3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

9 Portion/en

Hefeteig

  • 500 g Dinkel, fein gemahlen
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 350 g Wasser, lauwarm
  • 1 gestr. EL Honig
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. EL Apfelessig
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    1. Dinkel mahlen
  1. Dinkel inClosed lid und auf Stufe 10 ca 20 sec zu feinem Mehl mahlen

    anschließend die folgenden Zutaten in den Closed lid und zu einem angenehmen Hefeteig verarbeiten

    ca 2 bis 3 MinutenDough mode

    über Nacht kann der Teig im Kühlschrank ruhen oder man verarbeitet ihn sofort weiter

    am besten mit bemehlten Händen aus dem Teig 9 Brötchen formen und bei Umluft 180 Grad ca 30 Minuten backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Brötchen Ich habe heute

    Verfasst von Monika.K am 19. Juni 2016 - 13:55.

    Brötchen tmrc_emoticons.(

    Ich habe heute Morgen die Brötchen gebacken. Der Teig war so weich das man keine Brötchen daraus formen konnte. Ich habe dann noch etwas Mehl hinzugefügt was aber nichts brachte. Habe sie dann in einer Backform für kleine Kuchen gebacken. Die Brötchen waren trotz allem sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:habe heute morgen die

    Verfasst von Sunnydart am 2. November 2015 - 22:16.

    Lovehabe heute morgen die Dinkel-Brötchen gebacken. Sind super lecker geworden und haben auch meiner Arbeitskollegin gleich sehr gut geschmeckt. Habe noch ein paar Chia-Samen drauf gestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir leid, bei mir

    Verfasst von moosehead am 22. Oktober 2015 - 21:19.

    Das tut mir leid, bei mir klappt es jedes Mal super, vielleicht weniger Flüssigkeit oder mehr Mehl nehmen, und fleißig kneten lassen, hoffentlich hast du beim nächsten Mal mehr Glück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Brötchen das

    Verfasst von olli8j am 11. Oktober 2015 - 15:43.

    Ich habe diese Brötchen das erste Mal gemacht. Der Teig war so weich, dass ich keine Brötchen formen konnte. Kann nicht verstehen, dass es bei Die klappt. Gib mir einen Tip !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können