3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrot / Dinkelkruste wie aus dem Holzofen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Dinkelbrot / Dinkelkruste wie aus dem Holzofen

  • 15 Gramm Hefe
  • 360 Gramm Wasser
  • 5 Gramm Honig
  • 350 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 120 Gramm Dinkelmehl Type 1050
  • 230 Gramm Roggenmehl Type 1150
  • 150 Gramm Joghurt 3,5%
  • 15 Gramm Essig
  • 3 Teelöffel Salz
  • 6
    2h 40min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hefe, Wasser und Honig in den Mixtopf geben, 3 Min./37°C/Stufe 2.

    Alle anderen Zutaten zugeben und 4 Min./Dough modezu einem Teig verkneten.

    Umfüllen und 1 1/2 Stunden abgedeckt gehen lassen.

    Danach zu einem Laib formen und in einen gefetteten Topf geben (Topf muss bis 240°C hitzebeständig sein). Mit Mehl bestäuben und einschneiden.

    Im vorgeheizten Backofen bei 240°C Ober-/Unterhitze in der understen Schiene 55 Min. backen, ggf. noch 5 Min. ohne Deckel nachbräunen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Brot auch ohne Topf im Backofen backen, dann wird die Kruste erwas dicker und das Brot bleibt nicht ganz so feucht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Brot nachgebacken und es hat uns sehr gut...

    Verfasst von Emmy69 am 11. Juli 2019 - 18:35.

    Habe das Brot nachgebacken und es hat uns sehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker... habe das Brot nur auf 200...

    Verfasst von Sandra78l am 21. Juni 2019 - 13:40.

    Sehr, sehr lecker... habe das Brot nur auf 200 grad gebacken, dafür 5-10 Minuten länger. Total lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können