3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Brötchen oder Quark-Weckmänner - auf die Schnelle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Magerquark
  • 40 g Öl
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 8 EL Milch
  • 400 g Mehl
  • 8 gestrichene Teel. Backpulver
  • 1 Eigelb, und etwas Milch zum bestreichen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 2 Min./Stufe Dough mode zu einem Teig verarbeiten.

    Teig mit bemehlten Händen aus dem Mixtopf entnehmen und nochmals kurz durchkneten. Dann Brötchen oder Weckmänner formen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. :o)

    Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit verquirltem Ei und Milch bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 175-200° ca. 15-20 Min. backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega leckere, schnell gemachte Brötchen!...

    Verfasst von Sunny0274 am 26. Oktober 2017 - 07:14.

    Mega leckere, schnell gemachte Brötchen! Wunderbar fluffig, super zu kneten (habe sie in Herzformen gebacken) und auch noch aufgetaut sehr sehr sehr lecker! Danke und auf jedenfalls mehr als 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es diese leckeren Brötchen zum...

    Verfasst von Räubermama86 am 3. Oktober 2017 - 16:10.

    Heute gab es diese leckeren Brötchen zum Frühstück. Der Teig hatte die richtige Konsistenz zum Brötchen formen, gar nicht klebrig 😀 Danke und LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich suche Brot und Co ohne Hefe habe hier gefunden...

    Verfasst von niapinky am 17. Juni 2017 - 18:38.

    Ich suche Brot und Co ohne Hefe, habe hier gefunden. Werde probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mit meiner Tochter Weckmaenner gemacht ...

    Verfasst von mel_black am 21. Mai 2017 - 10:34.

    Hab mit meiner Tochter Weckmaenner gemacht. .. lässt sich super verarbeiten.

    Mein großes Hobby: Backen / Motivtorten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Man hat zwar schon einige probiert...

    Verfasst von t.lotz am 8. November 2016 - 06:51.

    Tolles Rezept. Man hat zwar schon einige probiert aber dieses ist wirklich klasse. Auch jetzt am nächsten Tag noch saftigSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, wunderbar

    Verfasst von Searcher am 26. Juni 2016 - 13:17.

    Super Rezept, wunderbar gelungen und sehr sehr lecker  Love

     

    Danke für das Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab nen lecker Mohnstuten

    Verfasst von Claudid76 am 22. Juni 2016 - 17:26.

    Hab nen lecker Mohnstuten draus gemacht. Teig grob ausrollen, Mohnback drauf verteilen, aufrollen und ab in die Backform. Ca 55 Min gebacken. Lecker. Danke für das Rezept 

     

    [[wysiwyg_imageupload:24751:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! Sehr schnell!

    Verfasst von RaupeNimmersatt am 26. März 2016 - 20:22.

    Super Lecker! Sehr schnell! Meine Kinder Lieben Sie tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe gestern diese

    Verfasst von sooky2011 am 15. Februar 2016 - 12:40.

    Hallo tmrc_emoticons.) ich habe gestern diese Brötchen gebacken und kann nur sagen das sie sehr sehr lecker sind. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Stutenkerle die

    Verfasst von rincewind23 am 26. November 2015 - 18:16.

    Die besten Stutenkerle die ich jemals gegessen habe.

    Danke für das tolle Rezept![[wysiwyg_imageupload:19940:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute morgen das Rezept

    Verfasst von Mari1978 am 19. Dezember 2014 - 16:57.

    Hab heute morgen das Rezept gemacht. War schnell gemacht aber für mich ist zu viel Backpulver drin. Die Brötchen hatten auch ganz viele kleine Luftlöcher von zu viel Backpulver. Versuche es das nächste mal mit der Hälfte des Backpulvers.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie ist die backzeit für brot

    Verfasst von verok2 am 30. November 2014 - 17:58.

    Wie ist die backzeit für brot ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell und auch noch

    Verfasst von Oma12 am 26. Oktober 2014 - 12:51.

    super schnell und auch noch lecker. Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, bin vom

    Verfasst von laura-mahler am 20. Oktober 2014 - 16:46.

