3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Weizenkörner
  • 50 g Roggenkörner
  • 1 Teelöffel Brotgewürz
  • 100 g Karotten
  • 200 g Rosenmehl, Type 550 (extra backstarker Weizen)
  • 20 g Hefe, frische
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 150 g Joghurt
  • 200 g Wasser, warmes
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • etwas Butter zum Einfetten
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 50° Ober-/Unterhitze vorheizen.

    2. Weizen- und Roggenkörner mit dem Brotgewürz 50 Sek./St. 10 im Closed lid mahlen, umfüllen und zur Seite stellen.

    3. Anschließend geschälte Karotten in Stücke schneiden und 10 Sek./St. 5 zerkleinern.

    4. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und 2 1/2 Min./Dough mode kneten lassen.

    5. Die Kastenform inzwischen einfetten.

    6. Den fertigen Teig in die Form umfüllen und ca. 15. Min. im vorgeheizten Ofen gehen lassen.

    7. Danach 45 Min. bei 180° fertig backen.

    8. Ich nehme anschließend das Brot sofort aus der Form und lasse es bei leicht geöffneter Ofentür umgedreht auf dem Gitter auskühlen. Dabei wird es noch etwas knuspriger.

    Fertig! Schmeckt zu allen Brotaufstrichen von süß bis herzhaft.

    Der Vorteil von diesem Brot besteht darin, dass es auch noch nach 2 Tagen saftig und frisch ist. Bei uns wird es nur selten so alt.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Brot! Ging auch mit

    Verfasst von Mr. T. am 21. Januar 2016 - 21:26.

    Super Brot! Ging auch mit 'normalem' Weizenmehl gut  tmrc_emoticons.)

    Gruß Kati

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Karottenbrot heute

    Verfasst von martina300174 am 17. Januar 2016 - 18:53.

    Habe das Karottenbrot heute Vormittag gemacht. Es ist sehr gut und saftig geworden. Dieses Brot werde ich öfters machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig schön saftig. Auch

    Verfasst von bruga am 2. August 2015 - 22:35.

    Richtig schön saftig. Auch nach Tagen noch lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich richtig

    Verfasst von Snoopy51 am 12. Juli 2013 - 00:43.

    Schmeckt wirklich richtig klasse!

    Wird es bei uns sicherlich auch öfter geben tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, uns schmeckt das Brot

    Verfasst von SpätzlemitSoß am 1. Februar 2012 - 13:59.

    Hallo,


    uns schmeckt das Brot super, richtig schön saftig und auch nach drei Tagen noch wie frisch. Habe allerdings nach den 15min Gehzeit, das Brot eine Stunde im Ofen gebacken. 45min bei geschlossenem Deckel (Ultra form von Tu**er) und 15min ohne Deckel.


    Wird es jetzt bei uns öfter geben, die Karotten sind dezent und erfrischend.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können