3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurtbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Joghurtbrötchen

  • 400 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Haferflocken, etwas mehr zum Bestreuen
  • 400 Gramm Joghurt, 3,5% Fett
  • 50 Gramm Butter, weich, in Stücken
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel Salz
  • etwas Wasser, zum Bestreichen
  • 6
    30min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

    Mehl, Haferflocken, Joghurt, Butter, Backpulver und Salz in den Closed lid geben und 1 Min. 30 Sek Dough modekneten.

    Teig aus dem Closed lid nehmen, mit bemehlten Händen 10 Brötchen (je ca. 100g) formen, auf das vorbereitete Backblech legen, mit Wasser bestreichen und mit Haferflocken besteuen.

    Brötchen ca. 20 - 25 Min. (200 °C) backen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und servieren.

    Tipp: Die Brötchen sollten frisch verzehrt werden.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geniales Rezept, superschnell ...

    Verfasst von Bardioc am 16. April 2018 - 07:45.

    Geniales Rezept, superschnell
    Ich habe dieses Rezept schon in verschiedenen Varianten versucht... Halb mit Dinkelvollkornmehl, glutenfreies Mehl, normaler Joghurt, Soyayoghurt mit Haferflocken...
    Die Brötchen gelingen immer und sind total lecker. Natürlich wegen der fehlenden Hefe etwas in Richtung Brioche, aber auf einem Sonntagsfrühstückstisch unschlagbar. Und der Topf lässt sich ganz leicht sauber machen anschließend. Werde versuchen, ein Bild hochzuladen. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können