3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Rosinen-Haselnuss-Rosmarin-Brot


Drucken:
4

Zutaten

Buttermilch-Rosinen-Haselnuss-Rosmarin-Brot

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Salz
  • 320 Gramm Buttermilch
  • 500 Gramm Mehl Type 550
  • 1 Teelöffel Rosmarin, getrocknet, gemahlen
  • 80 Gramm Haselnüsse, ganz
  • 80 Gramm Rosinen
  • 1 Teelöffel Rosmarin, frisch
5

Zubereitung

  1. Hefe, Zucker, Salz und Buttermilch 3 Min./37°C/Stufe 2 mischen.
  2. Mehl und gemahlenen Rosmarin dazugeben und 2 Min./Dough mode kneten.
  3. Haselnüsse und Rosinen dazugeben und 1 Min./Dough mode vermengen, danach in eine Schüssel geben und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.
  4. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmal durchkneten und in eine Form legen. Mit Wasser besprühen mit den Rosmarinnadeln bestreuen und 15 Minuten ruhen lassen.
  5. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Form auf mittlerer Schiene hineinstellen, einen Messbecher voll Wasser auf den Backofenboden schütten, damit Dampf entsteht und für ca. 30 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe das Brot mit 1 TL gebacken. . Schmeckt...

    Verfasst von ostertatjana am 18. April 2020 - 10:55.

    Ich habe das Brot mit 1 TL gebacken.

    . Schmeckt gut, sogar mit 1 TL Salz. Etwas ungewöhnliches, es gibt bestimmt jetzt öfter bei uns

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ostertatjana:...

    Verfasst von Eifelfee am 18. April 2020 - 09:25.

    ostertatjana:
    Hallo, ich nehme immer einen gestrichenen Esslöffel Salz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1 EL Salz ist das richtig? Für 500 g Mehl?

    Verfasst von ostertatjana am 18. April 2020 - 07:29.

    1 EL Salz ist das richtig? Für 500 g Mehl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können