3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Burgerbrötchen mit Parmesan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 25 g Parmesankäse
  • 40 g Butter
  • 0,5 Würfel Hefe
  • 0,2 Liter Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei

zu Bestreichen

  • 1 Eiweiß
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Burger-Teig
  1. Parmesan in den Closed lid geben und 5 Sek. Stufe 10 zerkleinern. Dann umfüllen.

    Butter schmelzen. Ich habe das in der Mikrowelle gemacht.

    Hefe, Wasser, Zucker und Salz im Closed lid 2 Min./ 37 Grad/ Stufe 2 erwärmen.

    Mehl, Ei, geschmolzene Butter und den Parmesankäse zugeben und alles 3 Min./Dough mode kneten. 

    Den Teig in eine Schüssel geben, mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen, bis sichdas Volumen verdoppelt hat. Den Teig  mit den Händen noch einmal durchkneten und mit dem Spatel in 8 gleich große Portionen teilen. Diese zu runden Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Mit einem Tuch abdecken und weitere 40 Min. gehen lassen. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.Eiweiß verquirlen, die Brötchen damit bestreichen und 20 Min. backen, bis sie goldbraun sind.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare