3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Geniale Sonntagsbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 400 g Buttermilch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Weizenmehl, Type 405
  • 1 TL Salz

zum Fertigstellen

  • 2-3 EL Milch
  • 2-3 EL Haferflocken oder Kerne
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten des Teiges in den Closed lid geben und 3 Min./Dough mode verarbeiten.

    Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen. (Die Schüssel sollte so groß sein, dass der Teig auf das doppelte Volumen aufgehen kann).

    Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und von Hand nochmal kurz durchkneten. 10-12 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

    Brötchen längs einschneiden und mit der Milch bepinseln. Nach Belieben mit Haferflocken oder Kernen bestreuen.

    In den kalten Backofen schieben und bei 200°C ca. 25 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn Sie diese Brötchen sofort backen möchten, nehmen Sie einfach 1 Würfel Hefe und lassen den Teig bei Zimmertemperatur 20-30 Min. gehen. Dann wie beschrieben formen und backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare