3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Körnerbrot mit Joghurt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Einlage

  • 30 g Kürbiskerne
  • 40 g Sesam
  • 30 g Leinsamen
  • 100 g kochendes Wasser für die Kerne

Teig

  • 20 g Hefe
  • 150 g Naturjoghurt 3,5
  • 20 g Zuckerrüben-Sirup
  • 200 g Wasser
  • 250 g Roggenvollkornmehl
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 2 TL Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Einlage
  1. Körner mit dem kochenden Wasser übergießen und zugedeckt etwa 20min quellen lassen.

     

  2. Teig
  3. Alle Zutaten bis einschließlich Wasser in den Closed lid geben und 3min/ 37 Grad/ Stufe 2 verrühren.

     

  4. Restliche Zutaten einwiegen und die gequollenen Körner dazu geben.

     

    Im Closed lid 5min/Dough mode kneten.

     

  5. Zugedeckt im Closed lid gehen lassen bis etwa der Deckel erreicht ist. Noch 1min/Dough mode durchkneten.

     

  6. Zu einem Brotlaib formen und nach Belieben noch mit Körnern bestreuen.

     

  7. Backvarianten:

     

    Normaler Ofen...

     

    ...auf 250° (Ober-Unterhitze) vorheizen und eine Tasse Wasser bzw. ein Backblech mit Wasser miterhitzen. Wenn die Temperatur erreicht ist, das Blech/die Tasse entfernen, das Brot mittig einschieben und die Temperatur auf 220° reduzieren. In 40-45min fertig backen.

     

     

     

    Dampf-Kombigerät...

     

    ...auf 190° Kombi vorheizen und das Brot in ca. 30-35min fertig backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kerne können je nach geschmacklichen Vorlieben verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot ist wirklich sehr lecker allerdings hasse...

    Verfasst von Jennyundfynn am 15. August 2017 - 20:42.

    Das Brot ist wirklich sehr lecker allerdings hasse ich so klebrige Teige aber ich mach es auf jeden Fall werde ich das Brot nochmal backen nur ohne den Brotlaib formen schritt sondern direkt in die Form

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können