3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

schnelle Weizenbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

schnelle Sonntagsbrötchen

  • 20 g Hefe
  • 1 TL Agavendicksaft oder Honig
  • 300 g Wasser
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz
  • 500 g Mehl, 550
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe und Agavendicksaft in den Closed lid geben und 2 Min./ 37°/ Stufe 2 erwärmen.

    Restliche Zutaten zugeben und 3 Min./ Gentle stir setting verkneten.

    8-10 Brötchen formen.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

    Einschneiden und nach Wunsch mit Mohn, Sesam oder Mehl bestäuben.

    Bei Verwendung von Mohn und Sesam vorher mit Wasser einsprühen.

    Blech in den kalten Ofen geben und bei 200° O/U- Hitze ca. 35 Min. backen.

    Eine Schale mit Wasser im Ofen macht die Brötchen knusprig.
10
11

Tipp

Man kann die geformten Brötchen auch 20 Min. ruhen lassen, so gehen sie noch mehr auf.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab sie heute zum Frühstück gebacken....

    Verfasst von Christine-Staudt am 4. Oktober 2016 - 03:49.

    Hab sie heute zum Frühstück gebacken. Super guad.

    Hab 250g Dinkelmehl und 250g Weizenmehl 550 genommen.

    Mach ich bestimmt wieder, sie gehen vorallem wirklich schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen und vor allem schnell...

    Verfasst von mimimax am 24. September 2016 - 05:28.

    Super leckere Brötchen und vor allem schnell und mit wenig Aufwand gemacht!

    Hab sie heute zum Frühstück auf dem Zauberstein bei 230 Grad gebacken!

    Danke fürs Einstellen!

    Gruß Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können