Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Goldlaib


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Teig

  • 610 g Wasser
  • 470 g Weizenmehl
  • 270 g Weizen-Volkornmehl
  • 15 g Salz
  • 3,5 g Trocken Hefe, (halbes Tütchen)
  • 1 Teelöffel Brotgewürz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Goldlaib
  1. Kaltes Wasser und Hefe in den Closed lid geben.

    2 Minuten bei 37 Grad auf Stufe 1 erwärmen.

    Restliche Zutaten hinzufügen und 8 Minuten auf Teigstufe kneten.

    Teig 1 Stunde im Closed lid gehen lassen. Nochmals 1 Minute auf Teigstufe kneten.

    Teig nochmal 1 Stunde im Closed lid gehen lassen. Nochmals 1 Minute auf Teigstufe kneten.

    Teig in eine große Schüßel umfüllen und über Nacht in den Kühlschrank geben.

    Teig in 2 Teile teilen (ohne zu kneten) und das 1. Brot in einen gefetteten Römer Topf oder Kastenform füllen und an einem warmen Ort 30-60 Minuten gehen lassen.

    Anschließend 30 Minuten bei 250 Grad backen. Den Ofen auf 210 Grad runter stellen und weitere 40 Minuten backen.

    Gut auskühlen lassen und das ganze mit dem 2. Teig wiederholen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich weis, das ganze hört sich sehr aufwendig an. Aber es lohnt sich! Man hat dadurch ein knackiges, saftiges weiches Brot mit einer schönen, feinen Pohrung.

Ich habe in mein Brot noch 3-4 EL Chia Samen getan. Kann man ebenso gut mit Leinsamen, Kernen und co. machen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare