3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Lechhauser Vollkornbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Lechhauser Vollkornbrot

  • 300 g Dinkelkörner
  • 150 g Weizenkörner
  • 150 g Roggenkörner
  • 50 g Weizenmehl
  • 100 g Karotten in Stücken
  • 2 gestr. TL Salz
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500 g lauwarmes Wasser
  • 100 g Sonnenblumenkerne
5

Zubereitung

  1. Die Kastenform fetten, den Backofen auf 220 Grad Unter-Oberhitze vorheizen da der Teig keine Gehzeit hat.

    Die Dinkelkörner in den Closed lid geben und 1 Minute auf Stufe 10 mahlen, dann umfüllen. Weizen- und Roggenkörner in den Closed lid geben, ebenso mahlen. Die Karotte dazugeben und 4-6 Sekunden Stufe 6 zerkleinern. Das Dinkelmehl und die restlichen Zutaten in den Closed lid und 4 Minuten Dough mode. Bei Bedarf mit dem Spatel zuarbeiten.

    Den fertigen Teig direkt in die Kastenform füllen und gleich in den Backofen. Achtung der Teig ist ziemlich feucht.

    Das Brot zunächst 30 Minuten bei 220 Grad backen, dann auf 200 Grad zurückstellen und noch 20 Minuten backen!

    Dieses leckere, vollwertige Brot ist einfach und schnell zubereitet und dazu noch gesund und besonders schmackhaft und saftig. Das Wasser kann auch durch zimmerwarme Buttermilch ersetzt werden und es darf gerne mit einem Teel. Brotgewürz verfeinert werden.

    Viel Spaß beim Nachbacken und laßt es Euch schmecken!!!! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Saftig knuspirg schnell gebacken Das wird es ab...

    Verfasst von Rüdigers Mitbewohner am 28. Mai 2017 - 10:45.

    Saftig, knuspirg & schnell gebacken. Das wird es ab sofort regelmäßig geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes und schnelles Rezept Ich pflege es mit...

    Verfasst von Delikatzen am 25. Mai 2017 - 10:21.

    Sehr gutes und schnelles Rezept. Ich pflege es mit dem Brotgewürz aus dem Buch "So genießt Österreich" zu verfeinern - und man sollte nicht vergessen, es nach den ersten Minuten im Ofen mittig einzuschneiden. ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Backe ich garantiert wieder

    Verfasst von Familyköchin am 22. Mai 2017 - 06:51.

    Sehr lecker!!!! Backe ich garantiert wieder!:cooking_1:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss ich die Form unbedingt fetten oder geht auch...

    Verfasst von Etoblau am 21. Mai 2017 - 20:19.

    Muss ich die Form unbedingt fetten oder geht auch Backpapier?

    Hört sich genial an, mach ich, sobald unser Buttermilch-Walnuss-Brot alle ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper leckeres Brotsmile vor allem OHNE...

    Verfasst von Micha2002 am 16. Mai 2017 - 11:22.

    Suuuuper leckeres Brot:smile: ( vor allem OHNE Gehzeit!!!)
    Danke fürs einstellen!!!
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Brot...

    Verfasst von EatThis am 7. Mai 2017 - 12:00.

    Sehr gutes Brot!
    Habe es genau nach Rezept gebacken und es ist prima gelungen.
    Schmeckt auch an folgenden Tagen noch frisch, wenn nicht schon vorher aufgegessen....:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinn So ein tolles Brot Ich war schon sehr...

    Verfasst von Tante_Anja am 5. Mai 2017 - 21:22.

    Wahnsinn! So ein tolles Brot! Ich war schon sehr lange auf der Suche nach einem leckeren Brotrezept. Vielen Dank, dass du es mit uns geteilt hast :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr gutes Brot!!!!!!! Saftig kompakt und...

    Verfasst von Alzheiner am 17. April 2017 - 09:44.

    Sehr, sehr gutes Brot!!!!!!! Saftig kompakt und hält sich lange frisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ausgezeichnet! Steht schon im Ofen und duftet...

    Verfasst von Bolabola59 am 14. April 2017 - 18:37.

    Ausgezeichnet! Steht schon im Ofen und duftet köstlich! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker! Ist uns leider etwas zu...

