3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Party Brötchenblume


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 420 g Weizenmehl
  • 20 g Hefe
  • 250 g lauwarmes Wasser
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 10 g Öl
  • nach Belieben Körner für die Deko
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten ausser dem Dekor im Closed lid 2min/Dough mode verkneten.

    Den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben und mit bemehlten Händen nochmal kurz durchkneten. (der Teig ist sehr klebrig)

  2. Eine Springform mit Backpapier auslegen, den Rand fetten und 1 EL Haferflocken auf dem Boden verteilen.

  3. Teig in 8 Stücke teilen, zu Kugeln formen und in die Form legen (die Brötchen müssen sich nicht berühren)

    MIt Wasser bepinseln und mit Dekor bestreuen.

  4. Die Form mit Alufolie abdecken und über Nacht kalt stellen.

    Ofen nicht vorheizen und bei 180 Grad Umluft, ca. 30-35 min backen.

10
11

Tipp

Wer die Partyblume auf die schnelle braucht, kann das ganze auch bei 50 Grad im Ofen ca 30 min gehen lassen und sofort backen.

Ich stelle auch immer eine Schale mit Wasser auf den Boden des Ofens. Dann werden Brötchen luftiger.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare