3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblings - Mischbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

850 g

Teig

  • 100 g Roggenmehl Typ 1150
  • 500 g Weizenmehl 1050
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig, dunkel
  • 370 g Wasser warm

  • 20 g Frischhefe
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Mehle und Salz kurz auf Stufe 5 mischen. 

    Balsamico-Essig, Wasser und Hefe dazu und 2 Minuten Dough mode kneten. 

    Im Mixtopf ca. 1 Stunde gehen lassen. 

    Eventuell 1 Esslöffel Mehl darüber streuen und noch einmal kurz kneten. 

    Teig zu einem Brotlaib formen oder in eine gefettete Kastenform geben

      und 30 Minuten gehen lassen. 

    Brot mit Wasser bepinseln, einritzen und mit Mehl bestäuben. 

    Backofen auf 220 Grad vorheizen, Schüssel mit Wasser auf den Backofenboden stellen. 

    Bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen. 

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp: Mit 3 Esslöffel Röstzwiebeln und einem Esslöffel Gemüsebrühepulver zum letzten Knetvorgang kann man sich dies Brot auch lecker verfeinern.

Sehr gut macht sich auch eine Körnermischung

Ich bereite diesen Teig sehr oft doppelt zu (2ter Mixtopf) und backe ihn dann in einer Kaiserform


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank, das freut mich. 

    Verfasst von dnielsen62 am 21. Juni 2015 - 22:51.

    Vielen Dank, das freut mich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super lecker und auch

    Verfasst von gabysilvester am 21. Juni 2015 - 20:35.

    Einfach super lecker und auch für mich als Anfänger genial nachzuarbeiten. Tolles Rezept, danke dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot. Und

    Verfasst von Glase Hase am 14. Februar 2015 - 09:21.

    Sehr leckeres Brot. Und wirklich schnell in der Herstellung. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot

    Verfasst von alle drei am 17. August 2014 - 16:12.

    Ich habe das Brot nachgebacken und bin zudem Ergebnis gekommen, sehr lecker!

    Danke für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker dieses Brot.Schön

    Verfasst von Gisela Hermanns am 18. November 2013 - 17:28.

    Sehr lecker dieses Brot.Schön saftig. Die Backzeit war bei 50 min.vier Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön liebe Zauberdidi

    Verfasst von dnielsen62 am 14. Oktober 2013 - 17:14.

    Dankeschön liebe Zauberdidi tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker dieses Brot! m

    Verfasst von Zauberdidi am 13. Oktober 2013 - 21:25.

    Super lecker dieses Brot! Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7m

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Jessi, schön das du

    Verfasst von dnielsen62 am 11. April 2013 - 11:08.

    Liebe Jessi,

    schön das du schon das Brot nachgebacken hast. Bei mir sind die 40 Minuten völlig ausreichend. Hättest du Ober-und Unterhitze eingestellt? Es liest sich so, als wenn du keine Unterhitze eingeschaltet hatttest. 

    Danke für deinen Kommentar.

    Auf ein neues!

    Liebe Grüße, Dirk tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 40 Minuten waren etwas zu

    Verfasst von JessieT. am 6. April 2013 - 01:54.

    40 Minuten waren etwas zu wenig tmrc_emoticons.~  Brot war im unteren Teil noch roh... Ich habe es dann halbiert und wir haben nur den oberen Teil gegessen. Auf sämtlichen Brotbackmischungen steht auch immer 60 Minuten Backzeit, dass kommt schon ehr hin. Aber geschmacklich war es echt gut  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können