3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Kartoffelbrot

  • 500 Gramm Mehl Type 550
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 Gramm Gegarte Kartoffeln, vom Vortag kleingedrueckt
  • 300 Gramm Milch
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Stück Ei
  • 50 Gramm Butter
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. Milch , Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 min. 37Grad Stufe 2 verrühren .

    Abschließend Salz , das Ei , die Butter in Stücke , die kleingedrueckten Kartoffeln und das Mehl zugeben und alles 8 min. auf Teigmodus miteinander verkneten .

    Den Teig im Mixtopf anschließend 20 min. gehen lassen und danach in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Brotbackform füllen und glattstreichen .

    Nochmals abgedeckt 20 min. gehen lassen und in der Zeit den Backofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen .

    Backzeit je nach gewünschter Bräune ca. 40 - 50 min.

    Ofentür NICHT sofort öffnen , sondern einige Minuten warten , sonst kann es passieren , dass das Brot zusammenfällt !!

    Dann die Ofentür einen Spalt öffnen und ca. 30 min. warten , bevor das Brot aus der Form genommen wird .

    Gut auskühlen lassen , oder aber schon lauwarm probieren .

    Mit frischer Kräuterbutter ein Genuss !!

    Guten Appetit .😋😄
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein tolles Rezept.Habe es mit einem Rest vom...

    Verfasst von makama191 am 11. April 2017 - 08:52.

    Ein tolles Rezept.Habe es mit einem Rest vom gestrigen Kartoffelpüree zubereitet.
    Der bei mir recht klebrige Teig hat mich Anfangs nicht sehr überzeugt. Dann ist er aber wunderbar aufgegangen und beim backen sehr gut gelungen.👍😊

    Kochen ist Liebe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Linus090703 am 5. Dezember 2016 - 06:55.

    Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte die Bewertung nur lesen und schwupps,...

    Verfasst von felidae62 am 5. Dezember 2016 - 05:07.

    Ich wollte die Bewertung nur lesen und schwupps, habe ich 1 Stern vergeben!!! Das sollte nicht sein!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry , ich hatte vergessen , die Größe...

    Verfasst von Christoph 259 am 4. Dezember 2016 - 21:49.

    Sorry , ich hatte vergessen , die Größe der Backform zu nennen :
    Meine Form hat eine Länge von 35 cm und fasst die Menge von ca. 1000g .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können