    Verfasst von Klein.erna am 4. April 2017 - 15:54.

    Schmeckt sehr lecker! Ist uns leider etwas zu krümelig geworden, aber geschmacklich wirklich toll!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, saftig mit schöner Kruste. Eins...

    Verfasst von supersue am 27. März 2017 - 19:45.

    Super lecker, saftig mit schöner Kruste. Eins der besten Brote, die ich hier gefunden und gebacken habe. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept heute zum ersten Mal...

    Verfasst von Alva3103 am 12. März 2017 - 22:09.

    Ich habe dieses Rezept heute zum ersten Mal probiert und mittlerweile schon mit der Nachbarschaft geteilt😊 sehr lecker und total einfach. Herzlichen Dank dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Habe zu den Sonnenblumenkernen...

    Verfasst von Julia_8 am 8. März 2017 - 19:45.

    Super lecker!!! Habe zu den Sonnenblumenkernen noch ein bisschen Leinsamen rein.:love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker dieses Brot. Habe den...

    Verfasst von Whitney am 6. März 2017 - 14:01.

    Wirklich sehr lecker dieses Brot. Habe den Backofen erst eingeschaltet, als das Brot schon in der Form war und dieses dann so lange gehen lassen, bis der Ofen aufgeheizt war. Bei den Körnern habe ich etwas variiert. (Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Kürbiskerne). Das nächste Mal werde ich die Variante mit Buttermilch versuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute das Vollkornbrot (mein erstes) gebacken....

    Verfasst von maggie03 am 2. März 2017 - 23:03.

    Hab heute das Vollkornbrot (mein erstes) gebacken. Dem Teig hab ich noch grob gehackte Walnüsse zugegeben. Durch die Kommentare angeregt hab ich den Teig 30 Min. gehen lassen. Dann hab ich noch aus 4 übervollen Eßlöffeln Teig 4 Semmeln gebacken. Den Rest in eine große Kastenform. Semmel hab ich schon probiert, schmeckt super. Leider ist das Brot nun nicht mehr so hoch, weil ja eine gute Menge Teig fehlt oder die Form sowieso zu groß war. Es ist zwar beim Backen nicht mehr wesentlich aufgegangen, aber es ist locker und schmeckt super. Nächsten Versuch starte ich mit Buttermilch.

    Vielen Dank für das Rezept aus Neusäß

    maggie03

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe das Brot nun schon mehrmal...

    Verfasst von bibbi69 am 1. März 2017 - 23:55.

    Sehr lecker, ich habe das Brot nun schon mehrmal gebacken und tausche 250 ml Wasser immer gegen Buttermilch. Das Brot ist mega saftig und fluffig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehrrrrrrrr lecker,ein sehr gutes Brot ,dank...

    Verfasst von wahnsinn67 am 25. Februar 2017 - 12:10.

    Sehr,sehrrrrrrrr lecker,ein sehr gutes Brot ,dank des tollen Rezeptes. Schmeckt sehr gut ,fällt nicht auseinander habe es genau nach Rezept gebacken.:smile::smile::smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Brot!!!

    Verfasst von sportclub am 20. Februar 2017 - 13:51.

    Ein sehr leckeres Brot!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Brot in meiner neuenPampered Chef...

    Verfasst von ingkemor am 18. Februar 2017 - 21:07.

    Habe heute das Brot in meiner neuenPampered Chef Bratform gebacken , schmeckt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines unserer Lieblingsbrote. Bei uns kommen noch...

    Verfasst von Bent22 am 29. Januar 2017 - 15:50.

    Eines unserer Lieblingsbrote. Bei uns kommen noch Walnüsse mit hinzu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines meiner liebsten Brot-Rezepte!...

    Verfasst von Tina.R am 25. Januar 2017 - 07:39.

    Eines meiner liebsten Brot-Rezepte!

    Nur sind mir die Scheiben dann immer zerfallen.

    Aber mit einer kurzen Gehzeit von ca. 20 Min. habe ich das Problem nun nicht mehr.

    Ein wirklich schnelles und gutes Rezept und das Brot bleibt lange frisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot..Wir lieben es!

    Verfasst von muuky am 21. Januar 2017 - 21:13.

