3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Joghurt Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Dinkel-Joghurt Brötchen

  • 800 g Dinkelmehl Typ 630
  • 350ml warme Milch
  • 20 g Hefe
  • 3 gestr. TL Salz
  • 1 gehäufte Teelöffel Agavendicksaft o. Honig
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • Sesam, Schwarzkümmel, Käse, oder ähnliches
5

Zubereitung

    Dinkel-Joghurt Brot
  1. Alle Zutaten ( bis auf das Ei und Sesam ) in den Mixtopf und 5 Minuten auf Teigknetstufe verrühren, dann den Teig in einer Schüssel abgedeckt 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig mehrmals falten, zu kleinen Kugeln formen und ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Die Kugeln können einzeln oder als Partykranz gelegt werden. Danach die Brötchen mit dem Ei bestreichen und nach belieben mit Sesam, Käse, Schwarzkümmel oder sonstigem bestreuen.

    Den Teig in den vorgewärmten Backofen 15-20 Minuten bei 220 Grad, backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich lege die Kugeln gerne als Partykranz


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare