3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Super-locker-leckeres-Dreikornbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Roggenmehl 997
  • 450 g Weizenmehl Typ 405
  • 50 g Leinsamen
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Sesam
  • 40 g Hefe, (zerbröselt)
  • 2 EL Salz
  • 650 g Wasser
  • 1 Eigelb
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, außer dem Eigelb, in denClosed lid geben, 3 Min./Dough mode, mit kräftigem Einsatz des Spatels, durchkneten. In eine 30er Kastenform füllen, mit dem Eigelb bestreichen und eventuell mit Körnern bestreuen. Bei 50 Grad, 30 Minuten im Ofen gehen lassen. Danach den Ofen auf 200 Grad einstellen und eine Stunde backen.

    Ich stelle beim Brot backen immer eine Tasse Wasser in den Ofen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Dieses Brot  ist einfach

    Verfasst von ekiehsunflower am 23. Juni 2016 - 08:56.

     Dieses Brot  ist einfach spitze. Hat uns allen richtig richtig gut geschmeckt ,vielen Dank fürs einstellen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von schuhtick123 am 23. Juli 2014 - 20:12.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht, heute schon

    Verfasst von Thermo Tom am 14. Januar 2014 - 19:53.

    Gestern gemacht, heute schon weg, habe Sesam weggelassen und anstatt 405er Weizenvollkornmehl genommen und die Hefe vorher in warmen Wasser aufgelöst und dann Wasser mit Hefe zugefügt. Aber Geschmack super lecker, sehr locker, wird auf jeden Fall öfter gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mona, ich habe heute

    Verfasst von mecluna am 29. Dezember 2012 - 19:21.

    tmrc_emoticons.) Hallo mona,

    ich habe heute zum 2. mal dein superleckers Brot gebacken. Ich bin noch Anfängerin im Brotbacken. Der Teig ist sehr gut aufgegangen. Aber nachdem ich die Backtemperatur auf 200° erhöht habe, fiel der Teig um gut die Hälfte ein. Dies ist mir auch beim ersten Brot passiert. Woran kann dies liegen? Den Backofen habe ich nicht geöffnet und genau nach deiner Anleitung gearbeitet bzw. gebacken.  tmrc_emoticons.~

    Liebe Grüße

    mecluna

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker nachste mal auf

    Verfasst von verok2 am 30. August 2012 - 15:21.

    Sehr lecker nachste mal auf umluft tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War noch hell an den seiten

    Verfasst von verok2 am 30. August 2012 - 11:28.

    War noch hell an den seiten und unten ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist im ofen ober unter hitze

    Verfasst von verok2 am 30. August 2012 - 09:33.

    Ist im ofen ober unter hitze ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man für das mehl 997

    Verfasst von verok2 am 16. August 2012 - 23:52.

    kann man für das mehl 997 auch anderes nehmen als alternative? wo gibt es sonst?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei uns gibt es das im

    Verfasst von Mona am 14. März 2010 - 19:12.

    Hallo,


    bei uns gibt es das im Supermarkt oder ich hole es direkt in der Mühle. Das mahlen geht denk ich nicht, denn es ist ja kein Vollkornmehl.


    Gruß Mona


    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo bekommt man Roggenmehl 997

    Verfasst von beatesw am 14. März 2010 - 17:24.

    Wo bekommt man Roggenmehl 997 ? Kann man auch Roggenkörner verwenden ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tipp, Zu den Hefeklumpen,

    Verfasst von eplaktei am 7. März 2010 - 14:44.

    Tipp,


    Zu den Hefeklumpen, wenn mann die Hefe auf das Mehl bröselt und dann heises Wasser zugibt,  dann etwas abwartet bevor der Teig geknetet wird, ( bei jedem Hefeteig) gibt es keine Hefeklumpen.


    Ich arbeite viel mit Hefe und hatte noch nie Klümpchen.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, Ich habe das Brot heute

    Verfasst von eplaktei am 7. März 2010 - 14:39.

    Hi,


    Ich habe das Brot heute gebacken und es ist voll lecker.


    LG


    Eplaktei tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, habe heute dein

    Verfasst von Schokohase am 6. März 2010 - 16:37.

    tmrc_emoticons.;) Hallo Mona,


    habe heute dein Brot gebacken. Es ist super geworden. Um die "Hefeklumpen" zu vermeiden habe ich zuerst das Roggenmehl und die Frischhefe in den Mixi gegeben und dann ein paar Sekunden auf Stufe 6 "durchgedreht". Das ging prima. Keine Klumpen.


    Gruß Schokohase Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei uns gibt es

    Verfasst von Mona am 5. März 2010 - 20:44.