    Super leckeres Brot..Wir lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, unser Lieblingsbrot...

    Verfasst von Bananeneule am 19. Januar 2017 - 07:58.

    Super lecker, unser Lieblingsbrot:smile:

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, lecker, saftig, schnell - und schnell...

    Verfasst von SSSilvie73 am 5. Januar 2017 - 20:45.

    Klasse, lecker, saftig, schnell - und schnell aufgegessen ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich statt Körnern Mehl nehme, wieviel...

    Verfasst von Birgit.Weber am 12. Dezember 2016 - 16:42.

    Wenn ich statt Körnern Mehl nehme, wieviel Flüssigkeit brauche ich dann, bitte um Hilfe.

    Danke im Voraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich den vielen positiven Bewertungen nur...

    Verfasst von sabine_l am 14. November 2016 - 16:47.

    Ich kann mich den vielen positiven Bewertungen nur anschließen: habe auch einen Teil des Wassers durch Buttermilch ersetzt. Innen ist das Brot herrlich saftig und die Kruste ist schön kross: einfach so, wie ein leckeres Brot sein sollte.:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Schnuffy1104 am 9. November 2016 - 21:51.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot und schnell gemacht. Leider...

    Verfasst von Biba am 9. November 2016 - 20:47.

    Sehr leckeres Brot und schnell gemacht. Leider kann ich keine Sterne vergeben, aber dieses Brot hat mindestens 5 Sterne verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich super lecker und vor allem schnell...

    Verfasst von monarosema am 9. November 2016 - 17:43.

    Wirklich super lecker und vor allem schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unser Lieblingsbrot

    Verfasst von cinderella21 am 31. Oktober 2016 - 18:21.

    Unser Lieblingsbrot :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Hab nur die Hälfte an...

    Verfasst von 010803 am 10. Oktober 2016 - 15:45.

    Super lecker! Hab nur die Hälfte an Sonnenblumenkerne genommen und die andere Hälfte Leinsamen dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir lieben es! gibt es bei uns täglich -...

    Verfasst von Soli0105 am 3. Oktober 2016 - 11:09.

    wir lieben es! gibt es bei uns täglich - backe es ca. 1 mal pro Woche und friere es nach dem Abkühlen gleich ein. Dann jeden Morgen die gewünschte Anzahl in den Toaster - einfach genial!!!

    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Lieblingsbrot! Zusammen mit den Körnern...

    Verfasst von mallory am 19. September 2016 - 17:41.

    Mein Lieblingsbrot! Zusammen mit den Körnern mahle ich 1-2Eßl. Kümmel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist unser

    Verfasst von Schmatzschneggo am 3. September 2016 - 18:10.

    Dieses Brot ist unser absolutes Lieblingsbrot. Ganz lecker und das tolle ist man muß es nicht gehen lassen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept, was für Brot

    Verfasst von Linda E. am 2. September 2016 - 00:26.

    Leckeres Rezept, was für Brot total schnell geht! Bei der Menge an Möhren kann man auch variieren, wenn Mann es saftiger mag sowie bei der Auswahl der Körner. Ich benutze ein Brotsack und schneide nach ein paar Tagen alles im Scheiben und feiere es ein, damit es nicht schlecht wird. Dann kann man es einfach toasten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für mich das beste

    Verfasst von Schmusi76 am 11. Juli 2016 - 14:09.

    Für mich das beste Vollkornbrot welches ich selbst hergestellt habe. Einfach klasse, schön feucht, luftig feucht wie es sein soll  Einfach klasse. Dankeschön fürs Einstellen.!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack her sehr

    Verfasst von Pappnase999 am 6. Juli 2016 - 22:35.

    Vom Geschmack her sehr lecker. Leider ist das Brot bei mir zweimal nicht richtig aufgegangen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohrstöpsel

    Verfasst von GAGA1963 am 30. Juni 2016 - 18:37.

    Ohrstöpsel :bigsmile: ;)

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beim dem Mahlen der

    Verfasst von Krissi2102 am 30. Juni 2016 - 18:11.

