3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Zucchini & Gouda Brot (Soda Bread)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Portion/en

für den Teig

  • 2 Stück Zucchini, klein
  • 90 g Gouda, alt
  • 200 g Weizen- oder Dinkelkörner
  • 200 g Weizenmehl
  • 50 g Haferflocken, fein/zart
  • 3 gestr. TL Weinsteinbackpulver
  • 1,5 gestr. TL Natron
  • 2 EL Chia, optional, ggf. durch Haferflocken ersetzen
  • 0,75 TL Meersalz
  • 2 Zweige Thymian, Blättchen abgezupft
  • 1 EL Honig
  • 260 g Buttermilch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 200°C O+U oder 180°C Heißluft einschalten, Backblech mit Backpapier auslegen.

    Zucchini mit einer Reibe (oder im Mixtopf) grob raspeln, am besten mit einer Vierkantreibe direkt auf ein Geschirrtuch, die Feuchtigkeit so fest wie möglich herausdrücken, bei Seite stellen.

    Käse würfeln und im Mixtopf zerkleinern, umfüllen. Topf nicht spülen, Weizen- oder Dinkelkörner 1 Min. Stufe 10 mahlen, Mehl, Salz und Triebmittel zugeben und mischen, alle übrigen Zutagen dazugeben, allerdings vom Käse zwei Essl. zum Bestreuen zurückbehalten.

    45 Sek. Dough mode

    Den sehr weichen Teig direkt auf dem Backblech zu einem runden Laib formen, mit restlichem Käse bestreuen und ein Kreuz fast bis zum Boden einschneiden.

    Ca. 40 Min. backen oder bis die Unterseite hohl klingt.

    Lauwarm oder kalt mit viel Butter bestrichen verzehren. Das Brot bleibt max. zwei Tage frisch und lässt sich gut einfrieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare