3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ciabatta Paprika Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

Teig

  • 600 g Mehl, Type 405
  • 1 Pck. frische Hefe
  • 2 gestr. TL Zucker
  • 2 gestr. TL Salz
  • 150 g lauwarmes Wasser
  • 30 g Olivenöl
  • 2 Schoten roter Paprika in Stücken, entkernt
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst die roten Paprika entkernt in Hälften in den Closed lid geben. 3 sek./Stufe 4 zerkleinern. Danach die restlichen Zutaten in den Closed lid wiegen und 15 Minuten Dough mode. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und ca. 45 Minuten bei Zimmertemperatur abgedeckt gehen lassen bis sich der Teig etwa verdoppelt hat. Den Teig auf eine bemehlte Unterlage aus der Schüssel stürzen. Den Teig etwas bemehlen und flach drücken. Danach mit einen Teigschaber in gleich große Stücke zerkleinern und auf einem mit Backpapier belegtem Blech legen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 50°C nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Danach den Backofen auf 200°C hochheizen und die Ciabattas ca. 25 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • habe sie gestern gemacht und mein Mann konnte...

    Verfasst von Schatzi 20016 am 20. August 2017 - 23:29.

    habe sie gestern gemacht und mein Mann konnte nicht genug bekommen,er möchte sie jetzt öfter habenLol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! wir haben

    Verfasst von lolli81 am 11. Oktober 2014 - 17:25.

    sehr lecker! wir haben allerdings nur eine 3/4 Paprika genommen, so schmeckte es auch zum Frühstück nicht zuuu herzhaft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker...............

    Verfasst von birlex am 25. Juni 2014 - 13:25.

    sehr lecker............... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können