3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

JOGHURTBROT mit Vollkornanteil


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 150 g Roggenkörner
  • 300 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Honig oder Zucker
  • 450 g Weizenmehl 405
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 TL Salz (15-20 g)
  • 2 TL Roggensauerteigpulver
  • 2 TL Backmalz, (optional)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teigzubereitung:
  1. Roggenkörner in den Mixtopf geben und 45 Sekunden/Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    Wasser mit Hefe und Zucker/Honig in den Mixtopf geben und 3 Min./37 Grad/Stufe 2 erwärmen. Weizenmehl, gemahlenes Roggenvollkornmehl, Joghurt, Salz, Sauerteigpulver und optional Backmalz zugeben und den Teig 5 Min./Teigknetstufe kneten lassen.

    Teig umfüllen in eine Schüssel mit Deckel (Teig ist klebrig, soll aber so sein). Abgedeckt 45-60 min. an einem warmen Ort gehen lassen. 

    Danach Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen und falten (also mit der Hand flach drücken, Teig übereinanderlegen wie beim Falten eines Blattes, erneut mit der flachen Hand platt drücken). So oft wiederholen, bis sich automatisch eine Teigkugel gebildet hat. Immer mit etwas Mehl arbeiten, damit der Teig nicht an den Händen klebt. Nur nicht zu viel Mehl einarbeiten, damit der Teig schön feucht bleibt, somit wird das Brot später saftiger.

    Teigkugel in eine gefettete und bemehlte Form legen (z.B. Zaubermeister oval mit 3 Litern Fassungsvermögen). Teigoberfläche anfeuchten, mit einem scharfen Messer einschneiden und bemehlen). Deckel aufsetzen !!! Brot wird mit aufgesetzem Deckel in geschlossener Form gebacken.

    Backofen auf 240 Grad Ober-Unterhitze aufheizen. Form in den Backofen stellen (Zaubermeister auf Rost unterstes Einschubfach) und 60 Minuten mit Deckel backen. Nach Ablauf der Zeit Deckel abnehmen und ca. 5 Min. OHNE DECKEL backen bis zur gewünschten Bräune. Form aus dem Ofen nehmen und Brot aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Erst nach vollständigem Erkalten anschneiden.

     

    REZEPTIDEE stammt von der Seite www.rezeptteufel.de

    Habe lediglich ein paar geringfügige Änderungen vorgenommen und die Zubereitung auf den Thermomix® angepasst.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Backmalz könnt Ihr Euch selbst herstellen (Rezept hier in der rezeptwelt zu finden) oder übers Internet bestellen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hammer suuuuuuuper lecker und voll schnell .

    Verfasst von Nervenmama am 12. März 2017 - 22:15.

    Hammer suuuuuuuper lecker Love und voll schnell Cooking 4.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!...

    Verfasst von Linos am 28. Februar 2017 - 10:40.

    Total lecker!

    Das ist unser absolutes Lieblingsbrot - da kommt kein Bäckerbrot mit - schnell gemacht, Zutaten immer im Haus. Noch warm, nur mit Butter, kann es schon mal passieren, dass es - dem Duft in der Küche nach frischem Brot kann keiner widerstehen - schon mal eben bis zur Hälfte "verputzt" wird....

    Es steht fast jede Woche auf meinem Brotbackprogramm, ist ja auch immer so schnell weg.

    Und eine Investition, die sich lohnt, ist der Zaubermeister.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot! Es gibt überhaupt nichts zu...

    Verfasst von vonMaja am 26. Januar 2017 - 11:11.

    Super Brot! Es gibt überhaupt nichts zu meckern. Locker, knusprig und einfach in der Zubereitung. Das backe ich garantiert öfter! Habe es im Zaubermeister gebacken. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker 100000...

    Verfasst von Dagmarmuentefering am 12. Januar 2017 - 16:06.

    Einfach nur lecker 100000 Sterne😘😘😘😘😘😘

    Dagmar Müntefering 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder ein Genuss dieses Brot mal mit...

    Verfasst von SKegler am 7. Dezember 2016 - 12:04.

    Immer wieder ein Genuss dieses Brot mal mit Dörtfleisch mal mit Zwiebeln und jetzt mit Walnüssen . Alle Variationen lässt dieses Brot sich gefallen wir lieben es. Deshalb 1000 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Brot wie frisch vom Bäcker! Schon so oft...

    Verfasst von Sonny2003_1 am 15. November 2016 - 11:13.

    Ein Brot wie frisch vom Bäcker! Schon so oft gemacht und immer gelungen.

    Außen knusprig und innen saftig. Ich backe es im Ultra von Tupper. Top Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! hab es im Römertopf gebacken, da...

