3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuterfaltenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • Kräuterfaltenbrot
  • Für den Teig:
  • 750 g Weizenmehl
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 5 EL Öl
  • Für die Füllung:
  • 125 g Kräuterbutter
  • 125 g Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. ubereitung mit Thermomix:
    Die Teigzutaten in den Mixtopf geben, 2min/ Brotteigstufe zu einem Hefeteig kneten.
    Den Teig in einen Behälter umfüllen, zudecken und eine halbe Stunde gehen lassen.


    Backofen auf 200°C vorheizen.
    Den Teig auf die Größe eines großen rechteckigen Backblechs ausrollen und mit der Kräuterbutter bestreichen.
    Den Teig längs in ca. 2cm breite Streifen  schneiden und zieharmonikaförmig zusammenfalten.
    Die gefalteten Streifen in eine gefettete Kasten- oder Auflaufform verteilen.
    Den Teig bei 200°C für 30 Min. backen.
    Direkt nach dem Backvorgang heiß servieren.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Partyrezept Ich habe

    Verfasst von Silverbird am 13. Februar 2016 - 13:03.

    Tolles Partyrezept

    Ich habe das Brot bei einer Freundin gegessen und es war sooooo megalecker.

    Allerdings bei mir war es etwas trocken.

    Nicht von der Konsistenz sonder eher von Inhalt.

    Habe ich es etwas zu lange gebacken oder zu wenig Butter rein? 

    Ich liebe es mit Wein zu kochen, manchmal darf er auch ins Essen &

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 125 gramm Butter und 125 g

    Verfasst von BlumeOoO am 14. Juli 2015 - 18:56.

    125 gramm Butter und 125 g Butter mischen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei jedem Grillen der Hit.

    Verfasst von blumenkind-m am 10. Juni 2015 - 17:22.

    Bei jedem Grillen der Hit. Ich darf sonst nichts mehr mitbringen.... Oberlecker... Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...schön

    Verfasst von ekirlu0406 am 25. Mai 2015 - 19:36.

    Super lecker...schön locker...und einfach gemacht...meine familie war restlos begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • perfekt bei

    Verfasst von Fuschti am 27. Juni 2014 - 12:16.

    perfekt bei gegrilltem! 

    Kommt bei uns nun öfter mal auf den Tisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot! Ich

    Verfasst von mouni75 am 12. Juni 2014 - 23:14.

    Ein sehr leckeres Brot! Ich habe den Teig allerdings nicht "in Falten" gelegt und zusammen in eine Auflaufform geschichtet, sondern aufgerollt und dann einzeln in Muffinformen gebacken. Ich findes es so einfach "praktischer" zum essen...

    Die Rollen waren überhaupt nicht trocken. Es macht richtig Spaß, das Brot beim Essen "abzurollen". Mit selbst gemachter Kräuterbutter ein absolut gelungenes Highlight zu Gegrilltem, Wurstsalat, einem Glas Wein, etc.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach genial! danke für

    Verfasst von mamalisa am 12. Juni 2014 - 14:40.

    einfach genial! danke für dieses super rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!! 

    Verfasst von Schwaiger2782 am 5. Juni 2014 - 23:04.

    Sehr lecker!!!!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Brot heute das

    Verfasst von Thermily am 13. April 2014 - 22:25.

    Ich hab das Brot heute das erste mal gemacht und ganz sicher nicht zum letzten mal. Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker.Ich hab beim

    Verfasst von mausi819 am 17. Juli 2013 - 17:35.

    Sehr sehr lecker.Ich hab beim letzten Mal die "Rohlinge"wie ich sie jetzt mal nenne in Muffinformen gelegt. War optisch banz gut u d bei Gästen angenehmer zum nehmen!!

    Endlich hab ich ihn auch!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab´s zum Grillen, super

    Verfasst von thermomixfreundin am 30. Juni 2013 - 16:20.

    Gab´s zum Grillen, super lecker!