    Hallo,


    bei uns gibt es Vollkorn Sauerteig von der Firma Windhager Gut und Gerne, im Regal im Supermarkt.


    Man kann aber ach Sauerteig von Leuten bekommen die noch selber im Backhaus backen.


    Einfach eine Hand voll Sauerteig mit Roggenmehl vermischen bis er richtig krümelig ist, in ein Leinensäckchen geben und an einem trockenen warmen Ort aufhängen. Jeden Tag durchkneten bis er trocken ist. Zum Schluß im Thermomix Stufe 10  mahlen. Kann vom Gewicht benutzt werden wie in den Rezepten. Benutze ihn nur.


    Wir backen auch noch selber im Backhaus richtiges Sauerteigbrot.  Alle 4-5 Wochen ca. 40 Leiber. Ist eine tolle Sache wenn man die Möglichkeit noch hat.


    Gruß Mona tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super-leckeres-lockeres-Dreikornbrot

    Verfasst von roco55 am 5. März 2010 - 09:53.

    Hallo Rihanna,


    habe dieses Brot auch gebacken und einfach ein Pck.Sauerteig-Extrakt (15g)


    von Alnatura dazugegeben.


    Es hat prima geklappt


    LG Conny.

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super-locker-leckeres Dreikornbrot

    Verfasst von Rihanna am 5. März 2010 - 09:17.

    Hallo,


    bin nicht so geübt im Brot backen. Wo bekommt man denn Trockensauerteig her?


    Gruß Rihanna


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das freut mich

    Verfasst von Mona am 5. März 2010 - 08:35.

    Hallo,


    das freut mich sehr.


    Vielen Dank.


    Gruß Mona tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super-leckeres-lockeres-Dreikornbrot

    Verfasst von roco55 am 4. März 2010 - 09:10.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) Hallo Mona,


    habe gestern dein Brot gebacken. Du bekommst von uns 5 Sterne. Noch ein Tip: Habe das Brot vor dem Backen statt mit Eigelb mit Naturjoghurt bestrichen. Gibt auch eine tolle Farbe.


    Liebe Grüsse


    Conny

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja das stimmt 2 EL

    Verfasst von Mona am 3. März 2010 - 19:59.

    Hallo,


    ja das stimmt 2 EL Salz.


    Alles gut es schmeckt super.


    Gruß Mona tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, sind 2 Esslöffel

    Verfasst von Schokohase am 3. März 2010 - 17:52.

    Hallo Mona,


    sind 2 Esslöffel Salz richtig? Ich nehme sonst pro 500g Mehl immer einen Teelöffel.


    Gruß Schokohase

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Leute, das freut mich

    Verfasst von Mona am 3. März 2010 - 13:01.

    Hallo Leute,


    das freut mich sehr.


    Gruß Mona tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hefe

    Verfasst von tigger67 am 3. März 2010 - 10:58.

    Ist trotz Hefe Klumpen Big Smile super geworden .Hatte wohl keine Sesam und Leinsamen,hab dafür Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne genommen.Ist dan quasi ein 2 -korn Brot  Party geworden.Aber super locker und lecker geworden.


    Gruß an alle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bis jetzt von allen

    Verfasst von Marianne am 3. März 2010 - 10:25.

    Bis jetzt von allen Körnerbroten das Beste !!!!     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, und wie hat es

    Verfasst von Mona am 2. März 2010 - 18:22.

    Hallo tigger67


    und wie hat es geklappt?


    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also ich zerbrösele

    Verfasst von Mona am 2. März 2010 - 13:22.

    Hallo,


    also ich zerbrösele die Hefe auch immer und es ist ganz wichtig kräftig mit dem Spatel mit zu arbeiten.


    Hoffe es gelingt dir.


    Gruß Mona tmrc_emoticons.)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen,   @tigger67:

    Verfasst von xenia2500 am 2. März 2010 - 12:43.

    Hallo Zusammen,


     


    @tigger67: ich zerbrösle den Hefewürfel immer, wenn ich den in den TM gebe tmrc_emoticons.-)


    @Mona: dein Brot sieht lecker aus, wird mal ausprobiert und gespeichert.


     


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super-locker-leckeres-Dreikornbrot

    Verfasst von tigger67 am 2. März 2010 - 11:46.

    Hallo Mona


    Versuche gerade dein Brot nachzubacken,und habe beim umfüllen in der Backform festgestellt das die komplette Hefe noch als Klotz sichtbar war. tmrc_emoticons.( Hab sie jetzt mit dem Spatel noch mal zerkleinert und noch mal einige Minuten laufen lassen .Hoffe das es geklappt hat.Werde berichten wie es geworden ist. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können