3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Laugengebäck


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 550 g Mehl
  • 100 g Wasser
  • 200 g Milch
  • 30 g Butter oder Margarine
  • 1 gestr. EL Zucker
  • 1 gestr. EL Salz
  • 30 g Hefe

Brezellauge

5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min./Dough mode kneten

    Im Topf aufgehen lassen, nochmals kneten

    Zu Brötchen, Stangen oder Brezeln formen

    Gehen lassen und mit echter Bäckerlauge bepinseln oder eintauchen (Handschuhe anziehen)

    Mit Salz oder Sesam bestreuen.

    Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180° ca. 20-30 Minuten backen

     

    Tipp: Die anderthalbfache Menge zubereiten und drei Laugenzöpfe daraus formen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist das BESTE Laugengebaumlck das ich je...

    Verfasst von baba1612 am 7. Juni 2017 - 09:17.

    Das ist das BESTE Laugengebäck, das ich je gegessen habe!!!
    Vor allem SUPER SCHNELL gemacht!!!

    Vielen Dank für das tolle RezeptCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Daniela das Rezept ist wirklich klasse hab...

    Verfasst von MarleneB. am 23. April 2017 - 11:28.

    Hallo Daniela, das Rezept ist wirklich klasse hab es heute morgen ausprobiert. Meine Kinderund mein Mann waren begeistert Cool
    LG Marlene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt total lecker!

    Verfasst von trac1700 am 6. Januar 2015 - 20:36.

    Echt total lecker! Funktioniert super! Alle meine Gäste waren begeistert!!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Schnell gemacht

    Verfasst von Kiki.70 am 7. September 2014 - 16:04.

    Super Rezept. Schnell gemacht und lecker. 5 Sterne von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Super Rezept !!! geht

    Verfasst von Tina69 am 8. Februar 2014 - 11:44.

      Super Rezept !!! geht schnell und schmecken köstlich  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat toll geklappt!   Meine

    Verfasst von Thermimami am 29. Januar 2014 - 16:04.

    Hat toll geklappt!   Cooking 7

    Meine Laugenzöpfe sehen fast aus, wie auf Deinem Rezeptfoto! Ich habe allerdings keine "echte" Lauge verwendet, sondern ein Natron-Wasser-Gemisch (reicht mir persönlich).

    Danke für das Rezept! Gibt's sicher bald wieder...

    LG, Thermimami

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Daniela, danke für den

    Verfasst von straubfamily am 29. Januar 2014 - 14:56.

    Hallo Daniela,

    danke für den ausführlichn Lesestoff. Ich werde mir die Bäckerlauge mal besorgen und natürlich auch berichten.

    LG und Danke für die schnelle Rückmeldung. tmrc_emoticons.)

    Petra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lauge fehlt noch in den

    Verfasst von Pinos Mami am 29. Januar 2014 - 12:44.

    Die Lauge fehlt noch in den Zutaten  tmrc_emoticons.;)

    u menge 

    lg

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Petra,   ja, die echte

    Verfasst von Daniela.Kenz am 29. Januar 2014 - 09:50.

    Hallo Petra,

     

    ja, die echte Lauge bekommt man in der Apotheke oder übers Internet. 

    sie wird immer kalt verwendet!

    hier gibts ne gute Erklärung:

    http://brezellauge-lock.de/Download/Laugenbibel_BiB.pdf

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Daniela, wo bekommt man

    Verfasst von straubfamily am 29. Januar 2014 - 07:50.

    Hallo Daniela,

    wo bekommt man Bäckerlauge? Ist das anders als Natron?

    LG Petra tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können