    Verfasst von HaLiWi07 am 8. November 2016 - 14:30.

    Sehr lecker! hab es im Römertopf gebacken, da kommt kein Bäcker gegen an.

    Wundere mich nur, dass das Rezept nur so wenig Bewertungen hat...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres und einfaches Brot, vielen Dank...

    Verfasst von Rehlein299 am 5. November 2016 - 12:24.

    Ein super leckeres und einfaches Brot, vielen Dank fürs Einstellen, werde ich bestimmt öfter backen, habe schon viele Brote gebacken, aber deins ist das Beste. Cooking 7 Super knusprig und innen traumhaft locker, besser wie vom Bäcker !

    Habe noch Sonnenblumenkerne und den Rest des LM dazugegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So habe das Brott jetzt zum 5 mal gemacht. Backe...

    Verfasst von wurzelseppel am 11. Oktober 2016 - 12:08.

    So habe das Brott jetzt zum 5 mal gemacht. Backe im Zaubermeister. einfach und total lecker . Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum ☺️

    Verfasst von aschaschatz am 21. August 2016 - 19:11.

    Ein Traum ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Optisch und geschmacklich

    Verfasst von sabine_l am 29. Juni 2016 - 13:52.

    Optisch und geschmacklich hervorragend. Und der Geruch erst ..... Hab allerdings dunkles Weizenmehl genommen und noch Sonnenblumen- und Kübiskerne dazugegeben. Gibt es auf jeden Fall wieder . tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Absolut

    Verfasst von Hannilenchen am 23. Juni 2016 - 17:58.

    Super Rezept! Absolut gelingsicher. Ich mahle die Körner in der Getreidemühle und backe das Brot im gewässerten Römertopf. Zeit und Temperaturangaben stimmen bei mir haargenau ;o) Zutaten verwende ich ebenfalls genau wie im Rezept, nur lasse ich das Backmalz weg, da ich dies noch nirgendwo bekommen habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh mein Gott!!! seit 5 Jahren

    Verfasst von 66zimtbluete66 am 19. Juni 2016 - 22:57.

    Oh mein Gott!!!

    seit 5 Jahren probiere ich mich sporadisch am Brot backen. Mal mit mehr - mal mit weniger - Erfolg. 

    Oft mit meinem BBA (Brot Back Automat). Seit 2 Wochen bin ich nun stolze Besitzerin eines TM und über dieses Rezept gestolpert. Und ich muss sagen: das ist das beste Brot, dass ich je gebacken habe und auch eines der besten Brote, dass ich je gegessen habe. Und ich bin anspruchsvoll  tmrc_emoticons.;)

    Zaubermeister hatte ich keinen. Eine gusseiserne (?Billigprodukt?) Form mit Deckel reichte aus und reduzierte sogar die Backzeit. 

    550er Mehl hatte ich nicht mehr so viel und habe mit 1050er aufgefüllt. 

    Oberlecker - total genial. Eine Offenbarung. So muss Brot schmecken.

    Nun hat mich auch das Fieber vollends gepackt, nun immer mein Brot selbst zu backen tmrc_emoticons.-)

    Danke für das tolle Rezept.

     

    Genüssliche Grüße 

    66Zimtblüte66

     

    Ach ja: BBA fliegt raus tmrc_emoticons.;-)

    Versuchungen sollte man nachgeben.


    wer weiß, ob sie wiederkommen!


     


    - Oscar Wilde - 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist Mega lecker sehr

    Verfasst von ostalbbiggi am 15. Juni 2016 - 10:58.

    Das Brot ist Mega lecker sehr Knusprig.Meine Familie liebt es. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist gut gelungen.

    Verfasst von petrakoeller am 16. März 2016 - 23:42.

    Das Brot ist gut gelungen. Leider verbrennt bei mir die Brotunterseite. Ist mir schon oefters passiert. Backe im Zaubermeister. Hat jemand eine idee woran das liegen koennte? Die Oberseite ist ist perfekt. Ich backe auf der zweituntersten Schiene.

    Gruesse

    Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Werde ich öfter

    Verfasst von Martina Heyer am 15. Februar 2016 - 17:08.

    Sehr lecker. Werde ich öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot war knusprig und

    Verfasst von Burgass am 12. Februar 2016 - 16:11.

    Das Brot war knusprig und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Ich habe auch

    Verfasst von Visavis am 11. Februar 2016 - 14:50.

    Sehr lecker!!!

