3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von ALLGÄUER BERGZWILLING BROT


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Brotbackform aus Ton Mit Deckel

  • 500 g Wasser
  • 1/2 Würfel Frischhefe
  • 300 g Weizenmehl 1050
  • 200 g Dinkelmehl 1050
  • 150 g Roggenmehl 1150, /997
  • 20 g Margarine
  • 2 gestr. TL Salz
  • 2 geh. EL Sauerteigpulver
  • 15 g Apfelkraut (z.B. Gra*schafter)
  • 1 TL Backmalz, (selbstgemacht)
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. WASSER U HEFE IN Closed lid 3 min /37 Grad/ Stufe 1

  2. ALLE RESTLICHEN ZUTATEN IN Closed lid U 4 min Dough mode

  3. TEIG 1 1/2 Stunden in einer gefetteten und bemehlten Schüssel gehen lassen.

     

  4. DER TEIG IST ziemlich KLEBRIG ! DAHER AM BESTEN DIE HÄNDE einölen.

    TEIG etwa 10 mal falten und die eingefettete und bemehlte Brotbackform legen.

     

  5. OBERFLÄCHE BEMEHLEN U EINSCHNEIDEN. Deckel schließen.

    IN DEN KALTEN OFEN,UNTERSTE SCHIENE STELLEN.

    240 grad O/U HITZE mit DECKEL 1 Std backen.

    DANN NOCH MAL 10 min ohne Topf (bzw. bis zur gewünschten Bräune) fertig backen.

  6. .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

DAS BROT IST SOOO LUFTIG U GROSSPORIG und sehr knusprig! 

 DAS REZEPTSTAMMT AUS ://ikors.blogspot.de/2014/11/allgauer-bergzwilling.html?view=flipcard%C2%A0 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Muschel, weiss nicht wo

    Verfasst von madjamuh am 13. Oktober 2015 - 16:31.

    Hallo Muschel,

    weiss nicht wo dein Problem liegt, ist doch offensichtlich gekennzeichnet dass es sich um eine Rezeptvariation handelt. Die Ursprüngliche Quelle bzw. der Link zum IkORS Rezept ist auch genannt. Dies ist doch keine Doktorarbeit tmrc_emoticons.p

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Corinna, Vielen Dank

    Verfasst von Schniggerle am 13. Oktober 2015 - 01:35.

    Hallo Corinna,

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Goldsaft habe ich sogar da. Dann kann ich ja loslegen.

    Liebe Grüße  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nicole, im

    Verfasst von madjamuh am 12. Oktober 2015 - 20:04.

    Hallo Nicole,

    im ursprünglichen Rezept wurde Zuckerrübensirup verwendet. Ich hatte damals nur das Apfelkraut da, ein Überbleibsel von einem anderen Brotrezept und habe deshalb dies verwendet. Zwischenzeitlich nehme ich immer Zuckerrübensirup. Sind beides ziemlich dunkle, süße Brotaufstriche. Steht beides in der Marmeladen-Ecke im Supermarkt. Beides gibt es von Graf**ter. Hier ein Bildchen zum besseren Verständnis.

    [[wysiwyg_imageupload:18807:]]

     

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmh das sieht ja herrlich

    Verfasst von Schniggerle am 12. Oktober 2015 - 19:22.

    Mmmmh das sieht ja herrlich aus. Würde ich gerne testen aber wo bekommt man das Apfelkraut?  Ist das wirklich kraut? Kann man es ersetzen?

    Freue mich auf die Antwort 

    Liebe Grüße Nicole 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Barbara, freut mich

    Verfasst von madjamuh am 12. Oktober 2015 - 19:05.

    Hallo Barbara,

    freut mich sehr, dass es dir schmeckt. habe es heute auch wieder gebacken statt mit Sauerteigpulver mit selbst gezüchtetem Sauerteig. Könntest du bitte noch Sterne vergeben? Danke Dir  tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top-Brot ***** Dieses Brot

    Verfasst von Barbara1308 am 12. Oktober 2015 - 18:22.

    Top-Brot *****

    Dieses Brot ist echt super. Sehr zu empfehlen....geht total einfach und ist gigantisch lecker.

    Tolle Kruste und perfekte Brotstruktur. Variabel mit Brotgewürz, Kümmel oder einfach natur.

    Vielen Dank - das Rezept ist ein Bereicherung für meine Sammlung.

    liebe Grüße 

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich danke euch allen für die

    Verfasst von madjamuh am 14. September 2015 - 20:47.

    Ich danke euch allen für die netten Kommentare Love

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker wie vom Bäcker

    Verfasst von Nelli1104 am 14. September 2015 - 20:14.

    Sehr lecker wie vom Bäcker wenn nicht sogar noch besser!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,locker habe es

    Verfasst von Angi2604 am 24. Juni 2015 - 14:08.

    Super lecker,locker habe es mit sonnenblumenkernen und kürbiskerne gemacht echt lecker geworden 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, ein wirklich geniales

    Verfasst von Mauerblümchen17 am 17. April 2015 - 17:52.

    Wow, ein wirklich geniales Brot.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, eine große Auflaufform

    Verfasst von madjamuh am 16. April 2015 - 17:18.

    Hallo,

    eine große Auflaufform z.B. aus Glas mit Deckel müsste auch gehen.

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot hört sich sehr

    Verfasst von gruenraupe am 16. April 2015 - 11:46.

    Das Brot hört sich sehr lecker an, ich besitze aber keinen Tontopf...geht das wohl auch ohne?

    Gruß,

    K.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Brot ist total lecker,

    Verfasst von Chrissie59 am 14. April 2015 - 23:51.

    das Brot ist total lecker, vielen Dank

    Chrissie 59

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Laura, ich denke schon,

    Verfasst von madjamuh am 10. April 2015 - 14:34.

    Hallo Laura,

    ich denke schon, denn das Originalrezept kommt aus dem ikors.blogspot.de. Ich glaube die Bloggerin backt und kocht nocht mit dem TM31.

    Gutes Gelingen tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße


    Madjamuh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Können diese Mengen auch in

    Verfasst von LauraSH am 10. April 2015 - 12:14.

    Können diese Mengen auch in den TM 31 ??.

    Gruß aus dem hohen Norden...


    Laura

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können