3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Opa Karl Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 100 g gekochte Kartoffeln
  • 50 g Möhren, roh
  • 200 g Roggenmehl 1050
  • 300 g Weizenmehl 550
  • 1 Würfel Hefe 40g
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Trocken-Sauerteig
  • 1 TL Backmalz - wer möchte!!
  • 300 g Malzbier
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Die Kartoffeln in den Closed lid geben und 10 Sek. Stufe 5 zerkleinern.

    Die beiden Mehlsorten und die Möhre in Stücken in denClosed lid geben und 10 Sek. Stufe 8 zerkleinern

    Die Restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 3 Min. Dough mode.

    Teig in eine bemehlte Schüssel umfüllen und abgedeckt 45 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen.

    Nun auf einer bemehlten Fläche zur Kugel formen und in eine eingefettete Form mit Deckel legen. (z.B. T-Ultra)

    Teigkugel mit Wasser einpinseln, mit einem Messer einschneiden und leicht bemehlen. Mit Deckel auf der Form 30 Min. gehen lassen.

    Die Form mit Deckel in den kalten Ofen(mittlere Schiene)stellen und bei O/U Hitze auf 230C° 50-60 Min. backen.

     

    Das Brot ist schön saftig mit einer knusperigen Krume! Super lecker! Ich habe das Brot "Opa Karl Brot" getauft, da mein Großvater Karl sehr gerne rustikale Brotsorten aß und ich zum Backen das Malzbier Karlsq... aus dem A..i verwendetmrc_emoticons.-)

    Guten Hunger!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann das Brot nach 45-50 min Backzeit ohne Form ca. 10 Min weiterbacken. Dadurch wird es noch knuspriger.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • klasse Brot Backe ich fter Innen nicht so...

    Verfasst von Heikrum am 12. Juni 2017 - 21:59.

    klasse Brot Backe ich öfter .Innen nicht so klitschig das der Teig am Messer kleben bleibt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot, total saftig. Habe Weizenmehl gegen...

    Verfasst von Ute68 am 8. November 2016 - 17:15.

    Super Brot, total saftig. Habe Weizenmehl gegen Dinkelmehl getauscht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein neues Lieblingsbrot!

    Verfasst von PinkUmbrella am 31. März 2016 - 16:01.

    Mein neues Lieblingsbrot! tmrc_emoticons.) Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für das Lob

    Verfasst von SanDiego am 16. April 2015 - 21:27.

    Danke, für das Lob tmrc_emoticons.)

    @Freddykeks: es sind gekochte Kartoffeln, ohne Schale.

    Back`s Dir selbst !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brot oder Kuchen? Das

    Verfasst von Carlie am 8. April 2015 - 15:44.

    Brot oder Kuchen?

    Das frischgebackene und duftende Brot hat bei unserem Sohn (30) am Ostersonntag sogar den frischgebackenen Bienenstich ausgestochen. Das ist doch ein Lob und natürlich die volle Sternenzahl wert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh, das müssen wir morgen

    Verfasst von Freddykeks am 4. April 2015 - 11:31.

    Mmmmh, das müssen wir morgen ausprobieren! Danke!

    Eine Frage zum Gewicht der Kartoffeln: 100g im gekochten Zustand oder 100g Kartoffeln (Gewicht ohne Schale) dann gekocht?

     

    Vielen Dank für deine Antwort, frohe Ostern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, wird

    Verfasst von Sandra40 am 2. April 2015 - 15:51.

    Hört sich gut an, wird gespeichert und versucht. 

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können