    Ich habe auch Weizenmehl Type 550 genommen und da ich wenig Zeit hatte, habe ich nach 35 Minuten den Teig in der Mikrowelle bei 80 Watt noch 5-6 Minuten gehen lassen und dann im Zaubermeister gebacken. Ich finde, es sieht schöner aus als vom Bäcker tmrc_emoticons.) ist super knusprig und schmeckt richtig gut. Das Brot gibt's mit Sicherheit wieder.

    LG Visavis

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total suuuper Brot - ich

    Verfasst von fireangie112 am 22. Januar 2016 - 12:33.

    Total suuuper Brot - ich backe nichts anderes mehr!!!! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich muss es einfach nochmal

    Verfasst von TM5-Anne am 13. Januar 2016 - 22:01.

    ich muss es einfach nochmal sagen: das beste Brot allerzeiten !!! 1000 Sterne dafür! Darf es leider nur einmal bewerten tmrc_emoticons.( 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist super , schnell

    Verfasst von 19Eve82 am 8. Januar 2016 - 13:43.

    Das Brot ist super , schnell gemacht und einfach lecker.Habe es im Zaubermeister gebacken und anstatt Weizen habe ich Dinkelmehl genommen. 

    Danke für das tolle Rezept.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres tolles brot,

    Verfasst von Noelsmum am 7. Januar 2016 - 12:05.

    Super leckeres tolles brot, schmeckt wie vom bäcker, habe es im ultra plus gebacken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo,  Auch ich habe das

    Verfasst von Elrebie am 4. Januar 2016 - 17:42.

     Hallo,

     Auch ich habe das Brot heute zum ersten Mal gebacken. Ich habe einen gewässerten Römer Topf mit Deckel dafür genutzt. Und was soll ich sagen? Das ist das beste Brot das ich je gebacken habe. Sowohl optisch als auch geschmacklich. Ich bin total begeistert. Ich habe die Zubereitung bereits in deinem Video gesehen. Vielen Dank für das Rezept.

     

    Danke!!! Sanni

    Cooking  9


    ... Immer hungrig.....


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich super tolles

    Verfasst von Angie.1988 am 4. Januar 2016 - 17:00.

    Ein wirklich super tolles Rezept mit einfachen Zutaten die man in der Regal immer zu Hause hat.Mit deinen Videos dazu,kann ich gar nicht anderst un muss es eeinfach nachbacken. Vielen Dank dafür.Bleib bitte immer so wie du bist.So herrlich erfrischend, leidenschaftlich und vorallem authentisch  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und im Römertopf

    Verfasst von Fastbackalfa127 am 30. Dezember 2015 - 16:12.

    Super lecker und im Römertopf wirklich super, schön knusprig und lecker im Geschmackt. Wir eines meiner Lieblingsbrote.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe es für

    Verfasst von Danni73 am 26. Dezember 2015 - 20:51.

    Super lecker!

    Habe es für Heiligabend zum Abendbrot gebacken und die Familie hat es restlos aufgegessen, weil es so lecker war. Innen schön fluffig und außen knusprig. Sehr zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht nicht nur schön aus,

    Verfasst von Sigrid1063 am 20. Dezember 2015 - 22:04.

    Sieht nicht nur schön aus, riecht auch hervorragend und was natürlich das Wichtigste ist: Es schmeckt wirklich wunderar. Habe ich gleich zu meinen Lieblingsrezepten. Wird es selbstverständlich wieder geben. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Dinkelmehl anstatt

    Verfasst von heikee am 18. Dezember 2015 - 18:46.

    Habe Dinkelmehl anstatt Weizenmehl genommen, allerdings nur ca. 400 gr und den Teig geteilt und zwei Brote davon gebacken. 

    Das Brot ist einfach super geworden, sehr knusprig mit einer tollen Krume. Ich hatte das Brotbacken bereits aufgegeben, weil es mir nie so richtig geschmeckt hat. Aber dieses backe ich bestimmt noch einmal. 5 verdiente Sternsken  tmrc_emoticons.)

    LG

    Heikee

    Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach und total lecker

    Verfasst von TM5-Anne am 17. Dezember 2015 - 18:18.

    einfach und total lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker !

    Verfasst von Sushirolle am 14. Dezember 2015 - 15:35.

    Mega lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist super lecker.

    Verfasst von Silke Meyer am 13. Dezember 2015 - 18:07.

    Das Brot ist super lecker. Habe anstatt 405 Mehl, 550 Mehl genommen. Da ich meine Brote im Römertopf backe kam dieser in den kalten Ofen. Habe bei 240 Grad Ober-/Unterhitze 60 Min. gebacken und dann das Brot nochmal ohne Römertopf auf dem Rost 5 Min. Hat eine tolle Kruste bekommen und ist schön saftig. Das werde ich bestimmt wieder backen.

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können