3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt Vital Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 300 g Dinkel
  • 150 g Roggen
  • 150 g Weizen
  • 1 Würfel Hefe 42g
  • 2 TL Salz
  • 300 g Wasser
  • 150 g Joghurt
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Leinsamen
  • 2 EL Haferflocken
  • 1 Prise Zucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Los gehts
  1.  

    Backofen vorheizen 220C°

    Unter/Oberhitze

    Kastenform mit Backpapier auslegen.

  2. 1.DinkelClosed lid ,1min. Stufe 10Counter-clockwise operation danach umfüllen.

    2.Roggen und WeizenClosed lid,1min.Stufe 10Counter-clockwise operation danach umfüllen.

    3.Hefe und Wasser: 2 min. Stufe 2 bei 37C° vermischen.

    4.Joghurt, Mehl, Salz, Zucker, Leinsamen und Sonnenblumenkerne dazugeben Closed lid, 3min.Gentle stir settingkneten.

    5.Teig in Kastenform geben.

    6.Haferflocken darauf streuen.

    7. 30min. Backen.

    8.Brot aus Form nehmen und auskühlen lassen.

    9. lasst es euch schmecken, guten Appetit.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kastenform kann man auch leicht einfetten. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich wundere mich das dieses Tolle Vollkornbrot...

    Verfasst von Bruseliese1967 am 17. März 2017 - 12:33.

    Ich wundere mich das dieses Tolle Vollkornbrot noch nicht bewertet ist. Mir hat es sehr gut geschmeckt. Außen knusprig und innen schön saftig. Mit den Saaten habe ich etwas variiert , ich habe 50g Sonnenblumenkerne ,50 g Leinsamen und 50g Chia Samen genommen.Einfach nur lecker 😍😍😍👍🏼👍🏼👍🏼

    Bruseliese tmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können