3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Quarkbrötchen

  • 250 g Magerquark
  • 100 g Dinkelmehl, Type 630
  • 150 g Weizenmehl, Type 405
  • 15 g Weizenkleie
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 Pck. Weinstein-Backpulver
  • 1 Ei
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Super leckere und fluffige Quarkbrötchen
  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Dough mode Stufe verkneten.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen (er ist etwas klebrig, und das muss er auch sein).
  4. Aus der Teigrolle 8 gleichgroße Stücke schneiden.
  5. Die Teiglinge in den Händen zu Brötchen formen/rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Die Teigliinge ganz leicht andrücken.
  6. Die Brötchen im unteren Drittel des Backofens bei 180°C ca. 25 - 30 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Mehlsorten können sicherlich variiert werden, hab ich selbst aber nicht ausprobert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Amixi: Danke für den lieben Kommentar, freut...

    Verfasst von MarkusMS am 17. Februar 2019 - 17:23.

    Amixi: Danke für den lieben Kommentar, freut mich, dass sie dir geschmeckt haben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich verstehe garnicht, dass zu diesen Brötchen...

    Verfasst von Amixi am 17. Februar 2019 - 14:52.

    Ich verstehe garnicht, dass zu diesen Brötchen noch keiner was geschrieben hat... Sehr lecker! Habe normales Backpulver genommen und statt Chia-Leinsamen, sowie Haferkleie statt Weizenkleie und 100% Dinkelmehl. Die waren einfach nur fantastisch, schnell gemacht und sehr lecker, volle Punktzahl. Sie werden auch nicht "mehr im Mund" wie viele andere Rezepte....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können