3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangenbrioche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

9 Stück

Teig

  • 35 g Butter
  • 100 Gramm Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 35 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • etwas abrieb von einer Orange
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Kondensmilch
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer dem Mehl 2 min./37°C/ Stufe 2 verrühren.

  2. 2. Das Mehl hinzufügen und 3 min./Knetstufe zu einem geschmeidigen Teig einkneten lassen.

  3. 3. Hefeteig im geschlossenen Thermomix ca 30 min. gehen lassen.

  4. Für die Fertigstellung
  5. 1. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. 2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 9 gleich große Stücke teilen und diese jeweils wieder in 3 Stücke teilen, daraus Kugeln formen. 3. Jeweils 3 Kugeln in eine geffetete und bemehlte Mulde eines Muffinblechs setzten und nochmals 10 min. gehen lassen, sodass der Teig schön fluffig wird. 4. Brötchen mit Kondensmilch bespinseln und ca. 15 min goldbraun backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann natürlich das Rezept auch ohne Thermomix zubereiten. Bei Interesse einfach melden. tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Pia, das freut mich

    Verfasst von Torten bei Natascha am 13. Juli 2015 - 01:11.

    Hallo Pia,

    das freut mich sehr!

    Viele Grüße

    Natascha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Sternezahl 

    Verfasst von Pia@die-Stoerche.de am 31. Mai 2015 - 12:32.

    Volle Sternezahl 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Natascha!  Danke für

    Verfasst von Pia@die-Stoerche.de am 31. Mai 2015 - 12:27.

    Hallo Natascha! 

    Danke für das Rezept! Ich liebe Brioche.....und sie als Muffins zu backen ist eine super Idee! Ich habe 12 Stück daraus geformt. Sind prima aufgegangen. Dazu gibt es heute Rabarberaufstrich. 

    Viele Grüße Pia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können