    Beim dem Mahlen der Dinkekörner konnte ich nicht höher als Stufe 4 stellen, sonst wären mir meine Ohren geplatzt.... hab ich was falsch gemacht? Hat da jemand einen Tipp? :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seehr lecker und schnell

    Verfasst von Uschi.mossburger@freenet.de am 22. Juni 2016 - 23:56.

    Seehr lecker und schnell gemacht (hatte zwar weder Dinkel-,Roggen- noch Weizenkörner, aber mit der 6-Körner-Mischung hat es auch perfekt geklappt!) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin Andreyana, danke für die

    Verfasst von caymanbird am 16. Juni 2016 - 09:44.

    Moin Andreyana,

    danke für die Tipps - werde sie beim nächsten Brot beherzigen!

    LG

    caymanbird

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo caymanbird, ich nehme

    Verfasst von Andreyana am 15. Juni 2016 - 10:42.

    hallo caymanbird,

    ich nehme immer meine ganz einfache Kastenform. Die fette ich mit Margarine ein und streue sie mit Haferflocken oder Kernen aus. Hat bisher immer wunderbar geklappt.

    Für runde Brote hab ich auch schon meine Glasauflaufform verwendet, gut fetten ist wichtig. Kurz vor Backzeitende nehme ich die Brote raus aus der Form und lasse sie ohne zu Ende backen.

    Ganz toll ist auch das Backtrennmittel von Pinos Mami hier aus der Rezeptwelt. Schau dir doch das mal,an.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, vor allem, weil

    Verfasst von caymanbird am 15. Juni 2016 - 10:27.

    Tolles Brot, vor allem, weil man so flexibel mit den Zutaten ist!

    Und super lecker!

    Ich hatte Probleme, es aus der Kastenform zu bekommen, obwohl diese gut eingefettet war. Da ich aber noch ganz neu in der Thermi- und Brotbackwelt bin, habt ihr evtl. einen Tip für mich...?

    Ich habe schon von Backformen von TPC gelsen, sind die wirklich so gut und empfehlenswert und welches Modell würdet ihr empfehlen?

    Danke schon mal 8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker...abgespeichert

    Verfasst von NadineFoerster75 am 5. Juni 2016 - 02:08.

    Mega lecker...abgespeichert unter Lieblingsrezepte und Lieblingsbrot :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hassloch1,  ich habe

    Verfasst von Andreyana am 2. Juni 2016 - 20:41.

    Hallo hassloch1, 

    ich habe 300 gr Dinkel und 300 gr Roggenkörner gemahlen und die 50 gr Weizenmehl einfach weggelassen.

    Hat geklappt 

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  würde mich

    Verfasst von hassloch1 am 2. Juni 2016 - 19:35.

    Hallo, 

    würde mich interessieren in welchem Verhältnis du die Mischung gemacht hast. Vllt kannst du das hier reinschreiben. ich sage mal Danke  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich musste den Teig auch 10

    Verfasst von Andreyana am 1. Juni 2016 - 11:30.

    Ich musste den Teig auch 10 min kneten und mehrmals mit dem Spatel nachhelfen.

    Das Weizenmehl hab ich einfach weggelassen. Nach der vorgegebenen Backzeit habe ich es aus der Kastenform genommen und dann nochmal etwas gebacken,damit es rundherum knusprig wird.

    Manchmal spritze ich auch während des Backens etwas Feuchtigkeit in den Ofen für die Kruste

    Gesundes und kräftig schmeckendes Brot. Super!

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker! Ist

    Verfasst von gläschen am 31. Mai 2016 - 23:46.

    Schmeckt super lecker! Ist inzwischen zu einem unserer Lieblingsbrote geworden, weil es saftig ist und man es schnell zubereiten kann. Fünf Sterne. :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt auch super aus dem

    Verfasst von ffriese am 31. Mai 2016 - 01:23.

    Schmeckt auch super aus dem Dutch Oven!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeeehr lecker....... Nach

    Verfasst von Sillivanilli am 30. Mai 2016 - 14:16.

    Seeeeeehr lecker.......

    Nach langem habe ich es endlich geschafft, dieses Rezept zu probieren.

    Ich habe die doppelte Menge in meiner großen Backform (37 cm)  zubereitet, weil wir lieber größere Scheiben essen.

    [[wysiwyg_imageupload:24213:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •