3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Landbrot mit Buttermilch nach Backhausart


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

750 g

  • 430 g Wasser
  • 30 g Hefe
  • 50 g Buttermilch, Joghurt oder saure Sahne
  • 500 g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 250 g Roggenmehl (Typ 1150)
  • 2-3 Teelöffel Salz
  • 1-2 EL dunkler Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Backmalz (optional)
  • 50 g Saaten, Walnüsse oder Kerne (optional)
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe und Buttermilch in den Closed lid geben und 3 min./37 °C/ Stufe 2 erwärmen.

    Dinkelmehl, Roggenmehl, Salz, dunklen Balsamico und optional das Bachmalz dazu in den Closed lid geben und 3 min Dough mode.

    Ca. 30 min.im Topf gehen lassen.

    (Wenn jetzt noch die Saaten oder Körner hinzusollen, sollte der Wasseranteil um ca. 20 g erhöht werden.)

     

    1-2 EL Mehl auf den Teig geben und mit Stufe Dough mode ca. 15 s unterkneten. Den Teig anschließend in eine Kastenform, Kuchenform oder Garkörbchen geben, mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 20 min.).

    Backofen aufheizen und nach ca. 20 min. die Form in den Backofen geben, wenn die Temperatur (220 °C) erreicht ist. Auf mittlerer Schiene bei Ober- und Unterhitze 15 min. backen. Dann den Ofen auf 190 °C herunterdrehen und das Brot noch ca. 20-25 min fertig backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Brot ist fertig gebacken, wenn es hohl klingt, wenn man mit den Fingerknöcheln an der Unterseite des Brotes klopft.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker !Schon oft gebacken,wir lieben es.

    Verfasst von Veilchenfan am 23. März 2017 - 08:27.

    Sehr lecker !Schon oft gebacken,wir lieben es.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und es ging ganz schnell. Meine...

    Verfasst von ildvghfi am 26. Februar 2017 - 06:04.

    Sehr, sehr lecker und es ging ganz schnell. Meine Familie war begeistert!! Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir finden das Brot sehr lecker mit schöner...

    Verfasst von Rosenkleid am 31. Januar 2017 - 07:02.

    Wir finden das Brot sehr lecker mit schöner Kruste. Allerdings sind bei mir die Saaten noch etwas hart. Woran kann das liegen? Ich vergebe aber trotzdem 4 Sterne. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Schnell gemacht und

    Verfasst von Christina17 am 31. Juli 2016 - 17:25.

    Super! Schnell gemacht und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses Brot, keine

    Verfasst von awesometehilasky am 5. Juli 2016 - 21:34.

    Ich liebe dieses Brot, keine lange Geh-Zeit und hinterher kein zu schwerer Teig. Wirklich ein tolles Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können