    LG Thermomixfreundin tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super brot, schmeckt klasse

    Verfasst von lela1009 am 30. Juni 2013 - 16:18.

    Super brot, schmeckt klasse wird es jetzt wohl öfter zu. Grillen geben.  Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!! Mag mir

    Verfasst von Ändy80 am 15. Februar 2013 - 23:27.

    Super lecker!!!! Mag mir vielleicht jemand verraten, wie ihr es aufrollt,

    bestrichene Seite nach innen oder außen? Könnt mir auch vorstellen, die

    Streifen Stück für Stück nebeneinander aufzurollen, sodass eine große Schnecke 

    entsteht, das werd ich mal ausprobieren! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love:Hammer Rezept so

    Verfasst von reg am 17. Januar 2013 - 22:10.

    LoveHammer Rezept so lecker-lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Das Brot ist wirklich

    Verfasst von Idaluca am 5. Januar 2013 - 13:33.

    Hallo!

    Das Brot ist wirklich super lecker. Kenne das Rezept aus dem Finessen "Willkommen" Heft. 

    Allerdings Rolle ich die Streifen auf und stelle sie dann senkrecht in die Auflaufform. Ist auch ein absoluter "Hingucker" und deutlich einfacher als das Falten. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon 2x gemacht und bestimmt

    Verfasst von daniela1978 am 22. Oktober 2012 - 14:09.

    Schon 2x gemacht und bestimmt noch öfters tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MMMMHH, superlecker! LG

    Verfasst von zuckerle am 30. Juni 2012 - 00:50.

    MMMMHH, superlecker!

    LG zuckerle Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo grauel, heute habe

    Verfasst von Ruthly62 am 28. September 2011 - 00:05.

    Cooking 7 

    Hallo grauel,

    heute habe ich mit diesem supersuperg..... Brot die beste Beilage zu meinem neuen Rezept gefunden, die es gibt. Dein Brot und mein Sweet Lighning Kürbis gefüllt - meine Familie hat reingehauen und von einem ganzen Blech Deines Brotes ist nur noch ein kleines Eck übrig. Werde am Freitag zum Geburtstag meines Mannes Dein Kräuterfaltenbrot sicher in 3-facher Menge machen! Danke für dieses Rezept und von uns 5 x 5 Sterne!

     Viele Grüße

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mhhh...

    Verfasst von Carina-Marie am 2. Juni 2011 - 00:20.

    das Brot ist der HAMMER, total lecker!!!

    Nun wollte ich dieses morgen Abend mitnehmen zum Grillen, meint ihr man kann den Teig morgen Früh schon vorbereiten und dann erst Abends beschmieren und in den Ofen schieben?? 

    Schöne Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sophie, ich lese soeben

    Verfasst von roos93 am 16. Mai 2011 - 16:35.

    Hallo Sophie, ich lese soeben Deinen Kommentar, in dem Du von den Rotweinheringen schwärmst. Dieses Rezept finde ich nicht in der Rezeptsuche, kannst Du es vielleicht einstellen? Ich würde es gerne ausprobieren. Vielen Dank im voraus und liebe Grüße roos93

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur extrem lecker

    Verfasst von Katrinmemmel am 16. Mai 2011 - 11:47.

    Ich habe das Brot zum Grillen gemacht, sehr lecker. Die Auflaufform kann ruhig größer sein, weil das Brot noch ganz schön geht und durch das Backen auch nochmal Volumen bekommt.

    Gibt es ab jetzt öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot gestern das

    Verfasst von liliane am 24. Januar 2010 - 16:12.

    Habe das Brot gestern das erste Mal gemacht. Habe das Rezept zwar schon ein paarmal durchgelesen, war aber immer ein wenig skeptisch (weiss aber auch nicht wieso...). Beim probieren kam dann der Hammerschlag; dieses Brot ist nicht nur genial - es ist superspitzenhammermässig!!!!!!!!!! Werde ich des öftern machen. Wirklich sehhhhhhr empfehlenswert!!! Danke grauel!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Foto

    Verfasst von Gaby1723 am 29. Dezember 2009 - 14:26.