    Sehr sehr lecker, bin vom Geschmack echt begeistert. Mache das Rezept inzwischen in verschiedenen Varianten - Brötchen mt u. ohne Rosinen (Bild s.o.) oder was ich besonders toll finde als Stuten. Vielen Dank für das Rezept und natürlich (leider nur)  5 *****   Big Smile [[wysiwyg_imageupload:11806:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kinder stehen drauf

    Verfasst von Sanni76 am 13. Oktober 2014 - 21:22.

    Die Kinder stehen drauf tmrc_emoticons.) scheinen super lecker zu sein... Gleich sind sie schon weg Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, habe das

    Verfasst von GAGA1963 am 2. September 2014 - 13:02.

    Hallo zusammen,

    habe das Rezept heute entdeckt und direkt ausprobiert.

    Ich musste ein 250 g Paket Quark vernichten. Dementsprechend dann die anderen Zutaten (außer Zuckermenge) ebenfalls um 1/4 erhöht. Den Teig  3 Min./Stufe  Dough mode geknetet und dann mit Hilfe des üblichen Schraubendrehen ohne Mühe aus dem Closed lid rausgeholt.

    Jeweils 84 g Teig zu Brötchen geformt (ergaben insgesamt 12 Brötchen und ein kleines von um die 40 g) und ab in den Backofen. Oh man dieser Duft - namnam - Love

    Das kleine Quarkbrötchen war lauwarm schon von mir verputzt und so gut wie es gerochen hat beim Backen, so gut hat es auch geschmeckt (Zucker 100g ist selbst bei der von mir um 1/4 erhöhten Mengenangaben der übrigen Zutaten für meinen Geschmack ausreichend).

    Wird unter "Meine Lieblingsrezepte" abgelegt und deshalb 5 Sterne von mir von ganzem Herzen und Danke für das super Rezept.

    LG Gaby

     

    Liebe Grüße, Gaby    


    Sei der du bist, nicht mehr, nicht weniger, aber der sei (Peter Altenberg)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmh....sehr lecker! Und

    Verfasst von bibuauso am 1. September 2014 - 22:47.

    Mmmh....sehr lecker! Und ratzfatz fertig! Danke!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.....meine

    Verfasst von kuschelhund am 19. August 2014 - 20:20.

    Super lecker.....meine Kollegen waren begeistert. Werde ich auf alle Fälle jetzt öfters backen und ein bisschen rumexperimentieren (mit Rosinen, Schokotropfen u.a.). Vielen Dank fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!  sehr einfach, schnell

    Verfasst von Vi am 17. August 2014 - 13:00.

    Super! 

    sehr einfach, schnell zubereitet, rasch gebacken und auch noch lecker... 

    was will man mehr? 

    LG tmrc_emoticons.D

    Watt kütt datt kütt ... <3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohhh ein Traum!!!!   Sie

    Verfasst von Supermutti 70 am 6. August 2014 - 23:48.

    Ohhh ein Traum!!!!

     

    Sie wurden gleich zu meiner Rezeptsammlung hinzugefügt!

    absolut empfehlenswert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • viel zu süß und zu schwer (so

    Verfasst von Lilaschlumpf am 3. August 2014 - 19:07.

    viel zu süß und zu schwer (so massig aber trz zu weich)  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute morgen diese

    Verfasst von igibox am 19. Juli 2014 - 12:33.

    Habe heute morgen diese Quarkbrötchen spontan gebacken. Ich bin so begeistert. Die Brötchen habe ich vor dem Backen noch mit Hagelzucker bestreut.

    Vielen Dank für das Rezept, ist gespeichert und auch schon weitergeleitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker und danke

    Verfasst von Estelouisa am 29. Juni 2014 - 16:15.

    Hallo,

    sehr lecker und danke für das einstellen ... 

    vg. Elke tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eigentlich liebe ich

    Verfasst von katrine am 22. Juni 2014 - 12:27.

