3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Sonnenblumen-Baguette


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Teig

  • 25 g Dinkel
  • 25 g Sonnenblumenkerne ganz
  • 280 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 30 g Öl
  • 480 g Mehl
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teigs
  1. Dinkel und Sonnenblumenkerne in den Closed lid geben und  15 Sekunde/Stufe 10 mahlen.

    Milch, Hefe, Zucker, Salz und Öl hinzugeben und Closed lid 2 Minuten/37°C/Stufe 2 erwärmen.

    Mehl hinzugeben und Closed lid 2 Minuten Dough mode kneten.

    Anschließend Baguettes (ca. 3 mittelgroße) formen. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen (funktioniert auch im kalten Backofen). Die Baguettes mehrfach schräg einschneiden (gelingt prima mit einer Küchenschere) und ca. 20-25 Minuten bei 200°C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich backe das Baguette heute zum zweiten Mal und...

    Verfasst von Bruseliese1967 am 24. Dezember 2016 - 06:35.

    Ich backe das Baguette heute zum zweiten Mal und muss sagen es gelingt sehr gut.Dinkel Baguettes selber zu backen habe ich mich bis dato nicht getraut ,  ich dachte es ist komplizierter. Aber dieses Rezept ist gelingsicher und schmeckt einfach gut. Heute habe ich zweierlei Dinkelmehle verwendet und nach dem einschneiden bestreiche ich es noch mit Wasser das ist sehr wichtig damit es eine bessere Kruste bekommt. Anschließend bestreue ich es noch mit Sonnenblumenkerne , das wird bestimmmt richtig Lecker. In diesem Sinne schöne Weihnachten 2016. 🎄🎄🎄🎄🎄🎅🏼🎅🏼🎅🏼🎅🏼🎅🏼

    Bruseliese tmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können