich 10 Sekunden länger gerührt. Und da ich nur Ober und Unterhitze habe das ganze auf 250 Grad gedreht. Vielen lieben Dank für das Rezept. Gibts bestimmt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt. Habe 1/3 des Mehls...

    Verfasst von VangieK am 3. Mai 2018 - 17:04.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Habe 1/3 des Mehls durch Dinkelvollkornmehl ersetzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es mit Dinkelmehl

    Verfasst von Anja Wi. am 30. Juni 2016 - 23:56.

    Habe es mit Dinkelmehl gebacken und  jeweils 2 EL Leinsamen und Sonnenblumenkerne dazu gegeben.

    Sehr lecker ! Danke für's einstellen !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Brot.          Ich

    Verfasst von suldenfan am 15. März 2016 - 10:37.

    Ein tolles Brot.         

    Ich bin fasziniert von dem Rezept, geht wirklich rasend schnell und einfach. Man bekommt beim ersten Mal einen Schreck, wie flüssig der Teig ist. Das ist aber überhaupt kein Problem. Außerdem schmeckt es sehr gut. Das Rezept verdient die volle Punktzahl.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Brot Wir

    Verfasst von suldenfan am 19. Oktober 2015 - 12:16.

    Ein super tolles Brot

    Wir haben es schon zwei mal gebacken, es geht superschnell und schmeckt toll.

    Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und einfach

    Verfasst von sonnenschein16 am 17. Oktober 2015 - 14:08.

    Super schnell und einfach lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker, von mir 5

    Verfasst von Emali am 3. Oktober 2015 - 13:54.

    Sehr, sehr lecker, von mir 5 Sterne.

    Danke für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach zuzubereiten

    Verfasst von muelhfr am 26. September 2015 - 15:13.

    Super einfach zuzubereiten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot und geht

    Verfasst von TM2012 am 22. September 2015 - 21:31.

    Super leckeres Brot und geht schnell Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Silvia-71 ich hab den

    Verfasst von hanniw@online.de am 18. September 2015 - 15:32.

    Hallo Silvia-71

    ich hab den Teig bei Zimmertemperatur schon mal 3 -4 Std gehen lassen. Danach war es auch super lecker und fluffig.

    Über Nacht im Kühlschrank, weiß nicht, müsste ich erst mal ausprobieren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute bereits zum 2.

    Verfasst von Silvia-71 am 17. September 2015 - 19:06.

    Heute bereits zum 2. gebacken!

    Super lecker, total einfach und schnell.

    Frage: kann man den Teig abends vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank "gehen" lassen damit man morgens dieses tolle Brot genießen kann?

    Vielen lieben Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr, sehr lecker!!

    Verfasst von Mia1085 am 17. September 2015 - 14:06.

    Schmeckt sehr, sehr lecker!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell gemacht

    Verfasst von Michael2015 am 16. September 2015 - 21:43.

    Super lecker, schnell gemacht und eben schon die Hälfte lauwarm mit gesalzener Butter "verdrückt".

    mache es gleich Morgen nochmal, danke für's Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das brot gebacken

    Verfasst von silberpfeil63 am 15. September 2015 - 18:08.

    Habe heute das brot gebacken schnell und superlecker!

    dane für das rezept! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können