    Ich hab ein Foto unter Knoblauchfaltenbrot eingestellt....das Brot kommt auf jeder Party gut an...


    Gruß GABY


    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/1600/knoblauch-faltenbrot.html

    Heute ist mein bester TAG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • huhu, ihr Kochmäuse )Das

    Verfasst von Süßschnute am 29. Dezember 2009 - 13:39.

     huhu, ihr Kochmäuse tmrc_emoticons.;) Das Rezept kenn ich auch und ich möchte gerne folgenden Tip geben. Beim Kochtreff wurde uns mal gesagt, dass man die Form nicht einfetten muss, weil da so viel Fett in dem Brot ist. Ich hab´s ausprobiert und es stimmt. Tolle Sache ohne zusätzliches Fett!! Und es schmeckt genauso lecker.


    Wünsche euch allen einen Guten Rutsch und ein gesundes Neues Jahr!!


    LG Süßschnute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuterfaltenbrot

    Verfasst von chris100de am 29. Dezember 2009 - 11:55.

    Habe das Brot gestern ausprobiert und wollte es eigentlich zum Abendbrot servieren, aber wir haben es schon fast ganz zum Kaffee gegessen auch wenn es deftig war zum Kaffee und es war einfach nur genial. Werde es sicherlich noch öfters backen.


    Vielen Dank für das schöne Rezept!!!!!!!!!!


    Chris aus dem Vogelsberg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch ich kenne das

    Verfasst von redcat am 14. November 2009 - 16:27.

    Hallo,


    auch ich kenne das Faltenbrot aus "Feste feiern".  Da kommt aber noch Knoblauch in die Füllung rein, aber das ist Geschmackssache. Habe es zu meinem Geburtstag ausprobiert und wir haben es zu viert bis auf den letzten Krümel verputzt. tmrc_emoticons.;)


    Ist ein super-Hingucker und macht echt was her. Eine tolle Alternative zu den Kräuterbutterbaguettes zum Aufbacken aus dem Kühlregal! Schmeckt viel besser und man weiß was drin ist.


    LG redcat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit selbstgemachter

    Verfasst von Sophie129 am 26. September 2009 - 21:47.

    Mit selbstgemachter Knoblauchbutter findet ihr es im "Feste feiren".


    Seit es das Buch gibt, macht die Vorbereitung auf Partys richtig Spaß. Ist otal stressfrei und nichts geht mehr in die Hose. 


    Mein Lieblingsrezept daraus: Rotweinheringe. Unbeding probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial und ein echter Hingucker!

    Verfasst von Woodstock am 19. September 2009 - 16:03.

    Ja, das ist ein ganz tolles Brot! Die Arbeit lohnt sich! tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße


    Woodstock             


    In meiner Küche kann man vom Boden essen - da findet sich immer was!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von bettina75 am 16. September 2009 - 18:16.

    wir lieben das Rezept wenn wir grillen, ich hab das Brot dann schon abgewandelt und mit  Olivenöl, passierten Tomaten und Kräutern bestrichen, schmeckt auch lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept kenn ich schon

    Verfasst von siamkatze am 15. September 2009 - 14:04.

    Das Rezept kenn ich schon ewig!


    Ich hab es damals im Wunderkessel entdeckt:


    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/924-kraeuterbutter-brot-foto-beitrag-49-a.html


    Schmeckt super mit selbst hergestellter Butter. Das Rezept schwirrt hier bestimmt auch irgendwo rum?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres Mitbringsel oder einfach nur so

    Verfasst von Thermoeule am 15. September 2009 - 14:04.

    Diese Brot ist einfach lecker, z. B. für einen Grillabend oder einen Party!


    Ute Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können