3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Laugenbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 500 Gramm Weizenmehl 550
  • 2 TL Salz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker, oder alternativ 10 Gramm Backmalz!
  • 1 geh. EL Butter
  • 290 Gramm Wasser, lauwarm

Natronlauge

  • 1 Liter Wasser, kochend
  • 50 Gramm Natron

  • Salz, grob
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und 2,5 Minuten/Dough mode kneten.

    Anschließend den Teig gut 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig kurz mit den Händen durchkneten und dann 5-6 Brötchen formen. Jedes Brötchen für ca. 20 Sekunden in die heiße Natronlauge tauchen und auf ein Backblech (mit Backpapier ausgelegt) setzen.

    Die Brötchen sofort einschneiden, mit grobkörnigem Salz bestreuen und ca. 25 Minuten bei 210 ° (Ober-Unterhitze) backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich forme immer recht große Brötchen aus dem Teig, daher werden es nur etwa 5 Stück. Man kann natürlich auch kleinere Brötchen formen, aber dann die Backzeit etwas reduzieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • miriam70:...

    Verfasst von klababerg am 13. November 2017 - 12:38.

    miriam70:
    Bitte kein Backpapier verwenden, die Brötchen kleben durch die Lauge fest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hllo, fettete ihr ds Blech

    Verfasst von miriam70 am 15. Februar 2015 - 09:56.

    Hllo, fettete ihr ds Blech ein? oder nehmt ihr Backpapier?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert und für gut

    Verfasst von Christhermi am 19. Oktober 2014 - 21:07.

    Heute ausprobiert und für gut befunden tmrc_emoticons.-) werden die Brötchen jetzt wohl öfter machen......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brötchen, aber auch

    Verfasst von Elocin25 am 7. September 2014 - 00:00.

    Super Brötchen, aber auch echt sehr sättigend! Die kommen jetzt öfter auf den Tisch! Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Grobidu,mittlerweile

    Verfasst von Sobella am 1. Juni 2014 - 16:35.

    Hallo Grobidu,mittlerweile habe ich die Brötchen zum 2. Mal (s. Foto) gemacht und die waren super lecker!!!!Bis jetzt habe ich jedes Mal Natronlauge gemacht und die Brötchen länger als 20 sec. drin gelassen.Danke für das Rezept, von mir gibts 5 Sterne und Daumen hoch  tmrc_emoticons.) LGSobella[[wysiwyg_imageupload:10074:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe auch 5 Stck

    Verfasst von TanjaTermi am 5. November 2013 - 13:51.

    Sehr lecker! Habe auch 5 Stck gemacht aus dem Teig. Die sind echt gross aber auch unser Sohn ist begeistert mit seinen 4 Jahren!! Danke

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können