3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sportlerbrot - Mehrkornbrot, das allen schmeckt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Scheibe/n

Teig:

  • 140 g Roggenkörner
  • 140 g Weizenkörner
  • 500 g Buttermilch
  • 1 Würfel Hefe, oder 1,5 Päckchen Trockenhefe
  • 140 g Mehl Typ 405
  • 140 g Roggenmehl
  • 70 g Sesamkörner
  • 70 g Leinsamen
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Apfelkraut
  • 2 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig:
  1. 1. Backofen auf 150 Grad vorheizen. Eine Brotkastenform (12x30) fetten.

    2. Roggenkörner und Weizenkörner in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 10 schroten.

    3. Buttermilch und Hefe dazugeben und 5 Min. / 37° C  / Stufe 1 erwärmen.

    4. Alle restlichen und mithileZutaten zugeben und mit HIlfe des Spatels 3 Min. / Closed lid / Dough mode zu einem relativ flüssigen Teig verkneten.

    5. In die vorbereitete Form füllen, mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen bei

    150°C 3 Stunden Ober- / Unterhitze backen.

    Eventuell 30 Minuten vor Ende der Backzeit die Folie entfernen, wenn Sie eine feste Kruste haben möchten.

    6. Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe im Vergleich zum Originalrezept auch Roggenmehl benutzt.

Quelle: Das Basis-Rezept stammt aus dem Willkommensheft 2015

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mary64: Ähnlich wie Rübenkraut. Nur aus Äpfeln....

    Verfasst von Petroschella57 am 24. August 2017 - 07:49.

    Mary64: Ähnlich wie Rübenkraut. Nur aus Äpfeln. In den Regalen immer in der Nähe des Rübenkrauts zu finden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial! Super lecker und ganz sicher ab sofort ein...

    Verfasst von Petroschella57 am 24. August 2017 - 07:47.

    Genial! Super lecker und ganz sicher ab sofort ein Favorit. Wird mit auf unseren Speiseplan kommen! Vielen Dank für dieses leckere Brotrezeot!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Apfelkraut

    Verfasst von Mary64 am 30. Mai 2017 - 07:21.

    Was ist Apfelkraut????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boahr - Hammer Brot!!!

    Verfasst von Supergirl9996 am 18. Februar 2017 - 12:55.

    Boahr - Hammer Brot!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir schmeckt es auch super

    Verfasst von 75Dine am 13. Juli 2016 - 17:48.

    Mir schmeckt es auch super tmrc_emoticons.)  Doch ich werde für mich persönlich weniger Apfelkraut beifügen. Es war mir zu süss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle 5 Sterne! Die Kinder

    Verfasst von Bine1903 am 6. Juli 2016 - 18:35.

    Volle 5 Sterne! Die Kinder lieben das Brot! Danke fürs tolle Rezept

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot ! Wird es

    Verfasst von Klöppi49 am 3. Juli 2016 - 21:41.

    Super leckeres Brot ! Wird es nun öfter geben ...Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und lange saftig

    Verfasst von Bine1200 am 23. Juni 2016 - 13:07.

    Super lecker und lange saftig !

    Nährwerte pro Scheibe ca 127kcal, 4g Fett, 12g Kohlenhydrate, 4g Eiweiss

    Liebe Grüße

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker, erinnert mich sehr

    Verfasst von melli0305 am 20. April 2016 - 13:02.

    Saulecker, erinnert mich sehr an Pumpernickel vom Geschmack, und ich liebe Pumpernickel  Love volle Sterne, danke schön 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schmeckt uns

    Verfasst von stardust6770 am 28. März 2016 - 16:03.

    Sehr lecker, schmeckt uns allen sehr gut. Ist auch recht schnell und einfach zu machen. Um die lange Backzeit voll zu nutzen, mache ich gleich zwei Brote. Trocknet auch nicht so schnell aus. Danke fürs Rezept. Muss ich fast jede Woche backen, ich komm kaum nach ...   Volle Sternenzahl Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres

    Verfasst von hei_rode@web.de am 18. Januar 2016 - 19:36.

    Super leckeres Brot...yummy 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • immer wieder gerne.....mhhh

    Verfasst von Kreativnadel am 30. Dezember 2015 - 14:58.

    immer wieder gerne.....mhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot. Hält

    Verfasst von biolberd am 27. Dezember 2015 - 11:18.

    Sehr leckeres Brot. Hält lange frisch und ist, bis auf die Backzeit, auch sehr schnell zubereitet. 

    Habe es jetzt schon mehrfach gemacht. Danke für das tolle Rezep!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, und gelungen. Habe

    Verfasst von bellupine am 28. November 2015 - 20:13.

    Sehr gut, und gelungen. Habe mich genau an die Angaben gehalten. Am nächsten Morgen ein super saftiges Körnerbrot aufgeschnitten ohne zu bröseln. Erinnert uns an Schwarzbrot von der Nordsee.

    Herzlichen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot. Das gibt

    Verfasst von mixfix15 am 31. Oktober 2015 - 13:34.

    Super leckeres Brot. Das gibt es bei uns öfter!!!

    Danke fürs Einstellen! : tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind begeistert,

    Verfasst von T.Ernst am 26. Oktober 2015 - 18:04.

    Wir sind begeistert, allerdings werde ich den Tip mit weniger Apfelkraut auch ausprobieren da es meinem Mann zu süß schmeckt. Ich backe gleich immer 2 Brote davon im Ofen, so lohnt sich die lange Backzeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns schmeckt dieses Brot auch

    Verfasst von Ribop am 25. Oktober 2015 - 21:52.

    Uns schmeckt dieses Brot auch sehr gut, allerdings reduziere ich das Apfelkraut auf 20g, wir wollen ja kein süßes Brot. Ich backe es mindestens 2 mal die Woche und es wird nicht langweilig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können