    Eigentlich liebe ich Brötchen, wo der Teig am Tag vorher schon gemacht wird, 

    artig im Kühlschrank schlummert und dann nur noch in den Ofen müssen....

    Da der Kühlschrank aber absolut voll ist,

    musste ich nach einer Alternative suchen und bin bei den Quark-Brötchen gelandet:

    Ich finde sie absolut super!

    Sie sind schnell gemacht, da sie nicht gehen müssen und im Ofen auch nur 15 Minuten verweilen,

    und mit 60 g Zucker nicht zu süß.... wir essen morgens eh Marmelade....

    Unsere neuen Lieblingsbrötchen!

    5*****

    Seit dem 2.Juni 2014 bin ich stolze thermomix-Besitzerin!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schnell, sehr lecker und

    Verfasst von t.lotz am 16. Mai 2014 - 20:58.

    sehr schnell, sehr lecker und immer wieder fix auf dem Tisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Wir mögen sie

    Verfasst von Joelen am 3. März 2014 - 23:38.

    Super lecker!!! Wir mögen sie auch gerne mit Schokostückchen drin. Auch ich nehme weniger Zucker. Allerdings fand meine Mum sie zu wenig süß. So sind die Geschmäcker halt unterschiedlich. Aber es bleibt die Tatsache, dass die Brötchen sehr schnell zu machen sind. Auch toll für Kindergeburtstage. Ich forme immer kleine Brötchen, so dass ich insgesamt 15 Stück aus dem Teig erhalte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sehr, sehr lecker! Und

    Verfasst von Schellersche am 13. Februar 2014 - 19:23.

     

    Sehr, sehr lecker! Und schnell gemacht. Was will man mehr?! Leider aber schon fast wieder weg, weil die Kinder so begeistert essen  tmrc_emoticons.;) Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Brötchen schon so

    Verfasst von petra170267 am 4. Februar 2014 - 22:00.

    Habe diese Brötchen schon so oft gemacht jetzt muss ich diese auch mal bewerten. Sind immer wieder super lecker schmecken auch noch am nächsten Tag frisch.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und lecker.

    Verfasst von Tweety2002 am 29. Januar 2014 - 20:00.

    Schnell, einfach und lecker. Meine Kids mögen die Brötchen sehr.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuper Rezept. Allerdings

    Verfasst von fraukaschmir am 10. Januar 2014 - 15:53.

    Suuuuuuper Rezept. Allerdings nehme ich etwas weniger Zucker.........

    TIP: Schmeckt auch klasse mit Pflaumenmus-Füllung tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe aus dem Teig

    Verfasst von ygrau86 am 1. Januar 2014 - 14:41.

    ich habe aus dem Teig Brötchen geformt. Mir haben diese geschmeckt ich fande diese aber sehr trocken. Habe ich etwas falsch gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker  :love:

    Verfasst von Melabella am 18. September 2013 - 21:50.

    super lecker  Love Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Hallo, hab den Teig heute

    Verfasst von Speckybecky am 11. August 2013 - 22:24.

     

     

    Hallo, hab den Teig heute ausprobiert . Schmeckt wie kleine Kuchen aber  in Ordnung für den Nachmittag 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute fix

    Verfasst von Sacomo am 8. Juli 2013 - 21:07.

    Hab sie heute fix gemacht.

    Lecker, allerdings bisschen "Kuchenartig" was allerdings offensichtlich war bei dem Teig. Trotzdem prima !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total einfach und

    Verfasst von Lenzline am 1. Juli 2013 - 10:13.

    Total einfach und kinderleicht herzustellen. Habe sie mit meiner 5jährigen Tochter gemacht und mit Schoki und Rosienen gefüllt. Total lecker! tmrc_emoticons.;)

    Corn Lenzline Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von JaLue am 13. Mai 2013 - 21:20.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept! Habe nur ca. 70 g Zucker genommen, sonst alles nach Rezept. super!!!! Habe sie eingefroren und nehme sie abends raus, morgens sind sie aufgetaut und schmecken super! Natürlich 5 Sterne und liebe Grüße! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse Rezept!  Die

    Verfasst von Summerdreaming am 25. März 2013 - 21:14.

    Super klasse Rezept!  tmrc_emoticons.) Die Brötchen haben allen richtig lecker geschmeckt! Und zudem läßt sich der Teig super ausrollen und ausstechen - klasse zum Backen mit Kindern!  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für's Einnstellen und lG!

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese leckeren

    Verfasst von krimi0815 am 8. November 2012 - 23:53.

    Ich habe diese leckeren Brötchen schon so oft gemacht und finde sie nach wie vor super lecker Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept eben

    Verfasst von Beccy88 am 8. November 2012 - 12:53.

    Habe das Rezept eben ausprobiert und kleine Weckmänner geformt tmrc_emoticons.)

    Sie sind super lecker und meinem Sohn schmeckt es auch tmrc_emoticons.D  DANKE !!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Mir und meiner Familie

    Verfasst von Sien09 am 13. Oktober 2012 - 18:26.

    Hallo!

    Mir und meiner Familie haben sie nicht so geschmeckt,aber Geschmäcker sind verschieden.....danke trotzdem!!!LG!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach traumhaft

    Verfasst von Nicremmers am 24. September 2012 - 16:23.

    Einfach traumhaft lecker.....viel, viel besser als Hefebrötchen....vielen Dank für das Einstellen, merci!!!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe sie heute gemacht

    Verfasst von verok2 am 16. August 2012 - 17:26.

    habe sie heute gemacht einfach lecker schnell ferti tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Brötchen heute

    Verfasst von Nicola23 am 15. Juli 2012 - 13:37.

    Ich habe die Brötchen heute morgen zum Frühstück gemacht,

    geht super schnell und sie sind wirklich sehr lecker.

    Beim nächsten Mal nehme ich noch weniger Zucker, habe jetzt schon statt 100g nur 70g genommen und noch

    etwas Vanillezucker dazugetan.

    Trotzdem noch recht süß, aber lecker tmrc_emoticons.;)

    Danke für das tolle Rezept. Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na ja, uns haben Sie leider

    Verfasst von schlumpele am 7. Juni 2012 - 12:34.

    Na ja, uns haben Sie leider nicht so besonders geschmeckt , waren uns zu süß, trotz weniger Zucker,  würde ich nicht mehr backen. Aber die Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese super leckeren

    Verfasst von krimi0815 am 7. Juni 2012 - 09:46.

    Diese super leckeren Quarkbrötchen sind definitiv nicht für Leberwurst sondern eher fürs Frühstück mit Butter, Marmelade oder Honig etc. geeignet tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme zwei Tüten

    Verfasst von MuckTm31 am 6. Mai 2012 - 14:44.

    Ich nehme zwei Tüten Backpulver für dieses Rezept.


    LG MuckTM31

    Den Reichtum eines Menschen kann man an den Dingen messen, die er entbehren kann, ohne seine gute Laune zu verlieren.        Henri David Thoreau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo 8

    Verfasst von goldi-2003 am 6. Mai 2012 - 11:29.

    hallo

    8 teel.Backpulver?wieviel Tüten sind das denn???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Moin! HIer hatte heute

    Verfasst von lottakind am 6. Mai 2012 - 11:01.

    Moin!

    HIer hatte heute niemand Lust zum Bäcker zu gehen - nun haben wir die Brötchen schnell gebacken (mit DInkelmehl und weniger Zucker) und sie sind genial!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Brötchen.

    Verfasst von köllchen am 29. Februar 2012 - 22:02.

    tmrc_emoticons.) Ich liebe diese Brötchen. Backe sie immer mit 1 Tütchen Weinsteinbackpulver. Köstlich!!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept

    Verfasst von tbangert am 28. Februar 2012 - 18:33.

    Hallo,

    habe das Rezept gestern erst gefunden und... mußte heute schon ein zweites mal backen.

    Super lekker.

    LG Terese Bangert

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •